Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
Kategorie: Schallplatte

Musikrezension: Paul Desmond & Gerry Mulligan - Two of a Mind (RCA / Speakers Corner)


Paul Desmond & Gerry Mulligan - Two of a Mind

9660

Musiker mit einem hohen Wiedererkennungswert gibt es viele, Kollaborationen zwischen diesen sind schon seltener. Paul Desmond am Alt- und Gerry Mulligan am Baritonsaxofon verzichten darüber hinaus auf alles, was ablenken könnte, und lassen sich nur von Bass und Schlagzeug begleiten. Diese werden aufgrund des Umstandes, dass die Aufnahme zu verschiedenen Zeitpunkten stattfand, von unterschiedlichen Musikern in abweichenden Kombinationen bedient, was auf „Two of a Mind“ aus dem Jahr 1962 aber eine eher untergeordnete Rolle spielt. Ganz klar im Zentrum der Aufnahme stehen die beiden Bläser, deren spezifischer Ton nach nur einer Sekunde zu erkennen ist. Sie liefern hier ein Paradebeispiel für eine Cool-Jazz-Session ab, in der sie sich in weitschweifigen Improvisationen vom eigentlichen Thema entfernen, nur um später traumwandlerisch wieder zusammenzufinden. So beweglich die Melodien sind, so fest sind sie auf ihren Plätzen verortet: Mulligan tönt vom rechten Rand, Desmond kommt von links außen, die Rhythmus-Truppe steht in der Mitte. In dieser Anordnung zeigen sie auf sechs Stücken, was sie unter Cool-Jazz verstehen.

Jeder steuert eine eigene Komposition bei, der Titelsong ist von Desmond, „Blight of the Fumble Bee“ von Mulligan, das Highlight des Albums ist allerdings der Song „The Way You Look Tonight“ des Komponisten-Teams Fields/Kern, auf dem sowohl ihre Soli als auch die gemeinsam zurückgelegten Strecken aufgrund des hohen Tempos am anspruchsvollsten sind. Der Klang der Neuauflage lässt jeden qualitätsbewussten Hörer das gut verarbeitete Vinyl zufrieden in die Antistatikhülle schieben und dem Album in dem Wissen, einen guten Kauf getätigt zu haben, einen leicht auffindbaren Platz im Regal zuweisen.

Fazit

Einfach nur brillant, oder neumodisch formuliert: die können Cool-Jazz.
Paul Desmond & Gerry Mulligan - Two of a Mind (RCA / Speakers Corner)


-

Dipl.-Ing.
Michael Voigt
Chefredakteur
hifitest.de
Gutes Vorbild macht Schule

Abseits von den üblichen Produktmeldung der Hersteller erreichen uns manchmal auch Informationen über spannende Aktionen und Events. Besonders erfreulich finde ich, wenn einige Hersteller neben ihrem Alltagsgeschäft – sprich der Entwicklung und Verkauf ihrer Produkte – auch ein soziales Engagement an den Tag legen und völlig unkompliziert die eigenen Produkte einem guten Zweck zuführen.
>> Alles lesen

Neu im Shop:

Akustikelemente verbessern die Raumakustik

>> Mehr erfahren
147_17939_2
Topthema: Premium 4K Heimkino Beamer
Premium_4K_Heimkino_Beamer_1571760806.jpg
BenQ W5700

Echte Heimkino-Fans aufgepasst: Der EISA-Award in der Kategorie „Home Theatre Projector“ ging 2019 an den 4K HDR Beamer. Große Farbraumabdeckung, exakte Farbwiedergabe und Installationsflexibilität waren mit unter wichtige Kriterien.

>> Wir haben ebenfalls genau hingeschaut.
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Media@Home Velde
Autor Ralf Henke
Kontakt E-Mail
Datum 15.09.2014, 12:05 Uhr