News Kategorie: Heimkino
Marke:

Unterhaltungselektronik mit Rückgang im ersten Halbjahr - Weniger Fernseher verkauft

Heimkino Unterhaltungselektronik mit Rückgang im ersten Halbjahr - Weniger Fernseher verkauft - News, Bild 1
17.09.2022 06:14 Uhr von Jochen Wieloch

Der Markt für Home Electronics-Produkte (HE), dargestellt im HEMIX, Home Electronics Market Index, liegt im ersten Halbjahr 2022 verglichen mit dem Vorjahres-Zeitraum mit 2,2 Prozent im Plus.

So wurde in den Monaten Januar bis Juni 2022 ein Gesamt-Umsatzvolumen von mehr als 22,6 Milliarden Euro erzielt.

Mit einem Umsatz von mehr als 14,2 Milliarden Euro weist der Bereich Consumer Electronics im ersten Halbjahr 2022 ein Plus von 1,8 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum auf. Dabei entwickelten sich die drei CE-Segmente sehr unterschiedlich: Die Unterhaltungselektronik verzeichnet einen Rückgang um 4,2 Prozent auf knapp 3,7 Milliarden Euro Umsatz. Privat genutzte Telekommunikations-Produkte erreichten mit einem Zuwachs um 14,8 Prozent knapp sieben Milliarden Euro Umsatz. Die privat genutzten IT-Produkte konnten mit einem Minus von 11,5 Prozent auf knapp 3,7 Milliarden Euro das große Umsatz-Wachstum des Vorjahres nicht fortsetzen.

Im Bereich der Unterhaltungselektronik wurde im ersten Halbjahr 2022 mit Fernsehgeräten ein Umsatz von rund 1,5 Milliarden Euro (- 9,6 Prozent) erzielt, die verkaufte Stückzahl sank um 16,8 Prozent auf rund 2,2 Millionen TV-Geräte. Dem gegenüber stieg der Durchschnittspreis aller verkauften TV-Geräte um 8,7 Prozent auf 688 Euro. Das Home Audio Segment verzeichnete einen Umsatzrückgang von 1,4 Prozent auf 398 Millionen Euro. Die Produktgruppen Audio Home Systems und Lautsprecher-Boxen zeigten Zuwächse. Mit einem Umsatz von 735 Millionen Euro (+ 14,0 Prozent) verzeichnete die Produktsparte Audio-/Video-Zubehör erneut einen Umsatzanstieg. Einen Umsatzrückgang mussten hingegen wieder die Videogames-Konsolen mit einem Minus von 17,0 Prozent auf 234 Millionen Euro verzeichnen.

Fitnesstracker und Smartwatches legen zu

Bei den Produkten der privat genutzten Telekommunikation zeigten sich in den Monaten Januar bis Juni 2022 in allen Sparten, außer bei den klassischen Telefonen, Zuwächse. Core Wearables, also beispielsweise Fitnesstracker und Smartwatches, wuchsen im Umsatz um 9,5 Prozent auf 629 Millionen. Euro. Die Stückzahl stieg um 1,8 Prozent auf mehr als 3,2 Millionen. Dabei stieg auch der Durchschnittspreis um 7,6 Prozent auf 193 Euro an. Die Sparte der Smartphones verzeichnete im ersten Halbjahr 2022 ein Umsatzplus von 16,1 Prozent auf knapp 6,2 Milliarden Euro. Die verkaufte Stückzahl stieg auf knapp 10,2 Millionen Geräte (+ 4,0

Neu im Shop

ePaper Jahres-Archive, z.B. Hifi Test

>> mehr erfahren
390_22002_2
Topthema: Sound im Audi
Sound_im_Audi_1675169789.jpg
Audio System RFIT Audi A6 C8 Evo2 – 20er System für Audi A6

Von Audio System gibt es eine Vielzahl an Nachrüstlautsprechern für Audi. Wir schaffen den Überblick und testen das RFIT Set für den A6 C8.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (deutsch, PDF, 15.77 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 17.12 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 7.96 MB)
Interessante Links:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • hifitest.de/shop/
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

HiFi Forum GmbH
Jochen Wieloch
Autor Jochen Wieloch
Kontakt E-Mail
Datum 17.09.2022, 06:14 Uhr