Kategorie: Sat Receiver ohne Festplatte

Einzeltest: PremiumX FTA530C


Große Programmvielfalt

Sat Receiver ohne Festplatte PremiumX FTA530C im Test, Bild 1
19931

Rund die Hälfte aller TV-Zuschauer schaut ihr Fernsehprogramm über einen Kabelanschluss. Um die Signale anschauen zu können, genügt es ein Antennenkabel zwischen Empfangsdose und TV-Gerät anzuschließen. Doch was, wenn der Fernseher, z. B. im Gästezimmer noch keine HD-Signale verarbeiten kann? Abhilfe schafft hier der HDTV-Receiver PremiumX FTA530C. Wir haben ihn zum Test angefordert.

Der PremiumX kostet rund 30 Euro und ist für den Empfang von frei empfangbaren TV- und Radiosendern via Kabel ausgelegt. Er besitzt Anschlüsse für ältere Fernseher (Scart) und einen HDMI-Ausgang. Zusätzlich ist auf der Rückseite auch noch ein koaxialer Digitalausgang zu finden. Hierüber kann man den Receiver beispielsweise mit einer HiFi-Anlage oder Soundbar verbinden. Diese Möglichkeit ist beispielsweise auch für das Hören von Radiosendern interessant.

Sat Receiver ohne Festplatte PremiumX FTA530C im Test, Bild 2Sat Receiver ohne Festplatte PremiumX FTA530C im Test, Bild 3
Neben einer Vielzahl an TV-Sendern sind je nach Anbieter nämlich auch rund 100 Radioprogramme über Kabel empfangbar. Auf der Frontseite des PremiumX FTA530C ist zudem noch eine USB-Schnittstelle zu finden. Dazu später mehr.


In der Praxis


Nachdem der Receiver an den Strom angeschlossen und mit Kabel-TV-Dose und Fernseher verbunden ist, gilt es zunächst die Menüsprache auszuwählen und einen Suchlauf zu starten. Die gefundenen TV-Sender lassen sich innerhalb der Gesamtliste individuell sortieren. Zudem stehen insgesamt acht Favoritenlisten bereit. Ein übersichtlicher EPG listet die Sendungsnamen der jeweiligen Sender bis zu sieben Tage im Voraus auf. Hier kann man zudem auch einen „Umschalttimer“ einrichten. Der HDTV-Receiver bietet zudem einen integrierten Teletext-Decoder, Sleeptimer sowie die Möglichkeit die Displayhelligkeit zu regeln. Über die USB-Schnittstelle auf der Vorderseite können weitere zusätzliche Funktionen freigeschaltet werden. Zum einen bietet der PremiumX den Zugang zu gespeicherten Foto-, Musik- und Videodateien und kann hierüber Firmware-Updates empfangen. Auch ein entsprechender USB-WiFi-Stick lässt sich hier anschließen. Dann kann man über den PremiumX beispielsweise auch IPTV-Streams oder Youtube- Videos anschauen. Eine Aufnahmefunktion via USB-Schnittstelle gibt es nicht.

Fazit

Mit dem PremiumX FTA530C lässt sich die TV- und Radiovielfalt im Kabelnetz einfach und schnell empfangen. Der HDTV-Receiver erlaubt hier sogar den Anschluss von älteren Fernsehern via Scart. Dank integrierter USBSchnittstelle kann man ihn auch bequem zur Wiedergabe von eigenen Mediendateien, z. B. Urlaubsfotos oder MP3-Musik einsetzen.

Preis: um 30 Euro

Ganze Bewertung anzeigen

Sat Receiver ohne Festplatte

PremiumX FTA530C

Einstiegsklasse

4.0 von 5 Sternen

09/2020 - Dirk Weyel

Bewertung 
Bild: 25%

Ton: 15%

Ausstattung: 20%

Verarbeitung: 10%

Bedienung: 30%

Ausstattung & technische Daten 
Preis: 30 
Vertrieb: Wiltanet, Geilenkirchen 
Telefon: 02451 628478 
Internet: www.wiltanet.de 
Ausstattung
* DVB-C-Tuner, HDMI, Scart, koaxialer Digitalausgang, Durchschleifausgang, 4.000 Senderspeicher, 1080p, elektronischer Programmführer, Teletext, Favoritenlisten, Programmfl ip, Sleeptimer, Displayhelligkeit regelbar, USB-Mediaplayer 
+ USB-Mediaplayer / einfache Bedienung 
Klasse: Einstiegsklasse 
Preis/Leistung: sehr gut 
Neu im Shop

ePaper Jahres-Archive, z.B. Heimkino

>> mehr erfahren
Dirk Weyel
Autor Dirk Weyel
Kontakt E-Mail
Datum 28.09.2020, 10:03 Uhr
324_21181_2
Topthema: Philips 65OLED936
Philips_65OLED936_1640176466.jpg
Preisgekrönte OLED-TVs

Der Philips OLED936 gehört zweifelsohne zu den besten Fernsehern überhaupt.

>> Lesen Sie hier den gesamten Test!
Dipl.-Phys. Guido Randerath - Ressort Heimkino und Car Hifi
Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
Heimkino 4/2022

In der neuen HEIMKINO haben wir die Freude, Ihnen einige der besten Fernseher präsentieren zu dürfen, die derzeit erhältlich sind.
>> Alles lesen

Elmar Michels - Ressort Car Hifi
Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Car&Hifi 3/2022

Sonnenschein und Frühling? Genau passend dazu gibt es hier die CAR&HIFI 3/2022 mit unserem alljährlichen Frühjahrs-Spezial. Auf 15 Extraseiten präsentieren wir die spannenden Highlights der Saison. Bereits im Test haben wir in dieser Ausgabe drei DSP-Endstufen und einen High-End-DSP für Klangfreaks. Also sofort runterladen und lesen!
>> Alles lesen

Holger Barske - Ressort<br>High-End
Holger Barske
Ressort
High-End
LP 3/2022

Jetzt on- und offline über alle bekannten Kanäle verfügbar: Die Ausgabe 03/22 der LP, unserem Magazin für die analogen Belange des Musikhörens.
>> Alles lesen

Thomas Schmidt - Ressort Hifi
Thomas Schmidt
Ressort Hifi
HiFi Test TV HiFi 3/2022

Allen Krisen zum Trotz - und man spürt förmlich den Willen und die Energie, die dahinter steckt - will die Branche wieder ans Licht, im wahrsten Sinne des Wortes.
>> Alles lesen

kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (deutsch, PDF, 1.99 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 16.98 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 11 MB)
Interessante Links:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • hifitest.de/shop/
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Musik&Akustik