Kategorie: Schallplatte

Musikrezension: King’s X – Three Sides of One (Inside Out Music)


King’s X – Three Sides of One

Schallplatte King’s X – Three Sides of One (Inside Out Music) im Test, Bild 1
21947

Also, ein Fanboy von King’s X war ich eigentlich nie. Daher muss man es mir nachsehen, dass mir die musikalische Abwesenheit des Trios in den vergangenen vierzehn Jahren gar nicht weiter aufgefallen war. Erst mit dem dreizehnten Album der Texaner komme ich also in den unzweifelhaften Genuss, ein Album besprechen zu dürfen. Und die erste Überraschung folgt sofort: Irgendwie hatte ich King’s X immer in der Prog-Metal-Schublade abgespeichert – doch nun überrascht mich der Opener „Let it Rain“ mit grungendem Alternative, der mich im Refrain ein wenig an die seligen Soundgarden erinnert. Das folgende „Flood, Pt. 1“ rockt so richtig groovy drauf los, bevor dann so was wie eine Erinnerung an harmonische Prog-Konzepte mit Streicheruntermalung aufblitzt. Die Abwechslung kommt mit dem bluesigen „Nothing but the Truth“ und dem balladesken „Take the Time“ ebenfalls nicht zu kurz. Doch im Allgemeinen herrscht eine kompakt-rockige und nur im Detail ans Prog-Genre erinnernde Atmosphäre, die für einen kurzweiligen Hörspaß gut ist. „Three Sides of One“ ist sicherlich keine absolute Großtat und schon gar kein Hit-Album geworden, doch nach einer so langen Pause eines der besseren Alben der eigenen Diskographie zu schaffen, ist ja auch was. Zudem klingt es richtig gut, mit so was wie ansatzweiser Dynamik beim rau und authentisch eingefangenen Schlagzeug (kommt im Rockbereich nicht immer vor) und einer besonders transparenten Produktion von grummeligem Bass und schön dreckig verzerrter Gitarre. Das hat Charakter.

Fazit

Die 13 ist eben doch keine Unglückszahl. Kraftvoller, intelligenter Alternative Rock.

Kategorie: Schallplatte

Produkt: King’s X – Three Sides of One (Inside Out Music)


11/2022
Neu im Shop

ePaper Jahres-Archive, z.B. Car & Hifi

>> mehr erfahren
Michael Bruss
Autor Michael Bruss
Kontakt E-Mail
Datum 13.11.2022, 11:54 Uhr
379_21926_2
Topthema: Die ewige Legende
Die_ewige_Legende_1667396535.jpg
Harwood Acoustics LS3/5A

Es gibt Lautsprecher und dann gibt es noch die LS3/5A. Sie spaltet sowohl ihre Hörer, als auch die, die sie gar nicht kennen. Warum das so ist? Nun, dafür muss man sich vor allem anschauen und natürlich hören, was sie kann und nicht, was sie nicht kann.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (deutsch, PDF, 15.77 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 17.12 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 7.96 MB)
Interessante Links:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • hifitest.de/shop/
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages