Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
Kategorie: Lautsprecher Stereo

Einzeltest: Quadral Argentum 490


Neuer Glanz

8867

Seit Jahren gehören Lautsprecher der Argentum-Serie zu den Top- Verkaufsschlagern des Herstellers Quadral. „Gutes kann man noch besser machen“, dachte sich Quadral und präsentiert eine komplett überarbeitete Argentum 400er-Serie.

Mit einem Paarpreis von rund 900 Euro sind die Argentum 490 vergleichsweise günstig, bieten aber dennoch einige technische Details und eine ansprechende Verarbeitungsqualität. Das gut 1 Meter hohe Gehäuse der 3-Wege-Box besteht aus einem weiß folierten, rechteckigen MDF-Gehäuse, für die Frontplatte hat man sich bei Quadral aus optischen Gründen für eine hochglanzlackierte Oberfläche entschieden. Überhaupt macht die Argentum 490 optisch viel her, nicht zuletzt sorgen die silbrig glänzenden Membranen der neuen Tief- und Mitteltöner für einen edlen Touch. 

Bestückung


Gleich zwei Tieftöner mit 130-mm-Membranen arbeiten in der Argentum 490 für satten Bassdruck. Ihre resonanzarmen, aluminiumbedampften Polypropylen-Membranen basieren technologisch auf den höherpreisigen Serien aus dem Hause Quadral und verfügen über einen kräftigen Magnetantrieb. Zusammen mit dem sehr großzügig dimensionierten Bassreflexrohr auf der Gehäuserückseite sorgen sie für mächtigen Tiefgang und Bassdruck ohne störende Strömungsgeräusche der Luft. In Quadrals Mitteltöner wird das das gleiche Membranmaterial wie bei den Tieftönern eingesetzt, doch verfügt er als reiner Mitteltöner natürlich über einer kleinere, 90 mm messende Membran. Ebenfalls neu überarbeitet wurde die 25-mm-Gewebe- Hochtonkalotte, die im Frequenzgang nach unten erweitert wurde und noch harmonischer an den Mitteltöner angekoppelt werden konnte. Großes Augenmerk haben die Quadral-Entwickler auch auf die aufwendige Frequenzweiche gelegt, die zum einen für beste Klangqualität aus hochwertigen Bauteilen aufgebaut wurde und zum anderen für einen ausgewogenen Impedanzverlauf der Argentum 490 sorgt – die Auswahl eines Verstärkers ist also völlig unkritisch 

Labor


Im Messlabor zeigt die Quadral Argentum ein besonders ausgewogenes Abstrahlverhalten, selbst unter Winkel bleibt der Frequenzgang frei von Einbrüchen. Lediglich der Hochtonanteil oberhalb von 10 kHz fällt unter 30° leicht ab, daher lässt sich mit gezielter Aufstellung (evtl. Ausrichtung auf den Hörplatz) sogar noch klangliches Feintuning betreiben. Die beiden großen Membranen der Tieftöner in Kombination mit einem gewaltigen Bassreflexrohr sorgen für enormen Druck im Tiefbass, der unverzerrt bei ca. 50 Hertz einsetzt. Ebenso sind das geringe Klirrverhalten und bestes Impulsverhalten ohne Fehl und Tadel. 

Preis: um 900 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Quadral Argentum 490

Spitzenklasse

4.0 von 5 Sternen

-

Dipl.-Ing.
Michael Voigt
Chefredakteur
hifitest.de
Plattenspieler-Legende Technics legt nach!

Die Marke Technics begeisterte Generationen von HiFi-Fans, bis leider Anfang der 2000er-Jahre der Mutterkonzern Panasonic die Marke erstmal auf Eis legte. Doch 2014 startete Technics neu und bietet seitdem wieder hochwertige HiFi-Komponenten sowie die Neuauflage des legendären Plattenspielers SL-1200 an. Um das mittlerweile 55-jährige Bestehen der Marke gebührend zu feiern, bringt Technics den direktbetriebenen Plattenspieler SL-1210GAE Limited Edition auf den Markt. Dieses schwarze Sondermodell basiert auf dem international gefeierten HiFi-Plattenspieler Grand Class SL-1200G. Der SL-1210GAE wird ab Juni 2020 erhältlich sein und ist auf nur 1.000 Einheiten weltweit limitiert – davon 700 Einheiten exklusiv für Europa in einer Sonderausführung mit einem des Typs JT-1210 Tonabnehmer von Nagaoka.
>> Alles lesen

Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
No-Name vs. Marke

Preisgünstige Produkte müssen nicht zwingend schlecht sein. In der Lebensmittelbranche beispielsweise kommt es vor, dass ein und dasselbe Produkt unter einem teuren Markenlabel sowie deutlich günstiger als No-Name im gleichen Supermarkt-Regal stehen. Doch wie verhält es sich bei Elektronik-Geräten?
>> Alles lesen

Dirk Weyel
DAB+, Digitales Fernsehen
Mehr Vielfalt

Kennen Sie schon DAB+? Der digitale Nachfolger des UKW-Radios bietet eine größere Programmvielfalt, rauschfreien Empfang und attraktive Zusatzdienste. DAB+ ist vollkommen kostenlos, benötigt keinen Internetzugang und wird deutschlandweit ausgestrahlt. In Norwegen ist DAB+ seit Ende 2017 sogar der einzige terrestrische Übertragungsweg für Radio.
>> Alles lesen

Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Wohnmobil-Entertainment

Wohnmobile sind schwer angesagt und auch das Thema Entertainment wird bei Campern immer wichtiger. Daher ist die Nachrüstung von Campern auch hier bei uns ein Thema.
>> Alles lesen

Philipp Schneckenburger
Ressort Hifi und digitales Hifi
Kabellos guter Klang

Die Einschränkungen des öffentlichen Lebens werden langsam aber sicher wieder zurückgefahren und das schöne Wetter zieht die Menschen nach draußen. Ob im Garten, beim Joggen, oder im Park darf bei vielen Leuten die Musik per Bluetooth-Kopfhörer oder Lautsprecher nicht fehlen. Auf einige Dinge sollte man aber achten.
>> Alles lesen

Neu im Shop:

"Vinyl Sounds Better" Basecap. Zwei Farben zur Auswahl.

>> Mehr erfahren
177_19483_2
Topthema: Kino im Wohnzimmer
Kino_im_Wohnzimmer_1587459751.jpg
BenQ TK850

Der neue TK850 verfügt über den beliebten Bildmodus „Sport“, soll darüberhinaus aber auch dem Spielfilm nach der Sportschau gerecht werden, in 4k und mit ordentlicher HDR-Performance, versteht sich. Nehmen wir die Spielfilm-Qualitäten des TK850 unter die Lupe.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (PDF, 7.36 MB)
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Dipl.-Ing. Michael Voigt
Autor Dipl.-Ing. Michael Voigt
Kontakt E-Mail
Datum 03.01.2014, 10:42 Uhr
JETZT ONLINE GEÖFFNET

Liebe hifitest.de User,

auf Grund der aktuellen Lage veröffentlichen wir hier eine Liste mit Händlern und Herstellern die ONLINE für Sie GEÖFFNET haben.

Diese Unternehmen stehen für eine HiFi, High End, Heimkino oder Car&Hifi Beratung zur Verfügung.

Weitere Händler und Hersteller können sich bei uns melden für einen kostenlosen Eintrag unter
online-geoeffnet@brieden.de


Die komplette Liste in alphabetischer Reihenfolge finden Sie hier


fernseh hifi studio Matthes
www.mattheshates.de/
Beratungshotline:
Tel.: 08341 58 72


HiFi Erthel
www.hifierthel.de/
Beratungshotline:
Di-Fr: 9-18 Uhr
Sa: 9-12 Uhr
Tel.: 03504 615 331


Hornfabrik
www.hornfabrik-eder.de/
Beratungshotline:
Tel.: 09423 27 49


LOFTSOUND e-K.
www.loftsound.de
Beratungshotline:
Tel.: 02932 510 9570


Wäller HiFi
www.diemusikanlage.de
Beratungshotline:
Tel.: 02664 7012

zur kompletten Liste