Kategorie: Stereoanlage und Komplettanlage

Vergleichstest: Onkyo CS-120


Onkyo CS-120

Micro-Anlagen Onkyo CS-120 im Test, Bild 1
670

Mit einem Preis von 300 Euro ist die CS-120 von Onkyo das günstigste HiFi- Paket im Testfeld. Trotz der deutlich geringeren Investition hat die „Kleine" ordentlich was zu bieten.

Ausstattung

Auf kleinstem Raum haben die Onkyo Entwickler alles untergebracht, was zu einer modernen HiFi-Anlage dazu gehört. RDS-Tuner, CD-Player und ausreichend starke Verstärkerendstufen teilen sich den Platz im kompakten CD-Receiver. Leider war für Lautsprecherkabel- Schraubklemmen kein Platz bzw. Etat mehr übrig, denn nur einfache Federklemmen finden sich am Verstärker und im Lautsprecher. Die Lautsprecher sind die größten im Testfeld und lassen die Erwartung an Lautstärke und Basswiedergabe hochschnellen. Der CD-Receiver der Anlage ist mit zwei Tape-Anschlüssen gut ausgerüstet, wobei Onkyo selbst eine pfiffige Verwendung vorschlägt: Eine optional erhältliche iPod-Dockingstation erweitert den MP3-Horizont der kleinen Anlage gewaltig; mobile Musik- Portis von Apple können ganz einfach in die Station gesteckt werden und lassen ihr Musikrepertoire über die CS-120 ertönen.

Micro-Anlagen Onkyo CS-120 im Test, Bild 2Micro-Anlagen Onkyo CS-120 im Test, Bild 3Micro-Anlagen Onkyo CS-120 im Test, Bild 4
Diverse Adapter für unterschiedliche iPod-Modelle sind im Lieferumfang der Dockingstation DS-A1 enthalten.

Klang

Wie erwartet spielen die Lautsprecher der CS-120 bei Bedarf recht laut, liefern sogar einen beachtlich tiefen und satten Bass. Besonders druckvolle Rock-Musik wie „Die Happy“ lebt mit den wirkungsgradstarken Lautsprechern auf, die allerdings bei klassicher Musik etwas Brillanz in den Höhen vermissen lassen. Stimmen und akustische Instrumente stehen stark im Vordergrund, denn mittlere Frequenzen werden teilweise überrepräsentiert.

Fazit

Für absolut faire 300 Euro bietet die CS-120 von Onkyo eine Menge Musikvergnügen. Kombiniert mit einer Dockingstation DS-A1 kann der Musikfreund nicht nur CDs genießen, sondern auch seinen iPod als Musikquelle einbinden und sogar per Fernbedienung der Mini-HiFi-Anlage steuern.

Kategorie: Stereoanlage und Komplettanlage

Produkt: Onkyo CS-120

Preis: um 300 Euro

10/2009
Neu im Shop

ePaper Jahres-Archive, z.B. Hifi Test

ePaper Jahres-Archive, z.B. Hifi Test
>> mehr erfahren
Dipl.-Ing. Michael Voigt
Autor Dipl.-Ing. Michael Voigt
Kontakt E-Mail
Datum 15.10.2009, 12:21 Uhr
462_22882_2
Topthema: Feurig
Feurig_1706536121.jpg
High-End-Standbox mit ESS AMT

Mit diesen Chassis wollte ich schon immer mal etwas bauen. Dass ich sie allerdings jemals zusammen in einer Box haben würde, hätte ich dann doch wieder nicht erwartet – dass das Ganze so gut werden würde, dann schon eher.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (, PDF, 14.78 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (, PDF, 7.2 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 14.32 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (deutsch, PDF, 7 MB)
Interessante Links:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • hifitest.de/shop/
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Hoer an Michael Imhof