Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
Kategorie: Lautsprecher Stereo, Plattenspieler, Vollverstärker

Systemtest: Technics SB-G90, Technics SL-1200GR, Technics SU-G700


Grand Class

14596

Es ist gerade mal gut zwei Jahre her, dass die legendäre HiFi-Marke Technics wieder aktiv ist und topmoderne Produkte auf den Markt bringt. Dabei verblüfft die Schlagzahl der Japaner, denn mit dem im Mai 2017 eingeführten Vollverstärker SU-700, neuen Standlautsprechern SB-G90 und der Neuauflage der Plattenspieler-Legende SL-1200GR erweitert Technics sein aktuelles Programm abermals um hochwertige Produkte.

Technics ist und bleibt Technics: Wer die große, dezent hinterleuchtete VU-Aussteuerungsanzeige am neuen Vollverstärker SCG700 sieht, weiß sofort, dass es sich um die legendäre Marke Technics handelt. Trotz moderner Features blieben die Japaner auch im digitalen Zeitalter ihren Wurzeln treu und spendierten dem hochmodern ausgestatteten Verstärker die guten alten Zeigerinstrumente, die Auskunft über die gerade abgegebene Leistung geben. Ebenfalls erfreulich ist, dass Technics sein wohl erfolgreichstes Produkt – den legendären Plattenspieler SL-1200 – wieder aufleben ließ. Als limitierte Sonderauflage wurde der recht teuere SL-1200GAE bereits 2015 präsentiert, doch nun steht mit dem in nur kleinen Details „abgespeckte“ Version SL-1200GR ein echter 1200er für eine deutlich breitere Zielgruppe zur Verfügung. Dabei handelt es sich nicht um eine 1:1-Kopie der Plattenspieler-Legende, sondern um eine im Detail modernisierte Variante des bewährten Plattendrehers. Lediglich das typische Design und der nach wie vor direktangetriebene Plattenteller weisen auf das „Erbe“ einer echten Legende hin. Ebenfalls neu und Bestandteil unserer Technics-Testkombi: Ein Paar ausgewachsene Standlautsprecher namens SB-G90.

Diese edlen Schallwandler mit hochglanzschwarzlackierten Oberflächen verfügen über einen Koxialtreiber für die Mittel-Hochtonwiedergabe eine anspruchsvolle Technologie, die aber enorme Vorzüge bei der natürlichen und räumliche Wiedergabe mit sich bringt.

Vollverstärker SU-G700

Neben den bereits erwähnten VU-Metern findet man lediglich einen großen Lautstärkeregler, einen Quellenwahlschalter und ein kleines Display am Gerät. Zusammen mit seinem edlen Gehäuse aus gebürstetem Aluminium sieht der G700 somit verdammt gut aus, fühlt sich prima an und verbreitet einen Hauch von Luxus. Im Inneren des SU-G700 steckt jede Menge moderne Technik. So setzten die Technics-Entwickler konsequent auf ein digitales Schaltungskonzept, bei dem durch hochpräzise Taktung und einer „JENO“ genannten Schaltung störende Jitter-Verzerrungen und digitales Quantisierungsrauschen effektiv unterdrückt werden. Mit der LAPC (Load Adaptive Phase Calibration) kommt im G700 eine bislang einzigartige Technik zum Einsatz, die Impedanzschwankungen eines realen Lautsprechers bereits im Verstärker „ausbügelt“. Hierzu wird beim Anschluss neuer Lautsprecher am Technics-Vollverstärker per Knopfdruck (auf der Fernbedienung) eine etwa einminütige Messung vorgenommen, die den Impedanzverlauf des verwendeten Lautsprechers ermittelt und entsprechende Parameter im G700 festlegt. Das Ergebnis ist ein speziell und optimal auf den verwendeten Lautsprecher angepasster Verstärker, der praktisch lastunabhängig immer den korrekten Pegel ausgibt – grandios! Apropos Pegel: Der solide und sorgfältig aufgebaute SU-G700 liefert bei Bedarf saubere 150 Watt pro Kanal, mehr als genug für knackige Dynamik.

Preis: um 4000 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Technics SB-G90

Spitzenklasse

5.0 von 5 Sternen

-

Preis: um 1500 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Technics SL-1200GR

Spitzenklasse

5.0 von 5 Sternen

10/2017 - Michael Voigt

Preis: um 2000 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Technics SU-G700

Spitzenklasse

5.0 von 5 Sternen

10/2017 - Michael Voigt

Dipl.-Ing.
Michael Voigt
Chefredakteur
hifitest.de
Plattenspieler-Legende Technics legt nach!

