Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
Kategorie: Lautsprecher Surround

Einzeltest: Vienna Acoustics Bach / Haydn - Seite 2 / 3


Tradition verpflichtet

Haydn Grand/Theatro


Als nächstes installiere ich den dazu passenden Regallautsprecher, der nach dem Vater der klassischen Sinfonie, dem österreichischen Komponisten Joseph Haydn, benannt wurde und in diesem Test als Effektbox eingesetzt wird. Wie sein großer Bruder, ist auch der Haydn-Monitor mit einem ausgeklügelten Zwei-Wege-System ausgestattet, das allerdings statt eines 180ers mit einem 150- Millimeter Tiefmitteltöner bestückt ist. Zudem fehlt hier neben dem enormen Volumen die zweite Bassreflexöffnung. Ohne den rückseitigen Port kann die Haydn so auch bedenkenlos im Wandschrank oder Regal aufgestellt werden. Ähnlich erweist sich auch die Vorgehensweise des üblicherweise wandnah installierten Centerspeakers namens Theatro. Dieser ist mit zwei frontseitig eingesetzten Bassreflexöffnungen ausgestattet, die nicht hinter dem Höchtöner, sondern in den beiden Außenseiten der Schallwand sitzen. In klassischer D`Appolito-Anordnung befinden sich direkt dazwischen die beiden ebenfalls transparenten 140-Millimeter-Tiefmitteltöner sowie der 25er-Gewebekalottenhochtöner. Wie alle anderen Teilnehmer dieses Mehrkanalsets ist auch die Theatro mit einem großzügig angeordneten Single-Wire-Terminal ausgestattet, auf dessen Rückseite sich die durchdachte und aus streng selektierten Bauteilen bestehende Frequenzweiche befindet.

Die Verbindung zwischen dieser und den jeweiligen Treibern wird über großzügig dimensionierte Kupferleiter in genau definierter Länge und exakt vorgegebener Anzahl an Windungen übernommen, was eine perfekte Abstimmung der einzelnen Boxen zueinander gewährleistet. Ein nicht unwesentliches Detail ist der Aufbau der stabilen Abdeckungsgitter des kompletten Sets. Hier setzen die Österreicher auf einen CNC-bearbeiteten Aluminium-Strangpressprofilrahmen, der auf Hochtonposition mit einem speziellen V-förmigen Phasendiffusor bestückt ist, der das Abstrahlverhalten des Tweeters optimiert.

SPL-1000R


So heißt der in diesem Set eingesetzte Subwoofer der amerikanischen Heimkinospezialisten von Velodyne. Ausgestattet mit einem 250 Millimeter messenden Schwingsystem und einer 1.000 Watt starken Class-D-Verstärkereinheit ist dieser in der Lage, auch größere Räume als unser Testkino zu beschallen. Interessant wird es aber erst richtig, wenn man das weitere Zubehör betrachtet. So finden sich eine Fernbedienung und ein hochwertiges Einmessmikrofon im Lieferumfang wieder, die die perfekte Angleichung des SPL-Woofers an nahezu jedes Lautsprechersystem und jeden Raum ermöglichen. Ist das Mikro am Hörplatz aufgestellt, kann der Einmessvorgang via Signalgeber gestartet werden. Nach wenigen Sekunden hat sich der Subwoofer dann an die jeweiligen Gegebenheiten angepasst und kann in Betrieb genommen werden. Über die Fernbedienung ist dann bei Bedarf noch die Lautstärkejustage und Angleichung der Phase in 90-Grad-Schritten möglich. Des Weiteren kann zwischen vier voreingestellten Klangmodi wie Movie, Music, Jazz und Game umgeschaltet werden. Der Empfang jeder Änderung wird dabei über eine blinkende LED am Gerät bestätigt.

Preis: um 4700 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Vienna Acoustics Bach / Haydn

Spitzenklasse

5.0 von 5 Sternen

-

Frage des Tages:
Haben Sie einen Plattenspieler?
Ja
Nein
Ja
62%
Nein
38%
Dipl.-Ing.
Michael Voigt
Chefredakteur
hifitest.de
Plattenspieler-Legende Technics legt nach!

