Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
Kategorie: Schallplatte

Musikrezension: The Heavy Crawls – ST (Clostidium Records)


The Heavy Crawls – ST

14856

Gute Rockmusik gibt‘s überall, man muss nur danach suchen: „The Heavy Crawls“ ist so eine Band, die man nicht ohne Weiteres auf den Schirm bekommt. Das Trio kommt nämlich aus der Ukraine und besteht aus dem Gründer, Gitarristen, Sänger und Bassisten Max Tovstyi, der nach dem einen oder anderen Wechsel im Lineup derzeit mit zwei Damen zusammenspielt. Das funktioniert ziemlich gut, das aktuelle Album ist mindestens das vierte, obwohl die Bandcamp-Seite noch ein paar Veröffentlichungen mehr ausweist. The Heavy Crawls spielen eine ziemlich geradlinige Rockmusik in der Tradition der großen sattsam bekannten Vorbilder wie Zeppelin, Sabbath, Hendrix und Co., sind aber weit davon entfernt, reine Abziehbilder dessen zu sein, dafür haben sie zu viele moderne Einflüsse in ihre Musik integriert. Max‘ Gitarre auf dem aktuellen Album sind meistens mindestens zwei, das macht den Sound zweifellos dichter. Der Mann singt Englisch und wird dabei hier und da von einer seiner Mitmusikerinnen unterstützt. Das Ganze geht ziemlich gut los, einzig die Schmusenummer „One of a Kind“ fällt etwas aus dem Rahmen und wäre auch nicht unbedingt nötig gewesen. Beim folgenden „Let Me In“ gefallen die Slide-Gitarre und die geschmackvoll eingebauten Synthesizerparts. Seite zwei beginnt mit dem schön krachig-lärmigen „Too Much Rock and Roll“ in bester Garage-Tradition, „Girl from America“ hat gar Punk-Attitüde.

Klanglich ist das Album ziemlich okay, es tönt auf der warm-druckvollen Seite. Es ist in limitierter Auflage in schwarz, weiß und rot marmoriert lieferbar. Unsere schwarze Ausgabe ist makellos gefertigt, mit im Cover stecken ein paar Postkarten und ein Download-Gutschein, Bonuspunkt gibt‘s fürs gefütterte Innencover.

Fazit

Feines, abwechslungsreiches Album aus der Ukraine.
The Heavy Crawls – ST (Clostidium Records)


-

Frage des Tages:
Haben Sie einen Subwoofer?
Ja
Nein
Ja
55%
Nein
45%
Dipl.-Ing.
Michael Voigt
Chefredakteur
hifitest.de
Kopfhörer liegen im Trend!

Die Corona-Krise hält die Gesellschaft alle trotz leichter Lockerungen weiterhin gewaltig auf Trab. Eine Produktkategorie aus der Unterhaltungselektronk erfreut sich trotz – oder sogar gerade wegen – der besonderen Umstände wachsender Beliebtheit: Praktische Funkkopfhörer liegen laut einer aktuellen Studie der gfu gerade voll im Trend!
>> Alles lesen

Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
No-Name vs. Marke

Preisgünstige Produkte müssen nicht zwingend schlecht sein. In der Lebensmittelbranche beispielsweise kommt es vor, dass ein und dasselbe Produkt unter einem teuren Markenlabel sowie deutlich günstiger als No-Name im gleichen Supermarkt-Regal stehen. Doch wie verhält es sich bei Elektronik-Geräten?
>> Alles lesen

Dirk Weyel
DAB+, Digitales Fernsehen
Mehr Vielfalt

Kennen Sie schon DAB+? Der digitale Nachfolger des UKW-Radios bietet eine größere Programmvielfalt, rauschfreien Empfang und attraktive Zusatzdienste. DAB+ ist vollkommen kostenlos, benötigt keinen Internetzugang und wird deutschlandweit ausgestrahlt. In Norwegen ist DAB+ seit Ende 2017 sogar der einzige terrestrische Übertragungsweg für Radio.
>> Alles lesen

Philipp Schneckenburger
Ressort Hifi und digitales Hifi
Kabellos guter Klang

Die Einschränkungen des öffentlichen Lebens werden langsam aber sicher wieder zurückgefahren und das schöne Wetter zieht die Menschen nach draußen. Ob im Garten, beim Joggen, oder im Park darf bei vielen Leuten die Musik per Bluetooth-Kopfhörer oder Lautsprecher nicht fehlen. Auf einige Dinge sollte man aber achten.
>> Alles lesen

Neu im Shop:

Raumakustik, Schallabsorber: 15% Rabatt

>> Mehr erfahren
178_0_3
Topthema: Kinofeeling für Zuhause
Kinofeeling_fuer_Zuhause_1587975467.jpg
Anzeige
Sofas für das perfekte Heimkino

Die Sessel und Sofas von Sofanella schaffen ein gemütliches und bequemes HEIMKINO-Erlebnis.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (PDF, 7.36 MB)
JETZT ONLINE GEÖFFNET

Liebe hifitest.de User,

auf Grund der aktuellen Lage veröffentlichen wir hier eine Liste mit Händlern und Herstellern die ONLINE für Sie GEÖFFNET haben.

Diese Unternehmen stehen für eine HiFi, High End, Heimkino oder Car&Hifi Beratung zur Verfügung.

Weitere Händler und Hersteller können sich bei uns melden für einen kostenlosen Eintrag unter
online-geoeffnet@brieden.de


Die komplette Liste in alphabetischer Reihenfolge finden Sie hier


EP: Schoetzau
www.ep.de/schoetzau
Beratungshotline:
Mo-Sa: 9-18 Uhr
Tel.: 033398 903 47


Euronics XXL Elsässer
www.euronics.de/sindelfingen-elsaesser
Beratungshotline:
Mo-Fr: 10-20 Uhr
Sa: 9:30-19 Uhr
Tel.: 07031 877071


hitzler.tv
hitzler.tv/
Beratungshotline:
Mo-Sa: 9-12 Uhr
Mo-Fr: 14-18 Uhr
Tel.: 0821 308 76


Radmüller GmbH
Beratungshotline:
Tel.: 08261 43 71


THOMAS ELECTRONIC GmbH
www.thomas-electronic-online-shop.de
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9-18 Uhr
Sa: 10-14 Uhr
Tel.: 040 4 100 45 40

zur kompletten Liste

Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Holger Barske
Autor Holger Barske
Kontakt E-Mail
Datum 23.11.2017, 11:58 Uhr