Kategorie: Schallplatte

Musikrezension: Amy Antin - Spring Already (Meyer Records)


Amy Antin - Spring Already

Schallplatte Amy Antin - Spring Already (Meyer Records) im Test, Bild 1
11736

Es  ist  an  der  Zeit,  eine  Lanze  zu  brechen  für  Werner Meyer, dessen ganzes Herzblut in seinen Plattenproduktionen steckt – eine glückliche  Fügung,  wenn  nicht  nur  der  Künstler  selbst, sondern auch der Produzent und „Mann  für alles“ mit ganzer Seele bei der Sache ist.  Man  mag  das  als  Spinnerei  abtun,  aber  ich  finde, dass man das auch hören kann auf allen  Produktionen  von  Meyer  Records,  bei  denen  der Kölner mit „seinen“ Künstlern gearbeitet  hat. Amy Antin heißt die Amerikanerin und Wahl-Kölnerin, ebenso wie Meyer ein künstlerisches  Multitalent, die mit Gitarre und Gesang eben- so souverän umgeht wie mit Pinsel und Leinwand.  „Spring Already“ ist das zweite gemeinsame Werk – und zeigt deutlich, dass die beiden in  der  Zusammenarbeit  gereift  sind.  Ein  entscheidender  Faktor  des  ungemein  intimen  und  unverstellten Klangbilds des Albums ist der Aufnahmeort: Werner Meyers Küche, derselbe  alte Tisch, an dem ich mich vor ein paar Wochen noch bei belegten Brötchen lange mit ihm  unterhalten habe, über eben diese neue Serie von Alben namens „Kitchen Recordings“, deren  erstes Ergebnis nun vorliegt. Mit einem minimalen Aufwand an Technik (quantitativ, nicht qualitativ) fängt Meyer die feinen Songminiaturen Antins ein, die zur filigranen Gitarrenbegleitung ihre intensiven, intelligenten und nachdenklichen Texte singt – das klingt bei aller Zerbrechlichkeit so frisch und  lebendig, dass man kaum glauben mag, dass Frau Antin in diesem Jahr ihren 60. Geburtstag  feiert. In Sachen Klang und Pressqualität wie immer perfekt. 

Fazit

Faszinierendes, mit Minimaltechnik aufgenommenes Album

Schallplatte

Amy Antin - Spring Already (Meyer Records)


03/2016 - Thomas Schmidt

Neu im Shop

ePaper Jahres-Archive, z.B. Heimkino

>> mehr erfahren
Thomas Schmidt
Autor Thomas Schmidt
Kontakt E-Mail
Datum 28.03.2016, 12:02 Uhr
327_21241_2
Topthema: Micro-Endstufe mit vier Kanälen
Micro-Endstufe_mit_vier_Kanaelen_1643721062.jpg
Audio System X-100.4 MD

Kleine Digitalendstufen finden wir bei Audio System als leistungsfähige Amps in der X-Serie und als superkleine Micro-Amps in der M-Serie. Jetzt kommt mit der X-100.4 MD eine superkleine X-Endstufe mit Anspruch auf richtig Leistung.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 16.67 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 9.46 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (deutsch, PDF, 1.99 MB)
Interessante Links:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • hifitest.de/shop/
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Hoer an Michael Imhof