Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
252_20475_2
Streamingverstaerker_mit_Retro-Charme_1618228948.jpg
Topthema: Streamingverstärker mit Retro-Charme Advance Paris PlayStream A5

Aktuelle Streaminggeräte sind wegen ihrer Fähigkeiten beliebt, doch beim Design kommt man eher selten ins Schwärmen. Advance Paris will mit dem PlayStream A5 Moderne und Vergangenheit verschmelzen lassen.

>> Mehr erfahren
231_0_3
Heimisches_Kinozimmer_1617103276.jpg
Anzeige
Topthema: Heimisches Kinozimmer Bequeme & bezahlbare Kino-Sofas

Die hochwertigen Sessel und Sofas von Sofanella schaffen ein gemütliches und bequemes Heimkinoerlebnis

>> Mehr erfahren
Kategorie: Lautsprecher Surround

Einzeltest: Arendal 1723 Monitor S THX-Set - Seite 3 / 4


Kompakter Turbolader

25
Anzeige
FRÜHLINGS-AKTION: Revox SOUND QUALITY zu Hause, draußen, unterwegs
qc_DE_Vorlage_facebook_Link_820x460_Fruehlingsaktion_1616059259.jpg
qc_Fruehlingsaktion_Button_Aktion_2_1616059259.png
qc_Fruehlingsaktion_Button_Aktion_2_1616059259.png

>> Mehr erfahren

Triaxial-Surround-Speaker

Für echten Heimkinosound gehören klassischerweise Dipole für diffusen Surroundsound dazu. Arendal bietet mit den „1723 Surround S THX“ die passenden Spielpartner. Mit demselben Hochtonhorn und einem 130-mm-Tieftöner wie die Frontsysteme bestückt, passt dieser Surroundspeaker tonal bestens zum Set. Dazu befindet sich an den beiden schrägen Außenseiten der Surroundspeaker jeweils ein Breitbandtreiber mit 80-mm-Membran, daher nennt Arendal seinen Rearspeaker „Triaxial-Speaker“. Schlussendlich ist dieser Lautsprecher ein leistungsfähiger Rearspeaker, der sowohl dynamisch als auch tonal perfekt zu den Frontsystemen passt.


Subwoofer

Vier verschieden große Subwoofer hat Arendal im Programm, für unser Testset haben wir uns für das zweitkleinste Modell der Subwooferserie entschieden. Der Subwoofer 1.5 ist trotzdem ein wirklich beeindruckender Vertreter seiner Gattung: 48 Kilo Gewicht, Abmessungen von 45 x 63 x 55 Zentimeter und ein kräftiger Tieftöner mit 300-mm- Membran in Sidefire-Anordnung sprechen eine eindeutige Sprache. Der Subwoofer 1.5 wird von einer 500 Watt starken Endstufe angetrieben, das massiv und resonanzarm gefertigte Gehäuse verfügt außerdem über einen schlitzförmigen Bassreflexport für einen besseren Wirkungsgrad bei tiefsten Frequenzen. Eine Fernbedienung oder gar parametrische EQ bietet der Arendal-Subwoofer leider nicht, lediglich zwei Soundeinstellungen für etwas mehr oder weniger Tiefbass sind per Kippschalter auswählbar. Dafür ist jedoch als Option der Verschluss der riesigen Bassreflexöffnung mittels Schaumstoffstreifen möglich, die aus dem kräftigen Bassreflex-Monster einen eher dezent spielenden, sehr präzisen Woofer im geschlossenen Gehäuse machen.

Labor und Praxis

Die Frontsysteme liefern im Messlabor einen beachtlich linearen Frequenzgang ab: Die Abweichungen vom Ideal liegen selbst unter Winkeln von 30° bei maximal -3 dB – grandios! Die untere Grenzfrequenz der Monitore und Center liegt bei etwa 40 Hertz, allerdings fällt der Pegel der kompakten Lautsprecher schon bei 100 Hertz zu tiefen Frequenzen ein wenig ab, ein zusätzlicher Subwoofer ist also für druckvollen Sound empfehlenswert. Beim liegenden Center S bleibt die typische Senke um 1 kHz bei Winkeln ab 30°

Preis: um 4900 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Arendal 1723 Monitor S THX-Set

Referenzklasse

5.0 von 5 Sternen

-

Neu im Shop

Akustikelemente für Wandmontage

>> Mehr erfahren
Dipl.-Ing. Michael Voigt
Autor Dipl.-Ing. Michael Voigt
Kontakt E-Mail
Datum 30.12.2018, 10:03 Uhr
243_20305_2
Topthema: Sound unterm Sitz
Sound_unterm_Sitz_1615815214.jpg
Audio System US 08 Active 24V

Audio System erweitert seine Palette an Untersitzwoofern. Neben dem bekannten Aktivwoofer US 08 Active gibt es jetzt auch eine passive und eine 24-Volt-Variante.

>> Mehr erfahren
Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
No-Name vs. Marke

Preisgünstige Produkte müssen nicht zwingend schlecht sein. In der Lebensmittelbranche beispielsweise kommt es vor, dass ein und dasselbe Produkt unter einem teuren Markenlabel sowie deutlich günstiger als No-Name im gleichen Supermarkt-Regal stehen. Doch wie verhält es sich bei Elektronik-Geräten?
>> Alles lesen

Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Wohnmobil-Entertainment

Wohnmobile sind schwer angesagt und auch das Thema Entertainment wird bei Campern immer wichtiger. Daher ist die Nachrüstung von Campern auch hier bei uns ein Thema.
>> Alles lesen

Thomas Schmidt
Chefredakteur Hifi-Lautsprecher Testjahrbuch
Klang + Ton 2021

Man muss sich immer mal wieder neu erfinden. Und so haben wir unser "altes Schlachtross" Klang+Ton im Jahr 2021 thematisch deutlich breiter aufgestellt, um Ihnen, liebe Leser, die Lektüre noch spannender und abwechslungsreicher zu gestalten.
>> Alles lesen

Interessante Testportale:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • www.smarthometest.info
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages