Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
Kategorie: Lautsprecher Surround

Einzeltest: Heco Elementa-Set


Solide Grundlage

13943

Das umfangreiche Lautsprecher-Programm des Traditions-Herstellers Heco ist um eine Linie reicher geworden. Mit der neuen Elementa-Serie will Heco anspruchsvolle HiFi- und Heimkino-Fans ansprechen, die neben bester Klangqualität auch Wert auf ein ansprechendes Äußeres legen.

Heco ist eine überaus renommierte Marke mit langer akustischer Tradition. Schon seit den Gründungstagen im Jahr 1949 hat Heco viele heute selbstverständliche Technologien wie Kalotten-Hochtöner und Langhubsicken erfunden und eingesetzt. Innovative Technologien prägen bis heute das Bild der Marke Heco, so auch in der brandaktuellen Elementa- Serie, die modernes Design mit State-of-the-Art-Treibertechnologie kombiniert. 

Elementa


Bei der neuen Heco-Serie ist der Name Programm, denn der Begriff Elementa ist dem lateinischen Wort für „Basis“ oder „Grundlage“ entliehen und soll die geradlinige, schnörkellose Machart dieser Lautsprecher unterstreichen. Geradlinig bedeutet im Falle der Elementa-Serie, dass größter Wert auf grundehrliche, akustische Performance gelegt wurde und auf exotische Materialien bzw. ausgefallene Formgebung bewusst verzichtet wurde. Dabei ist unser aus zwei Standlautsprechern Elementa 700, einem Paar Regallautsprechern Elementa 300, einem Center Elementa 30 und einem Aktiv-Subwoofer Elementa Sub 3830A bestehendes 5.1-Set bei Weitem weder auf Sparkurs getrimmt noch langweilig in Design oder Machart. Ganz im Gegenteil: Die eher zeitlos eleganten Lautsprecher weisen eine hervorragende seidenmatte Schleiflack- Oberfläche auf, haben sanft abgerundete Kanten, sehr hochwertige Anschlussterminals und im Falle der Standlautsprecher sogar solide Standfüße aus massivem Aluminium. Auch die Gewichtsklasse der Elementa-Lautsprecher lässt erahnen, dass weder bei der Wandstärke des Gehäuses noch bei inneren Verstrebungen gespart wurde. Der erste Eindruck des Elementa-Sets: Dezent, sehr hochwertig und daher absolut wohnraumtauglich – eine solide Grundlage. 

Treiber-Bestückung


Sowohl in den rund 110 cm hohen Frontlautsprechern, den etwa 370 mm hohen Rear-Lautsprechern und dem 51 cm breiten Center sorgt jeweils ein großer, hochbelastbarer Hochtöner mit 28-mm-Seidenkalotte für ausreichende Dynamik in den Obertönen. Sein Doppelmagnetsys tem liefert ausreichend Antriebskraft, und ein Ferrofluid im Magnetspalt dient der Schwingspulenkühlung bei extrem hohen Pegeln. Auch für die Tief- und Mitteltöner setzt Heco bei den Elementa-Modellen auf bewährte Heco-Technologie: Sämtliche Konustreiber verfügen über Membranen aus besonders langfaserigem Papier, ein Werkstoff, der sich sowohl messtechnisch als auch in Hörtests über Jahrzehnte als ideales Material für verfärbungsfreien Klang bewährt hat. Da alle Lautsprecher des Sets – abgesehen von Membrandurchmessern – über weitgehend identische Treiber verfügen, ist eine gute Grundlage für ausgewogenen, homogenen Klang des gesamten 5.1-Sets gegeben. 

Preis: um 4150 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Heco Elementa-Set

Spitzenklasse

5.0 von 5 Sternen

-

Frage des Tages:
Haben Sie einen Plattenspieler?
Ja
Nein
Ja
62%
Nein
38%
Dipl.-Ing.
Michael Voigt
Chefredakteur
hifitest.de
Kopfhörer liegen im Trend!

