Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
News Kategorie: High-End
Ayon

Neue Version des Ayon CD35

14.10.2020 14:48 Uhr von Philipp Schneckenburger

Ein neues Laufwerk soll für noch bessere CD-Wiedergabe sorgen, doch der CD35 II hat noch deutlich mehr zu bieten.

Das neue optische Laufwerk wurde noch einmal speziell auf die Wiedergabe von CDs ausgerichtet, um noch mehr Performance an den Tag legen zu können. Die integrierte Wandlersektion des Players, mit einem AKM-DAC-Chip als Zentrum, bietet darüber hinaus PCM-Kompatibilität mit bis zu 768 kHz bei 32 Bit. Dazu ist auch die Wiedergabe von DSD512 per BNC möglich. In der Signature Variante des Gerätes wird außerdem eine DSD-Konvertierung angewandt, die alle digitalen Signale intern in das Bitstream-Format konvertiert. So soll noch der Player noch mehr Natürlichkeit und Dreidimensionalität im Klang entwickeln.

Auch die integrierte Vorstufe des CD 35 soll höchsten Ansprüchen genügen, ist vollsymetrisch aufgebaut und nutzt eine Class-A-Röhrenausgangsstufe. Drei Hochpegeleingänge erlauben dabei auch den Anschluss externer Quellen.

Der Ayon CD35 II ist ab sofort für einen Preis von etwa 7800 Euro zu haben. Das optionale Signature Upgrade schlägt mit etwa 2000 Euro zu Buche.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.audium.com

Neu im Shop

Schallabsorber "Art Edition" viele Motive

>> Mehr erfahren
224_20180_2
Topthema: Modernes HiFi - kompakt und klangstark
Modernes_HiFi_kompakt_und_klangstark_1608210145.jpg
Dynaudio Evoke 10

Für zeitgemäße Wohnraumsysteme sind große Geräte heute keine Option mehr. Dynaudio setzt darum auf innovative Lösungen, um auch im Kompaktbereich für jede Menge Hörvergnügen zu sorgen.

>> Mehr erfahren
Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
No-Name vs. Marke

Preisgünstige Produkte müssen nicht zwingend schlecht sein. In der Lebensmittelbranche beispielsweise kommt es vor, dass ein und dasselbe Produkt unter einem teuren Markenlabel sowie deutlich günstiger als No-Name im gleichen Supermarkt-Regal stehen. Doch wie verhält es sich bei Elektronik-Geräten?
>> Alles lesen

Dirk Weyel
DAB+, Digitales Fernsehen
DAB+ Ausbau geht weiter

Das Digitalradio DAB+ ist weiter auf der Erfolgsspur und nimmt kurz vor dem Jahreswechsel nochmal richtig an Fahrt auf.
>> Alles lesen

Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Wohnmobil-Entertainment

Wohnmobile sind schwer angesagt und auch das Thema Entertainment wird bei Campern immer wichtiger. Daher ist die Nachrüstung von Campern auch hier bei uns ein Thema.
>> Alles lesen

Thomas Schmidt
Chefredakteur Hifi-Lautsprecher Testjahrbuch
Lautsprecher-Selbstbau 2020

In meinen Jugendzeiten war das Hauptargument für den Lautsprecher-Selbstbau der Kostenfaktor: Ausgewachsene Hifi-Boxen konnten wir uns nicht leisten, also schraubten wir billige Chassis von der Resterampe in irgendwelche Spanplattenkisten und nannten ein paar zufällig zusammengewürfelte Bauteile Frequenzweiche. Die Endergebnisse von damals möchte ich heute nicht vor dem Messmikrofon haben - Spaß gemacht hat es trotzdem.
>> Alles lesen

Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

RAP HIFI auf dem Gutshof (ehem. RAP – Rudolph Audio Parts)
Philipp Schneckenburger
Autor Philipp Schneckenburger
Kontakt E-Mail
Datum 14.10.2020, 14:48 Uhr