Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: Schallplatte

Musikrezension: Everybody Loves The Sunshine (Polydor)


Roy Ayers Ubiquity - Everybody Loves The Sunshine

13372

Ein  so  gutes  Album  kann  man  gerne  immer und  immer  wieder  veröffentlichen.  Die  japanische Pressung kommt mit einem sehr druckvollen  und  höhenbetonten  Klangbild  daher und  haut  dem  Hörer  den  Jazz-Funk-Klassiker aus dem Jahr 1976 um die Ohren, als wäre die Aufnahme  gerade  erst  entstanden.  Die  zehn Stücke  vereinen  die  besten  Zutaten  aus  Jazz, Funk und Soul, und in den wissenden Händen von  Roy  Ayers  erblüht  daraus  eine  einzigartige  Mischung,  die  obendrein  auch  noch  sehr abwechslungsreich gestaltet ist. Der Opener „Hey Uh-What You Say Come On“ ist ein Mitklatscher und Mitsinger par excellence, bei dem die Percussions heißgetrommelt werden. Danach nimmt sich Roy Ayers das Vibrafon vor und begeistert mit einer herrlichen Melodie auf „The Golden Rod“. Mit „Keep on Walking“ gibt es dann eine luftige Nummer aus dem Soul-Lehrbuch  gefolgt  vom  schweißtreibenden  „You  and  Me  My  Love“.  Mit  dem  spacigen  „The Third Eye“ wird die A-Seite beschlossen und man kann es kaum erwarten, die LP auf  den Rücken zu werfen.

Dort geht es wie erwartet weiter, und zwar zunächst mit einem satten Beat auf „It Ain´t Your Sign It´s Your Mind“. Mit dem an Earth, Wind & Fire erinnernden „People and the World“ steuert das Album dann auf seinen Höhepunkt zu, denn der Titelsong gehört zu den größten Hits, die Roy Ayers auf seinen unzähligen Alben produziert hat und den wohl schon jeder gehört hat, wenn nicht im Original dann in einer der unendlich vielen Cover-Versionen. Mit „Tongue Power“ geht es mit reichlich Groove und tief wabernden Synthesizern ins Finale, das mit „Lonesome Cowboy“ bestritten wird. „Everybody Loves the Sunshine“ führt einem vor Augen, wie gut Musik sein kann und wie sie scheinbar auf ganz natürlichem Wege eine Symbiose mit dem willig aufnahmebereiten Körper eingehen kann.

Fazit

Ein Stück Jazz-Funk-Geschichte, die Sie sich unbedingt erzählen lassen sollten.
Everybody Loves The Sunshine (Polydor)


-

Neu im Shop

Raumakustik verbessern durch Schallabsorber

>> Mehr erfahren
Autor Ralf Henke
Kontakt E-Mail
Datum 17.02.2017, 12:00 Uhr
239_20160_2
Topthema: Block SR-200 MKII
Block_SR-200_MKII_1614759853.jpg
Streaming-Radio mit CD und DAB+

Das neue Smartradio Block SR-200 MKII verfügt über eingebaute Lautsprecher und einen Subwoofer, bietet zudem Musikstreaming und klingt überraschend erwachsen.

>> Mehr erfahren
Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
No-Name vs. Marke

Preisgünstige Produkte müssen nicht zwingend schlecht sein. In der Lebensmittelbranche beispielsweise kommt es vor, dass ein und dasselbe Produkt unter einem teuren Markenlabel sowie deutlich günstiger als No-Name im gleichen Supermarkt-Regal stehen. Doch wie verhält es sich bei Elektronik-Geräten?
>> Alles lesen

Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Wohnmobil-Entertainment

Wohnmobile sind schwer angesagt und auch das Thema Entertainment wird bei Campern immer wichtiger. Daher ist die Nachrüstung von Campern auch hier bei uns ein Thema.
>> Alles lesen

Thomas Schmidt
Chefredakteur Hifi-Lautsprecher Testjahrbuch
Klang + Ton 2021

Man muss sich immer mal wieder neu erfinden. Und so haben wir unser "altes Schlachtross" Klang+Ton im Jahr 2021 thematisch deutlich breiter aufgestellt, um Ihnen, liebe Leser, die Lektüre noch spannender und abwechslungsreicher zu gestalten.
>> Alles lesen

Interessante Testportale:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • www.smarthometest.info
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

HiFi Center Liedmann