Die Marke Technics begeisterte Generationen von HiFi-Fans, bis leider Anfang der 2000er-Jahre der Mutterkonzern Panasonic die Marke erstmal auf Eis legte. Doch 2014 startete Technics neu und bietet seitdem wieder hochwertige HiFi-Komponenten sowie die Neuauflage des legendären Plattenspielers SL-1200 an. Um das mittlerweile 55-jährige Bestehen der Marke gebührend zu feiern, bringt Technics den direktbetriebenen Plattenspieler SL-1210GAE Limited Edition auf den Markt. Dieses schwarze Sondermodell basiert auf dem international gefeierten HiFi-Plattenspieler Grand Class SL-1200G. Der SL-1210GAE wird ab Juni 2020 erhältlich sein und ist auf nur 1.000 Einheiten weltweit limitiert – davon 700 Einheiten exklusiv für Europa in einer Sonderausführung mit einem des Typs JT-1210 Tonabnehmer von Nagaoka.
>> Alles lesen

Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
No-Name vs. Marke

Preisgünstige Produkte müssen nicht zwingend schlecht sein. In der Lebensmittelbranche beispielsweise kommt es vor, dass ein und dasselbe Produkt unter einem teuren Markenlabel sowie deutlich günstiger als No-Name im gleichen Supermarkt-Regal stehen. Doch wie verhält es sich bei Elektronik-Geräten?
>> Alles lesen

Dirk Weyel
DAB+, Digitales Fernsehen
Mehr Vielfalt

Kennen Sie schon DAB+? Der digitale Nachfolger des UKW-Radios bietet eine größere Programmvielfalt, rauschfreien Empfang und attraktive Zusatzdienste. DAB+ ist vollkommen kostenlos, benötigt keinen Internetzugang und wird deutschlandweit ausgestrahlt. In Norwegen ist DAB+ seit Ende 2017 sogar der einzige terrestrische Übertragungsweg für Radio.
>> Alles lesen

Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Wohnmobil-Entertainment

Wohnmobile sind schwer angesagt und auch das Thema Entertainment wird bei Campern immer wichtiger. Daher ist die Nachrüstung von Campern auch hier bei uns ein Thema.
>> Alles lesen

Philipp Schneckenburger
Ressort Hifi und digitales Hifi
Kabellos guter Klang

Die Einschränkungen des öffentlichen Lebens werden langsam aber sicher wieder zurückgefahren und das schöne Wetter zieht die Menschen nach draußen. Ob im Garten, beim Joggen, oder im Park darf bei vielen Leuten die Musik per Bluetooth-Kopfhörer oder Lautsprecher nicht fehlen. Auf einige Dinge sollte man aber achten.
>> Alles lesen

Neu im Shop:

Schallabsorber "Art Edition" mit 15% Rabatt

>> Mehr erfahren
173_19182_2
Topthema: Eine glatte Eins
Eine_glatte_Eins_1585740698.jpg
Philips 55OLED804

Vor einem Jahr glänzte der Philips 55OLED803 mit hervorragender Bildqualität in unserem Test. Der Nachfolger 804 soll nun noch eine Schippe drauf legen. Wir haben nachgeschaut.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (PDF, 7.36 MB)
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Hoer an Michael Imhof
Roman Maier
Autor Roman Maier
Kontakt E-Mail
Datum 20.08.2010, 10:03 Uhr
JETZT ONLINE GEÖFFNET

Liebe hifitest.de User,

auf Grund der aktuellen Lage veröffentlichen wir hier eine Liste mit Händlern und Herstellern die ONLINE für Sie GEÖFFNET haben.

Diese Unternehmen stehen für eine HiFi, High End, Heimkino oder Car&Hifi Beratung zur Verfügung.

Weitere Händler und Hersteller können sich bei uns melden für einen kostenlosen Eintrag unter
online-geoeffnet@brieden.de


Die komplette Liste in alphabetischer Reihenfolge finden Sie hier


Boomaudio!
www.boomaudio.de/
Beratungshotline:
Mo-Fr: 10-12,15-17 Uhr
Tel.: 06358 272 310


Expert Uelzen
www.expert-hanse-verbund.de
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9:30-18 Uhr
Sa: 9:30-16 Uhr
Tel.: 0581 90 88 88


Fernsehmeister Peter Horn GmbH
www.peterhorn.de
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9-18 Uhr
Sa: 9-13 Uhr
Tel.: 0421 44 47 47


Mandrops AG
www.mandrops.de
Beratungshotline:
Tel.: 09531 92250


TV+HIFI-Studio Dickmann
www.firma-dickmann.de/
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9-18 Uhr
Sa: 10-14 Uhr
Tel.: 0391 73 42 20

zur kompletten Liste