Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
Kategorie: Lautsprecher Surround

Einzeltest: Mission QX-5-Set


Mission QX-5-Set: Wohnraumtauglich dank eingebautem Subwoofer

15934

Die erwachsenen Standlautsprecher und der Center passen gerade noch in den Wohnraum, doch wohin mit dem Subwoofer, wenn der Platz knapp wird oder die Dame des Hauses Einspruch erhebt? Dann sind Lautsprecher mit großem Tieftöner ideal, vor allem, wenn sie so schlank und elegant sind wie die neuen QX-5 von Mission.

Man kann es ja drehen und wenden, wie man will, aber die Physik der Lautsprecher erwartet eine große Membran, wenn tiefe Töne sauber und dynamisch angemessen wiedergegeben werden sollen. Mit anderen Worten: Im Heimkino, wo satte und präzise Basswiedergabe für den richtigen Filmspaß sorgen soll, sind aktive Subwoofer oder gigantisch große Lautsprecher unabdingbar. Doch nur fast … denn einen kleinen Trick gibt es noch. Da bei wohnraumtauglichen Lautsprechern mit eher schlanken Abmessungen der Platz in der schmalen Frontplatte für den Einbau von großen Tieftönern fehlt, kann man diese alternativ in die Seitenwände von Lautsprechergehäusen einbauen. Genau diesen Trick haben die Entwickler von Mission beherzigt und jeweils einen Tieftöner mit 220 Millimeter Membrandurchmesser in die durchaus schlanken Standlautsprecher QX-5 eingebaut. Es findet sich also ein gut versteckter Subwoofer in jedem Gehäuse eines eleganten Lautsprechers QX-5. Und da wir ein Surroundset aus zwei QX-5 plus Center QX-S und Surround-Dipolen QX-S zusammengestellt haben, sind in unserem 5.0-Setup eigentlich gleich zwei ernst zu nehmende Tieftöner am Werk. Da wollen wie mal sehen (und hören), wie sich das Set im Hörtest schlägt.     

QX-Serie


Über mehr als 40 Jahre Erfahrung bei der Entwicklung von Audioprodukten verfügt die englische Marke Mission. Von Beginn an schufen die Briten hervorragend klingendes Equipment zu verblüffend erschwinglichen Preisen. Das soll natürlich auch wieder für die neue QX-Serie gelten, die in Deutschland von IAD in Korschenbroich vertrieben wird und auch auf dem Internetportal „www.audiolust“ zu kaufen ist. Aus acht Produkten besteht die neue QX-Lautsprecherfamilie: Zwei kompakte Regalboxen (QX-1 und QX-2), drei Standlautsprecher (QX-3, QX-4 und QX-5) und je ein Center (QX-C), Subwoofer (QX-12) und Dipollautsprecher (QX-S) sind ab günstigen 349 Euro zu haben. Nun, auf den passenden Subwoofer zur Serie müssen Interessierte noch ein wenig warten. Für unsere großen Frontlautsprecher QX-5 ruft der Hersteller 1.200 Euro pro Paar auf: Dafür gibt es ein Pärchen Bass reflex Standlautsprecher mit Doppel-Tiefmitteltönerbestückung, einem Extra- Basstreiber und einigen Besonderheiten beim Design. Doch auch bei Center QX-C (um 350 Euro) und den Surround-Dipolen QX-S (500 Euro/ Paar) aus unserem Testsetup bleibt das Investitionsvolumen in überschaubarem Rahmen. Wie schon erwähnt: Auf einen separaten Subwoofer verzichten wir hier, denn die zwei große Tieftöner in den QX-5 sollten einen angemessen „Tiefton-Job“ verrichten können.     

Preis: um 2050 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Mission QX-5-Set

Spitzenklasse

4.5 von 5 Sternen

-

Dipl.-Ing.
Michael Voigt
Chefredakteur
hifitest.de
Plattenspieler-Legende Technics legt nach!

