Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
57_0_3
Lautsprecher_mit_0_prozent-Finanzierung_1516091332.jpg
Lautsprecher mit 0%-Finanzierung Zusätzlich 20% Gutschein auf fast alles sichern

Zero Hero bei Teufel. Nutze jetzt unsere 0%-Finanzierung auf alle Audio-Produkte. On Top gibt es noch einen 20% Gutschein auf ausgewählte Produkte. Damit kannst auch du dir Hifi-Sound der Spitzenklasse leisten!

>> Hier Angebote entdecken
Kategorie: Schallplatte

Musikrezension: Fjørt - D‘accord (This Charmig Man)


Fjørt - D‘accord

9654

Die Platte strahlt im schönsten unschuldigen Weiß. Die junge Dame mit der Pelzmütze auf dem Cover allerdings guckt schon, ab ob sie sagen wollte: „Zieh Leine, du bist hier falsch.“ Ganz sicher nicht. Dieses Album habe ich am Tag seines Erscheinens auf Bandcamp entdeckt und seitdem läuft es rauf und runter. Und ich kann Ihnen nicht mal genau sagen warum, denn „einfach“ geht anders: Fjørt sind unzufrieden, Sänger Chris schreit seine Texte mit unfassbarer Inbrunst ins Gesicht der Welt. Ach ja: Fjørt singen deutsch, die Band stammt aus Aachen. „D‘Accord“ ist ihr erstes „richtiges“ Album, die EP „Demontage“ aus dem Jahre 2012 deutete bereits an, wohin die Reise geht. „Die Lunge brennt – von all dem Dreck – denk nicht an mich – wenn‘s dir gut geht“; das stammt aus „Valhalla“. Junge, Junge – gute Laune sieht anders aus, aber um die geht’s hier auch nur bedingt. Fjørt haben kein Problem damit, ihre Musik mit „Lärm“ zu „taggen“ und tun sich selbst damit reichlich Unrecht. Chris, David und Frank liefern erstaunlich vielschichtige Arrangements ab, explodieren perfekt kalkuliert und treffen beim geneigten Zuhörer den Knopf zum Starten der Adrenalinproduktion sicher. Die zehn Titel strotzen vor intelligenten Tempo- und Rhythmuswechseln, verlassen das Hardcore-Terrain aber nie wirklich. Und wie klingt‘s? Ganz einfach: je lauter, desto besser.

Es überrascht die ziemlich gute Sprachverständlichkeit inmitten dieses dichten Teppichs aus Krach, es gibt so etwas wie Auflösung, das Schlagzeug knallt mitunter ziemlich ordentlich. Die weiße Platte gibt’s übrigens nur in homöopathischer Stückzahl und qualifiziert sich als Sammlerstück, die Produktionsqualität hat Grenzen: Rillenrauschen ist durchaus ein Thema, der Flac-Download klingt, um ganz ehrlich zu sein, merklich besser. „D’accord“ steckt in einem stabilen Klappcover mit Texten auf der Innenseite, einen Download-Code fürs MP3 gibt’s dazu.

Fazit

Lärm vom Feinsten!
T-Shirts mit Hifi Motiven
Neu: Hifi-Tassen 4er Set, Limited Edition
Fjørt - D‘accord (This Charmig Man)


-

Interessante Testportale:
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Holger Barske
Autor Holger Barske
Kontakt E-Mail
Datum 08.09.2014, 12:45 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • twitter - follow us
  • google - follow us
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

EURONICS Hube