Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
Kategorie: Phono Vorstufen

Einzeltest: Neukomm MCA112S


Innere Werte

15330

Auf die Größe kommt es an, hat sich Hans R. Neukomm gedacht, als er seine eigene Firma für HiFi-Bausteine im Jahre 1990 gründete. Nur: Ihm war es wichtig, dass hochwertiges HiFi im wahrsten Sinne des Wortes tragbar bleibt

Ich denke mal, wir können uns sicher sein, dass die Amerikaner daran schuld sind: In den Achtziger- und Neunzigerjahren wurde über dem großen Teich immer mehr an der „Bigger-is-better“-Schraube gedreht: Riesige Endstufen im Hundehütten-Format mit Leistungen, die im Leben dieser Geräte nicht auch nur zu 10 Prozent abgerufen werden – Hauptsache: groß und mächtig. Leider hat diese Entwicklung auch nachhaltig auf andere Gerätekategorien abgefärbt, so auch auf Phonovorstufen. Verstehen Sie mich nicht falsch: Ich bin absolut dafür, wenn es technisch sinnvoll ist, einem HiFi-Baustein ein angemessen großes Gehäuse zu spendieren, etwa, wenn es darum geht, ein eventuell einstreuendes Netzteil von einer empfindlichen Audioschaltung fernzuhalten. Aber wenn ich eine Komponente mit wuchtigen Dimensionen aufschraube und finde dann im Inneren zwei versprengte Zwerg-Platinen mit integrierten Schaltkreisen, dann ärgere ich mich doch immer ein bisschen oder wundere mich zumindest. In Sachen Phonovorverstärkung gibt es zumindest ein paar Hersteller, die diese Entwicklung nicht mehr um jeden Preis mitmachen und auch auf einer technisch und klanglich anspruchsvollen Entwicklungsstufe immer noch sehr kompakte Gehäuse anbieten. Die Geräte von Trigon fallen mir da ein oder die wundervollen Phonostufen von Audiomat aus Frankreich.

Ich weiß nicht, ob Herr Neukomm bei der Formulierung dieses Ziels von Rückenproblemen getrieben wurde oder ob er einfach ein Zeitgenosse ist, der ganz nach „Form follows function“ konstruiert. Auf jeden Fall fallen mir angesichts seiner Geräte Worte wie „pragmatisch“ oder „zeitlos“ ein oder auch ein Name wie Dieter Rams, der im Geiste zumindest ein bisschen Pate gestanden haben dürfte bei der Gestaltung der Neukomm-Komponenten – sicherlich nicht die schlechteste Referenz, steht doch Letzterer mit diversen Entwürfen im New Yorker Museum of Modern Arts. Hans R. Neukomm hat seinen ersten Verstärker bereits im Jahr 1969 gebaut, einfach aus der Notwendigkeit heraus, eine Elektronik zu haben, die einen elektrostatischen Lautsprecher adäquat antreibt. Dafür benötigt man eine Endstufe, die vor allem laststabil ist, also einen sehr niedrigen Ausgangswiderstand und damit einen hohen Dämpfungsfaktor hat. Und – angesichts des oft lausigen Wirkungsgrads solcher Schallwandler – darf es gerne auch ein bisschen Leistung sein. Bis heute gibt es im Programm Endstufen, die genau für diesen Einsatzzweck optimiert wurden und damit so gut wie jeden Lautsprecher problemlos antreiben können. Kommen wir nun zu unserem Testgerät, der MC-Phonovorstufe MCA112S.

Preis: um 2750 Euro

Neukomm MCA112S


-

Dipl.-Ing.
Michael Voigt
Chefredakteur
hifitest.de
Plattenspieler-Legende Technics legt nach!

