Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
News Kategorie: Smart Home
Albrecht Audio

Albrecht DR 750 und DR 884: Zwei neue Digitalradios

20.11.2020 14:13 Uhr von Dipl.-Ing. Michael Voigt

Mit Start des zweiten Bundesmuxes mit vielen neuen DAB+ Sendern legt Albrecht Audio nach und präsentiert zwei neue und sehr elegante Digitalradios, die, gleich ob zu Hause oder im Garten, für jede Gelegenheit die passende Musikuntermalung bieten. Das Albrecht DR 750 und das DR 884 sind dazu funktional genauso ausgereift wie technologisch.

Dazu bietet Albrecht auch erstmalig ein ganz neues Design: Eine kupferfarbene Umrandung unterstreicht das formschöne Gehäuse und gibt den Geräten ein elegantes Aussehen. Das DR 750 ist ein tragbares UKW- und DAB+ Radio, welches auf Kurztrips oder auf Reisen den Hörer mit bester Musikqualität versorgt. Mit praktischer Trageschlaufe und bis zu 20 Stunden Akkulaufzeit lässt sich das Digitalradio überall mit hinnehmen. Das DR 884 hingegen ist ein Alleskönner und hat neben UKW- und DAB+ Empfang auch Internetradio integriert. Dies bedeutet, dass ein weltweiter Empfang von mehr als 25.000 Internet-Radiostationen möglich ist – in rauschfreier digitaler Qualität. Es verfügt zudem über ein Farbdisplay, das auch Bilder und Grafiken zeigt. Durch die integrierte DLNA-Technologie kann die Bedienung auch über das Smartphone erfolgen, zusätzlich können eigene Playlisten abgespielt werden.Mit der zweiten nationalen DAB+ Plattform sind seit dem 5. Oktober 2020 gleich 16 neue Sender über DAB+ empfangbar. Rund 83 Prozent der Bevölkerung und gut 85 Prozent der Autobahnen wurden mit den neuen Sendern versorgt. Dafür werden vier Frequenzen an 71 Senderstandorten eingesetzt. Albrecht Audio hat pünktlich zum Start zwei neue DAB+ Radios im Programm, die gleichzeitig eine neue Design-Reihe starten: Das DR 750 für unterwegs und das DR 884 für das Eigenheim sind die ersten Geräte mit stilvollem schwarzem Gehäuse und kupferfarbener Umrandung.Praktischer Begleiter bei Outdoor-TripsDas DR 750 ist ein tragbares Multitalent und hat neben DAB/ DAB+ Empfang auch UKW-Radio und einen Radiowecker integriert. Über den Bluetooth-Standard kann über eine Smartphone-Kopplung auch eigene Musik, beispielsweise von Spotify, gestreamt werden. Die kompakte Größe und die praktische Trageschlaufe ermöglichen es, an den verschiedensten Orten Radio oder Musik zu hören. Mit insgesamt 20 Stunden Akkulaufzeit sind auch Tagestrips für den digitalen Begleiter keine Hürde. Eine weitere Besonderheit sind die umfangreichen Weckfunktionen mit einstellbarem Dual-Alarm via Radio oder Signalton und programmierbarem Intervall. Vorhandene Sleep-Timer- und Schlummerfunktionen runden den Funktionsumfang sinnvoll ab. Die einfache Handhabung und der kristallklare Klang machen das moderne Radio zu einem perfekten Alltagsbegleiter.Alleskönner für Digitalklang zuhauseMit dem DR 884 hat Albrecht Audio einen Allrounder in der neuen Design-Reihe, der alle drei Technologien (Internet-/DAB+/ UKW) vereint. Dank seiner zwei Lautsprecher mit 2 x 7 Watt sorgt dieser für einen beeindruckenden Klang. Das hochauflösende Farbdisplay ermöglicht die Anzeige von Bildern und Grafiken (Slideshow im DAB+ Modus). Besonders komfortabel ist die Bedienung mit dem Smartphone via DLNA-Heimvernetzung über die entsprechende App – auch die eigene Musik auf dem Handy kann so unkompliziert über das DR 884 wiedergegeben werden. Darüber hinaus ist mit dem trendigen Hybridgerät das Streamen von Musik von Smartphones und das Abspielen von Musikdateien vom PC möglich. Ein zusätzlicher USB-Port ermöglicht über die Anwahl im Display Musikwiedergabe direkt vom Stick oder MP3-Player und zusätzlich das Laden von Mobilgeräten. Auch als Radiowecker mit Sleep-Timer-Funktion macht das DR 884 auf dem Nachttisch eine gute Figur, der Dimmer sorgt für eine jederzeit angepasste Helligkeit des Displays.Verfügbarkeit und PreiseDas Albrecht DR 750 und DR 884 sind ab sofort im Fachhandel und online erhältlich. Der unverbindliche Verkaufspreis liegt beim DR 750 bei 69,90 Euro, beim DR 884 bei 119,90 Euro. Zum Lieferumfang des DR 750 gehören eine Trageschlaufe, ein Netzteil, ein integrierter Akku mit 2.000 mAh sowie eine Anleitung. Die Maße des DR 750 betragen 95 x 213 x 128 mm (L/B/H) und das Gewicht liegt bei 890 Gramm. Zum Lieferumfang des DR 884 gehören ein Netzteil sowie eine Fernbedienung mit Batterien. Die Maße des DR 884 betragen 170 x 250 x 100 mm (L/B/H) und das Gewicht liegt bei 1,4 Kilogramm. Weitere Informationen sind unter folgendem Link erhältlich: www.albrecht-midland.de

