Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
News Kategorie: Heimkino
Metz

80 Jahre Metz: Vom „magischen Zauberauge“ zur 100-Hertz-Technologie

14.05.2018 16:41 Uhr von Jochen Wieloch

Was 1938 als TAM: Transformatoren- und Apparatebau Metz gegründet wurde, entwickelte sich über die Jahrzehnte zu einem namhaften Unternehmen der Unterhaltungselektronik: 2018 feiert Metz sein 80-jähriges Bestehen.

Bekanntheit erlangte Metz als Marke für hochwertige Technologie im Fernseh- und Funkbereich schon sehr früh. Vom „magischen Zauberauge“, einer damaligen Weltneuheit, die ab 1958 eine automatische Anpassung der TV-Bildhelligkeit an die Raumhelligkeit bewirkte, über die eigene 100-Hz-Technik, die Metz 1990 entwickelte und damit maßgeblich die Bildqualität verbesserte, bis hin zum Novum, mit dem das Unternehmen 2016 als einer der ersten Hersteller einen OLED-TV am deutschen Markt präsentierte.

Neustart nach Insolvenz

Neben der OLED-TV-Produktfamilie Novum bietet Metz ein LED-TV-Portfolio. Seit Sommer 2015 gehört Metz zum chinesischen Elektronik-Konzern Skyworth. Metz hatte nach einer finanziellen Schieflage Insolvenz anmelden müssen.

Neu im Shop:

"Vinyl Sounds Better" Basecap. Zwei Farben zur Auswahl.

>> Mehr erfahren
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Jochen Wieloch
Autor Jochen Wieloch
Kontakt E-Mail
Datum 14.05.2018, 16:41 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • twitter - follow us
  • google - follow us
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

HiFi Studio Bramfeld