Die Marke Technics begeisterte Generationen von HiFi-Fans, bis leider Anfang der 2000er-Jahre der Mutterkonzern Panasonic die Marke erstmal auf Eis legte. Doch 2014 startete Technics neu und bietet seitdem wieder hochwertige HiFi-Komponenten sowie die Neuauflage des legendären Plattenspielers SL-1200 an. Um das mittlerweile 55-jährige Bestehen der Marke gebührend zu feiern, bringt Technics den direktbetriebenen Plattenspieler SL-1210GAE Limited Edition auf den Markt. Dieses schwarze Sondermodell basiert auf dem international gefeierten HiFi-Plattenspieler Grand Class SL-1200G. Der SL-1210GAE wird ab Juni 2020 erhältlich sein und ist auf nur 1.000 Einheiten weltweit limitiert – davon 700 Einheiten exklusiv für Europa in einer Sonderausführung mit einem des Typs JT-1210 Tonabnehmer von Nagaoka.
>> Alles lesen

Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
No-Name vs. Marke

Preisgünstige Produkte müssen nicht zwingend schlecht sein. In der Lebensmittelbranche beispielsweise kommt es vor, dass ein und dasselbe Produkt unter einem teuren Markenlabel sowie deutlich günstiger als No-Name im gleichen Supermarkt-Regal stehen. Doch wie verhält es sich bei Elektronik-Geräten?
>> Alles lesen

Dirk Weyel
DAB+, Digitales Fernsehen
Mehr Vielfalt

Kennen Sie schon DAB+? Der digitale Nachfolger des UKW-Radios bietet eine größere Programmvielfalt, rauschfreien Empfang und attraktive Zusatzdienste. DAB+ ist vollkommen kostenlos, benötigt keinen Internetzugang und wird deutschlandweit ausgestrahlt. In Norwegen ist DAB+ seit Ende 2017 sogar der einzige terrestrische Übertragungsweg für Radio.
>> Alles lesen

Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Wohnmobil-Entertainment

Wohnmobile sind schwer angesagt und auch das Thema Entertainment wird bei Campern immer wichtiger. Daher ist die Nachrüstung von Campern auch hier bei uns ein Thema.
>> Alles lesen

Philipp Schneckenburger
Ressort Hifi und digitales Hifi
Kabellos guter Klang

Die Einschränkungen des öffentlichen Lebens werden langsam aber sicher wieder zurückgefahren und das schöne Wetter zieht die Menschen nach draußen. Ob im Garten, beim Joggen, oder im Park darf bei vielen Leuten die Musik per Bluetooth-Kopfhörer oder Lautsprecher nicht fehlen. Auf einige Dinge sollte man aber achten.
>> Alles lesen

Neu im Shop:

Hifi Tassen, 4 neue Designs

>> Mehr erfahren
173_19182_2
Topthema: Eine glatte Eins
Eine_glatte_Eins_1585740698.jpg
Philips 55OLED804

Vor einem Jahr glänzte der Philips 55OLED803 mit hervorragender Bildqualität in unserem Test. Der Nachfolger 804 soll nun noch eine Schippe drauf legen. Wir haben nachgeschaut.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (PDF, 7.36 MB)
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

AUDIO INSIDER
Dipl.-Ing. Michael Voigt
Autor Dipl.-Ing. Michael Voigt
Kontakt E-Mail
Datum 05.10.2017, 11:55 Uhr
JETZT ONLINE GEÖFFNET

Liebe hifitest.de User,

auf Grund der aktuellen Lage veröffentlichen wir hier eine Liste mit Händlern und Herstellern die ONLINE für Sie GEÖFFNET haben.

Diese Unternehmen stehen für eine HiFi, High End, Heimkino oder Car&Hifi Beratung zur Verfügung.

Weitere Händler und Hersteller können sich bei uns melden für einen kostenlosen Eintrag unter
online-geoeffnet@brieden.de


Die komplette Liste in alphabetischer Reihenfolge finden Sie hier


Audition 6
www.audition6.de/
Beratungshotline:
Mo-Sa: 7-20 Uhr
Tel.: 07432 233 99


Hifi Wohnstudio Haselsteiner
www.hifi-haselsteiner.de/
Beratungshotline:
Mo,Di,Do,Fr: 9-18 Uhr
Mi,Sa: 10-13 Uhr
Tel.: 06134 75 75 10


Hörbar Dresden
hoerbar.de
Beratungshotline:
Mo-Sa: 11-16 Uhr
Tel.: 0351 4109602


Radio und Fernseh Kolbe
iq-fernseh-kolbe.de
Beratungshotline:
Tel.: 06341 80 485


RAE-Akustik GmbH Dortmund
www.rae-akustik.de
Beratungshotline:
Tel.: 0231 8602465

zur kompletten Liste