Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
115_17450_2
Topthema: Pure Eleganz
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
Kategorie: Schallplatte

Musikrezension: Paul Desmond - Take Ten (Music On Vinyl)


Paul Desmond - Take Ten

6831

Wohl kaum ein anderer Altsaxofonist hat einen so hohen Wiedererkennungswert wie Paul Desmond. Als integraler Bestandteil des Dave-Brubeck-Quartetts teilt er dessen Vorlieben für ungerade Rhythmen, die er auch auf seinen zahlreichen Solo-Projekten auslebte, und die auch bei ihm so klingen, als wären sie das Selbstverständlichste der Welt. Passender Counterpart der Session ist der Gitarrist Jim Hall, dessen Anteil zum Gelingen des Albums gar nicht hoch genug bewertet werden kann und der deshalb zu Recht bei der Erstveröffentlichung ebenfalls auf dem Cover genannt wurde. Dazu gesellen sich Connie Kay (Schlagzeug) und Gene Cherico (Bass); auf dem Titelstück zupft Eugene Wright die Bass-Saiten. „Take Ten“ ist eine Neubearbeitung des aus Desmonds Feder stammenden Jazz-Klassikers „Take Five“, diesmal anstatt im 5/4- hier im 10/8-Takt, wie er in seinen launigen Liner Notes auf der Rückseite des Covers augenzwinkernd hinzufügt.

Gefolgt von der sehr lebendigen Latin-Komposition „El Prince“, bei der alle Musiker aufs Allerfeinste miteinander in Verbindung stehen, eilt das 1963 aufgenommene Album von Höhepunkt zu Höhepunkt, zum Beispiel dem „Theme from Black Orpheus“ und „Samba de Orfeu“, die ebenfalls jede Menge südamerikanisches Flair versprühen; die restlichen vier Kompositionen stehen den hier genannten aber qualitativ in nichts nach und machen das Album zu einer absoluten Perle des Cool-Jazz, wie man sie nur sehr selten findet. Man möchte sich nach dem Genuss des Albums bei Desmonds Vater bedanken, der ihn als Kind davon abgehalten hat, die Violine zu erlernen.

Fazit

Brillanter Cool-Jazz der Extraklasse!
Paul Desmond - Take Ten (Music On Vinyl)


-

Neu im Shop:

MUSIC AND AUDIO (Buch + BluRay mit HD Musik und Testsignalen)

>>Mehr erfahren
112_17656_2
Topthema: Entertainment für unterwegs
Entertainment_fuer_unterwegs_1551958691.jpg
BenQ GV1 Mini-Beamer

Schnell mal unterwegs einen Film oder die neuesten Fotos mit Freunden anschauen? Kein Problem, denn BenQ hat mit dem GV1 nun einen mobilen kleinen Mini-LED-Projektor auf den Markt gebracht. Wir haben ihn getestet.

>> Mehr erfahren
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

highfidelityköln
Autor Ralf Henke
Kontakt E-Mail
Datum 18.12.2012, 11:57 Uhr