Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: Sat Receiver ohne Festplatte

Einzeltest: Gigablue HD 800 Solo


Blaues Wunder

5732

Wir staunten nicht schlecht, als wir uns das Datenblatt des Gigablue HD Solo anschauten. HDTV-Sat-Empfang, Aufnahmemöglichkeit via USB, Internetzugang, und  das alles für nicht einmal 200 Euro? Wir haben sofort ein Testmuster angefordert.

Die Gigabox hat kompakte Abmessungen und findet daher in jedem  TV-Schrank einen Aufstellplatz. Da das Betriebssystem auf Linux  basiert, bietet der HDTV-Sat-Receiver vielversprechende Möglichkeiten.

Ausstattung



Schauen wir uns zunächst die Anschlussmöglichkeiten an. Auf der Frontseite befinden sich Tasten zum Ein- und Ausschalten des Receivers sowie  zur Kanal- und Lautstärkewahl. Ein sehr grelles, vierstelliges Display gibt  über die gewählte Kanalnummer Auskunft. Hinter einer Frontklappe  sind weitere Bedientasten, ein Conax-Kartenleser und eine CI-Schnittstelle untergebracht. Die Rückseite ist sehr aufgeräumt. Neben dem  Eingang für das Sat-Kabel kann der Gigablue einen weiteren Sat-Receiver über einen Durchschleifausgang mit Signalen versorgen. Wer noch keinen Flachbildschirm hat, kann den Gigablue via  Scart oder FBAS betreiben. Volle HD-Auflösung wird jedoch nur  über HDMI und YUV ausgegeben. Auch Dolby-Digital-Ton ist  der Box nur über HDMI oder über  den optischen Digitalausgang  auf der Rückseite zu entlocken. Eine USB- und Ethernetschnittstelle sowie der 12-Volt-Stromanschluss befinden sich ebenfalls  dort und runden die Anschlussmöglichkeiten des HD 800 Solo ab.

Preis: um 180 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Gigablue HD 800 Solo

Oberklasse

3.5 von 5 Sternen

-

Bildergalerien

/test/sat_receiver_ohne_festplatte/gigablue-hd_800_solo_5732
Braun- Braun Audio - Bildergalerie , Bild 1
Braun Audio
SV Sound- SVS 3000 Micro Subwoofer - Bildergalerie , Bild 1
SVS 3000 Micro Subwoofer
>> zur Galerieübersicht
Neu im Shop

Raumakustik verbessern durch Schallabsorber

>> Mehr erfahren
Dirk Weyel
Autor Dirk Weyel
Kontakt E-Mail
Datum 18.04.2012, 09:30 Uhr
243_20305_2
Topthema: Sound unterm Sitz
Sound_unterm_Sitz_1615815214.jpg
Audio System US 08 Active 24V

Audio System erweitert seine Palette an Untersitzwoofern. Neben dem bekannten Aktivwoofer US 08 Active gibt es jetzt auch eine passive und eine 24-Volt-Variante.

>> Mehr erfahren
Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
No-Name vs. Marke

Preisgünstige Produkte müssen nicht zwingend schlecht sein. In der Lebensmittelbranche beispielsweise kommt es vor, dass ein und dasselbe Produkt unter einem teuren Markenlabel sowie deutlich günstiger als No-Name im gleichen Supermarkt-Regal stehen. Doch wie verhält es sich bei Elektronik-Geräten?
>> Alles lesen

Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Wohnmobil-Entertainment

Wohnmobile sind schwer angesagt und auch das Thema Entertainment wird bei Campern immer wichtiger. Daher ist die Nachrüstung von Campern auch hier bei uns ein Thema.
>> Alles lesen

Thomas Schmidt
Chefredakteur Hifi-Lautsprecher Testjahrbuch
Klang + Ton 2021

Man muss sich immer mal wieder neu erfinden. Und so haben wir unser "altes Schlachtross" Klang+Ton im Jahr 2021 thematisch deutlich breiter aufgestellt, um Ihnen, liebe Leser, die Lektüre noch spannender und abwechslungsreicher zu gestalten.
>> Alles lesen

Interessante Testportale:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • www.smarthometest.info
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Heimkino Aktuell