Die Marke Technics begeisterte Generationen von HiFi-Fans, bis leider Anfang der 2000er-Jahre der Mutterkonzern Panasonic die Marke erstmal auf Eis legte. Doch 2014 startete Technics neu und bietet seitdem wieder hochwertige HiFi-Komponenten sowie die Neuauflage des legendären Plattenspielers SL-1200 an. Um das mittlerweile 55-jährige Bestehen der Marke gebührend zu feiern, bringt Technics den direktbetriebenen Plattenspieler SL-1210GAE Limited Edition auf den Markt. Dieses schwarze Sondermodell basiert auf dem international gefeierten HiFi-Plattenspieler Grand Class SL-1200G. Der SL-1210GAE wird ab Juni 2020 erhältlich sein und ist auf nur 1.000 Einheiten weltweit limitiert – davon 700 Einheiten exklusiv für Europa in einer Sonderausführung mit einem des Typs JT-1210 Tonabnehmer von Nagaoka.
>> Alles lesen

Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
No-Name vs. Marke

Preisgünstige Produkte müssen nicht zwingend schlecht sein. In der Lebensmittelbranche beispielsweise kommt es vor, dass ein und dasselbe Produkt unter einem teuren Markenlabel sowie deutlich günstiger als No-Name im gleichen Supermarkt-Regal stehen. Doch wie verhält es sich bei Elektronik-Geräten?
>> Alles lesen

Dirk Weyel
DAB+, Digitales Fernsehen
Mehr Vielfalt

Kennen Sie schon DAB+? Der digitale Nachfolger des UKW-Radios bietet eine größere Programmvielfalt, rauschfreien Empfang und attraktive Zusatzdienste. DAB+ ist vollkommen kostenlos, benötigt keinen Internetzugang und wird deutschlandweit ausgestrahlt. In Norwegen ist DAB+ seit Ende 2017 sogar der einzige terrestrische Übertragungsweg für Radio.
>> Alles lesen

Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Wohnmobil-Entertainment

Wohnmobile sind schwer angesagt und auch das Thema Entertainment wird bei Campern immer wichtiger. Daher ist die Nachrüstung von Campern auch hier bei uns ein Thema.
>> Alles lesen

Philipp Schneckenburger
Ressort Hifi und digitales Hifi
Kabellos guter Klang

Die Einschränkungen des öffentlichen Lebens werden langsam aber sicher wieder zurückgefahren und das schöne Wetter zieht die Menschen nach draußen. Ob im Garten, beim Joggen, oder im Park darf bei vielen Leuten die Musik per Bluetooth-Kopfhörer oder Lautsprecher nicht fehlen. Auf einige Dinge sollte man aber achten.
>> Alles lesen

Neu im Shop:

"Vinyl Sounds Better" Basecap. Zwei Farben zur Auswahl.

>> Mehr erfahren
178_0_3
Topthema: Kinofeeling für Zuhause
Kinofeeling_fuer_Zuhause_1587975467.jpg
Anzeige
Sofas für das perfekte Heimkino

Die Sessel und Sofas von Sofanella schaffen ein gemütliches und bequemes HEIMKINO-Erlebnis.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (PDF, 7.36 MB)
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Nubert electronic GmbH
Thomas Schmidt
Autor Thomas Schmidt
Kontakt E-Mail
Datum 10.04.2018, 10:03 Uhr
JETZT ONLINE GEÖFFNET

Liebe hifitest.de User,

auf Grund der aktuellen Lage veröffentlichen wir hier eine Liste mit Händlern und Herstellern die ONLINE für Sie GEÖFFNET haben.

Diese Unternehmen stehen für eine HiFi, High End, Heimkino oder Car&Hifi Beratung zur Verfügung.

Weitere Händler und Hersteller können sich bei uns melden für einen kostenlosen Eintrag unter
online-geoeffnet@brieden.de


Die komplette Liste in alphabetischer Reihenfolge finden Sie hier


expert Bening Delmenhorst
www.expertbening.de
Beratungshotline:
Mo-Sa: 10-18 Uhr
Tel.: 04221 9425 203


Fernseh Waller
iq-fernseh-waller.de/
Beratungshotline:
Tel.: 04771 33 33


Hifi Studio Wittmann
www.wittmann-hifi.de/
Beratungshotline:
Di-Fr: 14:30-18:30 Uhr
Sa: 10-13 Uhr
Tel.: 0711 69 67 74


Sinfonic Audio
www.sinfonic-audio.de/
Beratungshotline:
Mo-So: 7-20 Uhr
Tel.: 07777 179 596


Tonart Franz Stöger
www.tonart-stoeger.at/
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9-12, 14-18 Uhr
Sa: 10-12 Uhr
Tel.: +43 7672 24 111

zur kompletten Liste