Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
Kategorie: Schallplatte

Musikrezension: Ryan Adams – Prisoner (Pax Americana)


Ryan Adams – Prisoner

14182

Nun hat er sich ja gerade mit der zugegebenermaßen großartigen Box „Live at Carnegie Hall“ unsterblich in Herz und Plattenschrank der Wohlklangfans eingegraben – ohne das Album geht keine HiFi-Messen-Demo mehr – da gibt‘s mal wieder etwas wirklich Neues vom ewigen amerikanischen Singer-Songwriter-Geheimtipp. Zuletzt machte er noch mit einer sehr gelungenen Interpretation des jüngsten Taylor-Swift-Albums auf sich aufmerksam, jetzt aber gibt‘s endlich neues und eigenes Material. Stoff für den Soundtrack zu Adams‘ Leben ist wieder mal genug da, Trennung nach sechs Jahren Ehe von Schauspielerin und Sängerin Mandy Moore sei Dank. Kann passieren, gerade dann, wenn man über eine so komplizierte Persönlichkeit verfügt wie Herr Adams. Der Großteil der zwölf Titel dreht sich um Trennungsschmerz mit allem, was dazugehört, und abermals stellen wir fest, dass kaum einer so schön leiden kann wie unser Barde hier. Musikalisch ist das Ganze an Originalität durchaus zu überbieten, aber beileibe nicht schlecht. Es sind reichlich Springsteen-Anleihen zu hören, die eine oder andere Tom Petty-Platte hat der mittlerweile 42-Jährige bestimmt auch schon gehört. Die leisen Momente des Albums sind die besseren, auch das ist nichts Neues bei Ryan Adams: „To Be Without You“ ist so ein sehr hübscher Schmachtfetzen.

Das wohl stärkste Stück aus der Uptempo-Ecke: ganz klar „Anything I Say to You Now“. Sehr eingängig, klasse Gitarrenarbeit. Und wie klingt‘s so? Geht so. Das ist kein audiophiles Highlight. Alles ein bisschen gepresst, untenherum etwas sumpfig. Aber kein Grund, die makellose Platte zu verschmähen; Texte und einen Download-Gutschein gibt‘s dazu.

Fazit

Ryan Adams leidet mal wieder auf hohem Niveau.
Ryan Adams – Prisoner (Pax Americana)


-

Frage des Tages:
Nutzen Sie TV Streaming Dienste wie Netflix?
Ja
Nein
Ja
47%
Nein
53%
Dipl.-Ing.
Michael Voigt
Chefredakteur
hifitest.de
Kopfhörer liegen im Trend!

Die Corona-Krise hält die Gesellschaft alle trotz leichter Lockerungen weiterhin gewaltig auf Trab. Eine Produktkategorie aus der Unterhaltungselektronk erfreut sich trotz – oder sogar gerade wegen – der besonderen Umstände wachsender Beliebtheit: Praktische Funkkopfhörer liegen laut einer aktuellen Studie der gfu gerade voll im Trend!
>> Alles lesen

Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
No-Name vs. Marke

Preisgünstige Produkte müssen nicht zwingend schlecht sein. In der Lebensmittelbranche beispielsweise kommt es vor, dass ein und dasselbe Produkt unter einem teuren Markenlabel sowie deutlich günstiger als No-Name im gleichen Supermarkt-Regal stehen. Doch wie verhält es sich bei Elektronik-Geräten?
>> Alles lesen

Dirk Weyel
DAB+, Digitales Fernsehen
Mehr Vielfalt

Kennen Sie schon DAB+? Der digitale Nachfolger des UKW-Radios bietet eine größere Programmvielfalt, rauschfreien Empfang und attraktive Zusatzdienste. DAB+ ist vollkommen kostenlos, benötigt keinen Internetzugang und wird deutschlandweit ausgestrahlt. In Norwegen ist DAB+ seit Ende 2017 sogar der einzige terrestrische Übertragungsweg für Radio.
>> Alles lesen

Philipp Schneckenburger
Ressort Hifi und digitales Hifi
Kabellos guter Klang

Die Einschränkungen des öffentlichen Lebens werden langsam aber sicher wieder zurückgefahren und das schöne Wetter zieht die Menschen nach draußen. Ob im Garten, beim Joggen, oder im Park darf bei vielen Leuten die Musik per Bluetooth-Kopfhörer oder Lautsprecher nicht fehlen. Auf einige Dinge sollte man aber achten.
>> Alles lesen

Neu im Shop:

Raumakustik, Schallabsorber: 15% Rabatt

>> Mehr erfahren
175_19476_2
Topthema: Moon Ace
Moon_Ace_1587372684.jpg
Vollmond

Musik hören ist klasse, doch deswegen Platz für einen Turm von Geräten freizumachen, ist kaum noch zeitgemäß. Moon zeigt, dass man auch bei Kombigeräten viele Vorteile hat.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (PDF, 7.36 MB)
JETZT ONLINE GEÖFFNET

Liebe hifitest.de User,

auf Grund der aktuellen Lage veröffentlichen wir hier eine Liste mit Händlern und Herstellern die ONLINE für Sie GEÖFFNET haben.

Diese Unternehmen stehen für eine HiFi, High End, Heimkino oder Car&Hifi Beratung zur Verfügung.

Weitere Händler und Hersteller können sich bei uns melden für einen kostenlosen Eintrag unter
online-geoeffnet@brieden.de


Die komplette Liste in alphabetischer Reihenfolge finden Sie hier


expert Holzminden
Beratungshotline:
Mo-Sa: 10-18 Uhr
Tel.: 05531 9383 0


Fernseh Waller
iq-fernseh-waller.de/
Beratungshotline:
Tel.: 04771 33 33


Hifi Studio Wittmann
www.wittmann-hifi.de/
Beratungshotline:
Di-Fr: 14:30-18:30 Uhr
Sa: 10-13 Uhr
Tel.: 0711 69 67 74


Manger Audio
mangeraudio.com
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9-18 Uhr
Tel.: 09776 98 16


Radio Buchloh
www.tv-buchloh.de/
Beratungshotline:
Tel.: 0208 504 20

zur kompletten Liste

Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Holger Barske
Autor Holger Barske
Kontakt E-Mail
Datum 04.08.2017, 11:54 Uhr