13
qc_eckig_1598968229.jpg
Anzeige
Car&Hifi Highlight: Radical Naviceiver, 1-Din oder 2-Din

Mit offenem Android-9.0-Betriebssystem bringen die beiden neuen Modelle von Radical App-Vielfalt ins Armaturenbrett. Ein Highlight in der Oberklasse.
Dipl.-Ing. Guido Randerath, Chefredakteur Car & Hifi
>> Mehr erfahren

Neu im Shop

Raumakustik verbessern durch Schallabsorber

>> Mehr erfahren
196_18337_2
Topthema: Micro-Power
Micro-Power_1601623985.jpg
Audio System M-100.2 MD,M-50.4 MD, M-300.1 MD

Mit M-100.2 MD, M-50.4 MD und M-300.1 MD kommen ganz frisch drei neue Endstüfchen von Audio System in die Redaktion. Mit aktuellen Features und neuester Technologie scheinen sie perfekt in die Zeit zu passen. Wir machen den Test.

>> Mehr erfahren
Dipl.-Ing.
Michael Voigt
Chefredakteur
hifitest.de
Markt für Consumer Electronics und Hausgeräte wächst trotz Pandemie

In diesen turbulenten Zeiten gibt es auch noch gute Nachrichten, wie eine aktuelle Studie der gfu Consumer & Home Electronics GmbH) belegt. Demnach entwickelt sich der Home Electronics Markt (Consumer Electronics und Elektrohausgeräte) entgegen früherer Prognosen durchaus positiv. Entsprechend erwartet die gfu Consumer & Home Electronics GmbH für das Gesamtjahr 2020 einen Umsatzzuwachs um rund drei Prozent auf rund 44 Milliarden Euro. Die erste Prognose vom Jahresanfang 2020 belief sich auf rund 43 Milliarden Euro. Gemäß der aktuellen gfu Prognose wird die Consumer Electronics-Sparte um rund vier Prozent auf knapp 29 Milliarden Euro (zuvor knapp 28 Mrd. Euro), der Elektrohausgeräte-Bereich (Elektro-Groß- und -Kleingeräte) um knapp zwei Prozent auf rund 15 Milliarden Euro wachsen.
>> Alles lesen

Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
No-Name vs. Marke

Preisgünstige Produkte müssen nicht zwingend schlecht sein. In der Lebensmittelbranche beispielsweise kommt es vor, dass ein und dasselbe Produkt unter einem teuren Markenlabel sowie deutlich günstiger als No-Name im gleichen Supermarkt-Regal stehen. Doch wie verhält es sich bei Elektronik-Geräten?
>> Alles lesen

Dirk Weyel
DAB+, Digitales Fernsehen
DAB+ Ausbau geht weiter

Das Digitalradio DAB+ ist weiter auf der Erfolgsspur und nimmt kurz vor dem Jahreswechsel nochmal richtig an Fahrt auf.
>> Alles lesen

Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Wohnmobil-Entertainment

Wohnmobile sind schwer angesagt und auch das Thema Entertainment wird bei Campern immer wichtiger. Daher ist die Nachrüstung von Campern auch hier bei uns ein Thema.
>> Alles lesen

Philipp Schneckenburger
Ressort Hifi und digitales Hifi
Es geht wieder los...

Es gibt viele Dinge, an denen man leicht das bevorstehende Ende des Jahres ablesen kann. Kürzere Tage, kälteres Wetter, Lebkuchen im Supermarkt, oder die ersten Prospekte für die Feiertagsdekoration. Der Musikfan kann das nahende Weihnachtsfest aber noch an einer ganz anderen Sache ablesen: Den neu veröffentlichten Alben.
>> Alles lesen

Thomas Schmidt
Chefredakteur Hifi-Lautsprecher Testjahrbuch
Lautsprecher-Selbstbau 2020

In meinen Jugendzeiten war das Hauptargument für den Lautsprecher-Selbstbau der Kostenfaktor: Ausgewachsene Hifi-Boxen konnten wir uns nicht leisten, also schraubten wir billige Chassis von der Resterampe in irgendwelche Spanplattenkisten und nannten ein paar zufällig zusammengewürfelte Bauteile Frequenzweiche. Die Endergebnisse von damals möchte ich heute nicht vor dem Messmikrofon haben - Spaß gemacht hat es trotzdem.
>> Alles lesen

kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (PDF, 15.64 MB)
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Dipl.-Ing. Michael Voigt
Autor Dipl.-Ing. Michael Voigt
Kontakt E-Mail
Datum 20.11.2020, 14:13 Uhr