Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - durch Schallabsorber
Kategorie: Zubehör Heimkino

Vergleichstest: Sat-Verteilung in Einkabeltechnik


Ein Kabel für alle

13017

Satellitenempfang bringt beste Bild- und Tonqualität bei erstklassiger Programmvielfalt. Im Gegensatz zu Kabelfernsehen laufen über Satellit schon die ersten 4K-TV-Programme. Moderne   Einkabellösungen sind perfekt geeignet, eine große Anzahl von Empfängern ohne großen Verkabelungsaufwand zu versorgen. Wir stellen hier clevere Lösungen von Dura-Sat und Unitron vor.

Wenn es darum geht, eine große Zahl von Anschlüssen mit erstklassigem Satellitenempfang zu versorgen oder eine bestehende Hausverkabelung umzurüsten, sind digitale Einkabellösungen die beste Alternative zur klassischen Multischalter-Verteilung. Bei Multischaltern führen immer separate Kabel zu den einzelnen Sat-Empfängern im Haus: Wer einen TV mit Twin-Tuner oder einen Twin-Receiver in vollem Umfang nutzen möchte, muss in diesem Fall also zwei Leitungen zur Verfügung haben. (Dies gilt auch für Quad- oder Octo-LNBs, da bei ihnen der Multischalter eingebaut ist)  Anders bei einer Einkabel-Lösung: Hier transportiert nur ein Kabel die Programme für alle Empfangsgeräte.  Das Wort "Einkabellösung" bedeutet, dass mehrere  Receiver oder Fernseher am selben Kabelstrang konfliktfrei betrieben werden können. Gleichwohl kann das TV-Signal über Sat-Verteiler auf mehrere Kabelstränge verzweigt und von Anschlussdose zu Anschlussdose durchgeschleift werden, ohne dass die Programmvielfalt darunter leidet. So ermöglichen Einkabellösungen es außerdem, von einer Anschlussdose aus den Satellitenempfang auf zwei oder drei Geräte (z.B. TV-Gerät und Twin-Receiver) zu verteilen.

Neu im Shop:

Hifi Tassen, 4 neue Motive, Setpreis

>> Mehr erfahren
65_15640_2
Topthema: Lichtstärkster 4K-UHD-Beamer in seiner Klasse
Lichtstaerkster_4K-UHD-Beamer_in_seiner_Klasse_1525250413.jpg
ViewSonic PX747-4K

Ein Beamer, der außer 4K- auch HDR-Material wiedergeben kann und dabei knapp über der 1.000-Euro-Marke vorbeischrammt, ist schon eine Hausnummer.

>> Mehr erfahren
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Herbert Bisges
Autor Herbert Bisges
Kontakt E-Mail
Datum 22.11.2016, 15:02 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • twitter - follow us
  • google - follow us
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Hoer an Michael Imhof