Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: Zubehör HiFi

Einzeltest: Room’s Wallmount Kopfhörerstativ


Wandschmuck

19521

Häufig sind es Details, die den entscheidenden Unterschied machen. Und viele solche Details entstehen durch jahrelange Erfahrung, in denen Produkte kontinuierlich gepflegt und verbessert werden. Genau das macht die Kopfhörerstative von Room’s aus, von denen ich hier die neuen Wallmount Modelle vorstellen möchte.

Wenn man Christian Schorege nicht kennt, muss man schmunzeln, wenn man ihn zum ersten Mal erlebt. Mit welchem Enthusiasmus er seine Kopfhörerstative präsentiert, ist beeindruckend. Doch man fragt sich, was an einem auf den ersten Blick so schlichten Produkt denn so bemerkenswert sein kann. Die Frage erledigt sich, wenn man erfährt, wie viel Aufmerksamkeit in jedem Detail steckt. Wie stabil die Stative stehen müssen, wie man dafür sorgt, dass die Kopfhörer sicher auf den Stativen liegen und trotzdem schnell zu greifen sind. Auch wie wichtig das Design für viele Kunden ist und dass sie eine umweltbewusste Herstellung in Deutschland zu würdigen wissen. Nicht umsonst sind die Room’s Stative sowohl bei Kopfhörerliebhabern als auch im professionellen Umfeld, in Ton- und Rundfunkstudios, zu finden. Auch die neuen Wandmodelle dürften schnell Anklang finden. Wo wenig Stellfläche zur Verfügung steht und eine Wand in Reichweite ist, ist die Wand eine ideale Alternative, um Kopfhörer griffbereit zu parken. Die Wallmount-Stative werden mit zwei Schrauben an der Wand befestigt. Die Befestigungsschraube der Verkleidung kann man auch zum Aufwickeln des Kopfhörerkabels nutzen. Die Wandstative gibt es in Schwarz, Weiß oder Silbern sowie in den Hölzern Ahorn, Kirsche und Nussbaum. Im Gespräch mit Herrn Schorege habe ich mir noch einen Halter für den Stecker des Kabels gewünscht.

Er versprach, diesen Wunsch aufzunehmen und eine Lösung zu entwickeln. Ich bin gespannt.

Fazit

Mit den Wallmount-Modellen präsentiert Room’s eine weitere Innovation in Sachen Kopfhörerstative. Angesichts der gebotenen Qualität ist der Preis definitiv angemessen

Preis: um 92 Euro

Room’s Wallmount Kopfhörerstativ


-

Ausstattung & technische Daten 
Preis: 92 Euro 
Hersteller: Christian Schorege, Bielefeld 
Internet: www.rooms-design.de 
Neu im Shop:

Akustikelemente 15% Rabatt

>> Mehr erfahren
Dipl.-Ing.
Michael Voigt
Chefredakteur
hifitest.de
Markt für Consumer Electronics und Hausgeräte wächst trotz Pandemie

In diesen turbulenten Zeiten gibt es auch noch gute Nachrichten, wie eine aktuelle Studie der gfu Consumer & Home Electronics GmbH) belegt. Demnach entwickelt sich der Home Electronics Markt (Consumer Electronics und Elektrohausgeräte) entgegen früherer Prognosen durchaus positiv. Entsprechend erwartet die gfu Consumer & Home Electronics GmbH für das Gesamtjahr 2020 einen Umsatzzuwachs um rund drei Prozent auf rund 44 Milliarden Euro. Die erste Prognose vom Jahresanfang 2020 belief sich auf rund 43 Milliarden Euro. Gemäß der aktuellen gfu Prognose wird die Consumer Electronics-Sparte um rund vier Prozent auf knapp 29 Milliarden Euro (zuvor knapp 28 Mrd. Euro), der Elektrohausgeräte-Bereich (Elektro-Groß- und -Kleingeräte) um knapp zwei Prozent auf rund 15 Milliarden Euro wachsen.
>> Alles lesen

Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
No-Name vs. Marke

Preisgünstige Produkte müssen nicht zwingend schlecht sein. In der Lebensmittelbranche beispielsweise kommt es vor, dass ein und dasselbe Produkt unter einem teuren Markenlabel sowie deutlich günstiger als No-Name im gleichen Supermarkt-Regal stehen. Doch wie verhält es sich bei Elektronik-Geräten?
>> Alles lesen

Dirk Weyel
DAB+, Digitales Fernsehen
DAB+ Angebot wächst

Das Angebot an DAB+-Radiosendern wurde mit dem Start des zweiten bundesweiten Multiplexes um acht zusätzliche Programme erweitert. Damit sind neben den regionalen Angeboten via DAB+ nun 21 Radioprogramme bundesweit zu empfangen.
>> Alles lesen

Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Wohnmobil-Entertainment

Wohnmobile sind schwer angesagt und auch das Thema Entertainment wird bei Campern immer wichtiger. Daher ist die Nachrüstung von Campern auch hier bei uns ein Thema.
>> Alles lesen

Philipp Schneckenburger
Ressort Hifi und digitales Hifi
Kabellos guter Klang

Die Einschränkungen des öffentlichen Lebens werden langsam aber sicher wieder zurückgefahren und das schöne Wetter zieht die Menschen nach draußen. Ob im Garten, beim Joggen, oder im Park darf bei vielen Leuten die Musik per Bluetooth-Kopfhörer oder Lautsprecher nicht fehlen. Auf einige Dinge sollte man aber achten.
>> Alles lesen

Thomas Schmidt
Chefredakteur Hifi-Lautsprecher Testjahrbuch
Lautsprecher-Selbstbau 2020

In meinen Jugendzeiten war das Hauptargument für den Lautsprecher-Selbstbau der Kostenfaktor: Ausgewachsene Hifi-Boxen konnten wir uns nicht leisten, also schraubten wir billige Chassis von der Resterampe in irgendwelche Spanplattenkisten und nannten ein paar zufällig zusammengewürfelte Bauteile Frequenzweiche. Die Endergebnisse von damals möchte ich heute nicht vor dem Messmikrofon haben - Spaß gemacht hat es trotzdem.
>> Alles lesen

196_18337_2
Topthema: Micro-Power
Micro-Power_1601623985.jpg
Audio System M-100.2 MD,M-50.4 MD, M-300.1 MD

Mit M-100.2 MD, M-50.4 MD und M-300.1 MD kommen ganz frisch drei neue Endstüfchen von Audio System in die Redaktion. Mit aktuellen Features und neuester Technologie scheinen sie perfekt in die Zeit zu passen. Wir machen den Test.

>> Mehr erfahren
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Musik&Akustik
Dr. Martin Mertens
Autor Dr. Martin Mertens
Kontakt E-Mail
Datum 05.05.2020, 10:00 Uhr