Die Corona-Krise hält die Gesellschaft alle trotz leichter Lockerungen weiterhin gewaltig auf Trab. Eine Produktkategorie aus der Unterhaltungselektronk erfreut sich trotz – oder sogar gerade wegen – der besonderen Umstände wachsender Beliebtheit: Praktische Funkkopfhörer liegen laut einer aktuellen Studie der gfu gerade voll im Trend!
>> Alles lesen

Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
No-Name vs. Marke

Preisgünstige Produkte müssen nicht zwingend schlecht sein. In der Lebensmittelbranche beispielsweise kommt es vor, dass ein und dasselbe Produkt unter einem teuren Markenlabel sowie deutlich günstiger als No-Name im gleichen Supermarkt-Regal stehen. Doch wie verhält es sich bei Elektronik-Geräten?
>> Alles lesen

Dirk Weyel
DAB+, Digitales Fernsehen
Mehr Vielfalt

Kennen Sie schon DAB+? Der digitale Nachfolger des UKW-Radios bietet eine größere Programmvielfalt, rauschfreien Empfang und attraktive Zusatzdienste. DAB+ ist vollkommen kostenlos, benötigt keinen Internetzugang und wird deutschlandweit ausgestrahlt. In Norwegen ist DAB+ seit Ende 2017 sogar der einzige terrestrische Übertragungsweg für Radio.
>> Alles lesen

Philipp Schneckenburger
Ressort Hifi und digitales Hifi
Kabellos guter Klang

Die Einschränkungen des öffentlichen Lebens werden langsam aber sicher wieder zurückgefahren und das schöne Wetter zieht die Menschen nach draußen. Ob im Garten, beim Joggen, oder im Park darf bei vielen Leuten die Musik per Bluetooth-Kopfhörer oder Lautsprecher nicht fehlen. Auf einige Dinge sollte man aber achten.
>> Alles lesen

Neu im Shop:

Schallabsorber "Art Edition" mit 15% Rabatt

>> Mehr erfahren
173_19182_2
Topthema: Eine glatte Eins
Eine_glatte_Eins_1585740698.jpg
Philips 55OLED804

Vor einem Jahr glänzte der Philips 55OLED803 mit hervorragender Bildqualität in unserem Test. Der Nachfolger 804 soll nun noch eine Schippe drauf legen. Wir haben nachgeschaut.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (PDF, 7.36 MB)
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

HiFi & Video Technik Oliver Gogler e.K.
Dipl.-Ing. Michael Voigt
Autor Dipl.-Ing. Michael Voigt
Kontakt E-Mail
Datum 02.07.2017, 09:55 Uhr
JETZT ONLINE GEÖFFNET

Liebe hifitest.de User,

auf Grund der aktuellen Lage veröffentlichen wir hier eine Liste mit Händlern und Herstellern die ONLINE für Sie GEÖFFNET haben.

Diese Unternehmen stehen für eine HiFi, High End, Heimkino oder Car&Hifi Beratung zur Verfügung.

Weitere Händler und Hersteller können sich bei uns melden für einen kostenlosen Eintrag unter
online-geoeffnet@brieden.de


Die komplette Liste in alphabetischer Reihenfolge finden Sie hier


Elektro Albert
iq-elektroalbert.de
Beratungshotline:
Tel.: 0931 283 620


expert Lutherstadt Wittenberg
Beratungshotline:
Mo-Sa: 10-18 Uhr
Tel.: 03491 45900 0


Granderath Elektro GmbH - Euronics
www.euronics.de/duesseldorf-granderath
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9:30-19 Uhr
Sa: 9:30-16 Uhr
Tel.: 0211 175 42 70


Knopf Hifi Technik
www.knopfhifi.de/
Beratungshotline:
Mo-Fr: 10:30-19 Uhr
Sa: 10:30-15 Uhr
Tel.: 0211 331 776


SOLIDCOREAUDIO
www.solidcoreaudio.de/
Beratungshotline:
Tel.: 0178 547 31 68

zur kompletten Liste