Kategorie: Schallplatte

Musikrezension: Johann Sebastian Bach - Violinsonaten 1 und 2 – Salvatore Accardo (Fonè)


Johann Sebastian Bach - Violinsonaten 1 und 2 – Salvatore Accardo

Schallplatte Johann Sebastian Bach - Violinsonaten 1 und 2 – Salvatore Accardo (Fonè) im Test, Bild 1
15314

Interpretation klassischer Musik auf höchstem Niveau ist keine Frage des Alters: Salvatore Accardo scheint die Geschicke des Labels Fonè schon seit Jahrzehnten zu begleiten. Fairerweise muss man zugestehen, dass die vorliegende Aufnahme auch schon 10 Jahre alt ist. Wie üblich hat Giulio Cesare Ricci seine geliebten Neumann-Mikrofone und die Ampex-Bandmaschinen in ein historisches Gebäude geschleppt, in diesem Falle in das Kapuzinerkloster von Peccioli, in dem er schon etliche Aufnahmen produziert hat. Es ist ja Riccis Grundsatz, gerade bei klassischer Musik, diese an Orten aufzunehmen, wo sie zu Lebzeiten des Komponisten schon hätte aufgeführt werden können. Für viele Werke Vivaldis ist dies ja auch tatsächlich verbürgt – ob Bachs Violinsonaten tatsächlich dort aufgeführt wurden, darf dagegen angezweifelt werden. Das von Accardo gespielte Instrument ist ein echter Zeitgenosse Bachs: Eine Stradivari aus dem Jahre 1727.

Schallplatte Johann Sebastian Bach - Violinsonaten 1 und 2 – Salvatore Accardo (Fonè) im Test, Bild 2
Das Instrument trägt wie alle Geigen aus der Cremoneser Werkstatt einen Namen: „Hart“. Die gehörte einst der Violinisten-Legende Zino Francescatti und hat vielleicht unter allen Instrumenten Stradivaris den klarsten und direktesten Ton. Kein Wunder, teilt sie doch nicht das Schicksal vieler ihrer Werkstattgenossinnen und schlummert den Dornröschenschlaf in einem Museum. Die „Hart“ muss nach wie vor arbeiten und das tut ihr hörbar gut. Der Meister Accardi zieht auf diesem Meisterstück alle Register seines Könnens; nicht im Sinne einer ausufernd expressiven Spielweise – das würde Bach überhaupt nicht stehen – sondern extrem diszipliniert und werkgetreu. Wunderbar leicht und mühelos klingen die Sonaten, mit dieser eigentümlich transzendenten Eleganz, die Johann Sebastian Bach bei aller Strenge seiner Kompositionen zu eigen ist. Hier bewahrheitet sich dann doch immer wieder der Satz vom perfekten Einklang von Form und Inhalt, die die wahre Größe eines künstlerischen Werks ausmacht. Die Aufnahme in der akustisch wunderbaren Abtei klingt offen und weiträumig – Ricci nimmt ja mit seiner speziellen Mikrofonierung immer die Raumakustik viel mehr mit als die meisten anderen Tonmeister. Die Pressqualität ist hervorragend.

Fazit

Klanglich hervorragende Wiederveröffentlichung einer äußerst gelungenen Aufnahme der Bach‘schen Violinsonaten

Schallplatte

Johann Sebastian Bach - Violinsonaten 1 und 2 – Salvatore Accardo (Fonè)


04/2018 - Thomas Schmidt

Neu im Shop

ePaper Jahres-Archive, z.B. LP

>>als Download hier
Thomas Schmidt
Autor Thomas Schmidt
Kontakt E-Mail
Datum 03.04.2018, 12:01 Uhr
340_0_3
Topthema: Kinofeeling für Zuhause
Kinofeeling_fuer_Zuhause_1651658882.jpg
Anzeige
Genießen Sie höchsten Komfort mit Kinosofas von Sofanella

Die hochwertigen Sessel und Sofas von Sofanella sind modern, bezahlbar und schaffen ein gemütliches sowie ein bequemes Heimkinoerlebnis.

>> Mehr erfahren
Dipl.-Phys. Guido Randerath - Ressort Heimkino und Car Hifi
Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
Heimkino 4/2022

In der neuen HEIMKINO haben wir die Freude, Ihnen einige der besten Fernseher präsentieren zu dürfen, die derzeit erhältlich sind.
>> Alles lesen

Elmar Michels - Ressort Car Hifi
Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Car&Hifi 4/2022

Beim Durchblättern dieser Ausgabe ist nicht zu übersehen, dass nach wie vor Wohnmobil und fahrzeugspezifische Komponenten ein großes Thema am Markt sind. Natürlich reagiert die Industrie auf die Nachfrage nach diesen zunehmend smarter werdenenden Lösungen.
>> Alles lesen

Holger Barske - Ressort<br>High-End
Holger Barske
Ressort
High-End
LP 3/2022

Jetzt on- und offline über alle bekannten Kanäle verfügbar: Die Ausgabe 03/22 der LP, unserem Magazin für die analogen Belange des Musikhörens.
>> Alles lesen

Thomas Schmidt - Ressort Hifi
Thomas Schmidt
Ressort Hifi
Klang + Ton 4/2022

Mit großen Schritten geht es voran: Die erste High End seit drei Jahren hat eben erst ihre Pforten geschlossen. Wir konnten aber schon auf dieser ersten großen Branchenmesse sehen, dass sich seit 2019 nicht nur im Fertig-Hifi-Segment vieles getan hat, sondern auch beim Selbstbau.
>> Alles lesen

kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 16.67 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 9.46 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (deutsch, PDF, 1.99 MB)
Interessante Links:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • hifitest.de/shop/
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Musik&Akustik