Die Marke Technics begeisterte Generationen von HiFi-Fans, bis leider Anfang der 2000er-Jahre der Mutterkonzern Panasonic die Marke erstmal auf Eis legte. Doch 2014 startete Technics neu und bietet seitdem wieder hochwertige HiFi-Komponenten sowie die Neuauflage des legendären Plattenspielers SL-1200 an. Um das mittlerweile 55-jährige Bestehen der Marke gebührend zu feiern, bringt Technics den direktbetriebenen Plattenspieler SL-1210GAE Limited Edition auf den Markt. Dieses schwarze Sondermodell basiert auf dem international gefeierten HiFi-Plattenspieler Grand Class SL-1200G. Der SL-1210GAE wird ab Juni 2020 erhältlich sein und ist auf nur 1.000 Einheiten weltweit limitiert – davon 700 Einheiten exklusiv für Europa in einer Sonderausführung mit einem des Typs JT-1210 Tonabnehmer von Nagaoka.
>> Alles lesen

Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
No-Name vs. Marke

Preisgünstige Produkte müssen nicht zwingend schlecht sein. In der Lebensmittelbranche beispielsweise kommt es vor, dass ein und dasselbe Produkt unter einem teuren Markenlabel sowie deutlich günstiger als No-Name im gleichen Supermarkt-Regal stehen. Doch wie verhält es sich bei Elektronik-Geräten?
>> Alles lesen

Dirk Weyel
DAB+, Digitales Fernsehen
Mehr Vielfalt

Kennen Sie schon DAB+? Der digitale Nachfolger des UKW-Radios bietet eine größere Programmvielfalt, rauschfreien Empfang und attraktive Zusatzdienste. DAB+ ist vollkommen kostenlos, benötigt keinen Internetzugang und wird deutschlandweit ausgestrahlt. In Norwegen ist DAB+ seit Ende 2017 sogar der einzige terrestrische Übertragungsweg für Radio.
>> Alles lesen

Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Wohnmobil-Entertainment

Wohnmobile sind schwer angesagt und auch das Thema Entertainment wird bei Campern immer wichtiger. Daher ist die Nachrüstung von Campern auch hier bei uns ein Thema.
>> Alles lesen

Philipp Schneckenburger
Ressort Hifi und digitales Hifi
Kabellos guter Klang

Die Einschränkungen des öffentlichen Lebens werden langsam aber sicher wieder zurückgefahren und das schöne Wetter zieht die Menschen nach draußen. Ob im Garten, beim Joggen, oder im Park darf bei vielen Leuten die Musik per Bluetooth-Kopfhörer oder Lautsprecher nicht fehlen. Auf einige Dinge sollte man aber achten.
>> Alles lesen

Neu im Shop:

Schallabsorber: 15% Rabatt

>>mehr erfahren
178_0_3
Topthema: Kinofeeling für Zuhause
Kinofeeling_fuer_Zuhause_1587975467.jpg
Anzeige
Sofas für das perfekte Heimkino

Die Sessel und Sofas von Sofanella schaffen ein gemütliches und bequemes HEIMKINO-Erlebnis.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (PDF, 7.36 MB)
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Vergin Ton Hifi
Dipl.-Ing. Michael Voigt
Autor Dipl.-Ing. Michael Voigt
Kontakt E-Mail
Datum 27.07.2018, 10:00 Uhr
JETZT ONLINE GEÖFFNET

Liebe hifitest.de User,

auf Grund der aktuellen Lage veröffentlichen wir hier eine Liste mit Händlern und Herstellern die ONLINE für Sie GEÖFFNET haben.

Diese Unternehmen stehen für eine HiFi, High End, Heimkino oder Car&Hifi Beratung zur Verfügung.

Weitere Händler und Hersteller können sich bei uns melden für einen kostenlosen Eintrag unter
online-geoeffnet@brieden.de


Die komplette Liste in alphabetischer Reihenfolge finden Sie hier


expert Bening Rheda-Wiedenbrück
www.expertbening.de
Beratungshotline:
Mo-Sa: 10-18 Uhr
Tel.: 0524237807 203


Expert Uelzen
www.expert-hanse-verbund.de
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9:30-18 Uhr
Sa: 9:30-16 Uhr
Tel.: 0581 90 88 88


Fernseh- Sat- und Hausgeräteservice Stara
iq-fernsehservice-stara.de
Beratungshotline:
Tel.: 06135 30 31


Radio Bodewitz
radio-bodewitz.de
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9-13,14-17 Uhr
Tel.: 02181 24 90 70


Sound & Vision
www.soundvisionfidelity.de
Beratungshotline:
Mo: 14-19 Uhr
Di,Mi,Do: 11-19 Uhr
Fr: 11-18 Uhr
Sa: 11-16 Uhr
Tel.: 040 480 16 60

zur kompletten Liste