News Kategorie: Ratgeber
Marke:

Loft Cinema: Unsichtbare Rundum-Beschallung im Dachgeschoss

Ratgeber Loft Cinema: Unsichtbare Rundum-Beschallung im Dachgeschoss - News, Bild 1
01.02.2023 10:05 Uhr von Redaktion hifitest

Was für unbedarfte Selbstbauer eher kompliziert klingt, ist für die Heimkino- Spezialisten vom HiFi Forum fast schon Routine. So war es für die findigen Franken auch kein Problem, ein optisch im Hintergrund gehaltenes Heimkino in das geräumige Loft ihres Kunden zu integrieren.

Die großzügig gestaltete Dachetage sollte bleiben, was sie ist: Ein offenes Designerloft, das weitläufig und luftig bleibt, obwohl es Bar, Billardtisch und Speisetafel beherbergt. Das i-Tüpfelchen ist hier die kaum sichtbare Heimkino-Installation, die sowohl Leinwand und Beamer als auch ein klangstarkes 7.2-Lautsprecher- Setup umfasst.

Riesenbild in Full HD

... für ein solches Erlebnis haben sich die Spezialisten des HiFi Forums eine Doppellösung ausgedacht. So fällt hier zunächst lediglich der 50-Zöller aus dem Hause Sharp auf, der auf einer schwarzen Basisplatte montiert, an sich schon eine Diagonale bietet, von der die meisten Wohnzimmerkino- Besitzer nur träumen können. Doch echtes Filmtheater-Feeling entsteht in den Augen echter Kinofans erst mit einer Bildgröße jenseits der 100 Zoll, weshalb man sich für den Einsatz einer entsprechenden Leinwand entschied. Da die Projektionsfläche tagsüber nicht zu sehen sein sollte, so der Auftrag, kam für die Bild- und Tonspezialisten aus Baiersdorf nur der Einsatz einer Deckeneinbau-Leinwand höchster Güte in Frage. Um Wellenbildungen und somit Qualitätseinbußen zu vermeiden, griff man auf eine Motor-Leinwand mit Tab-Tension-System zurück, das eine dauerhaft flach gespannte Projektionsoberfläche garantiert. Zugleich entschied man sich für den Einsatz eines Full-HDProjektors aus dem Hause JVC, der, kalibriert und mit Vorsatzlinse bestückt, gestochen scharfe Filmbilder liefert.

Ratgeber Loft Cinema: Unsichtbare Rundum-Beschallung im Dachgeschoss - News, Bild 2Ratgeber Loft Cinema: Unsichtbare Rundum-Beschallung im Dachgeschoss - News, Bild 3Ratgeber Loft Cinema: Unsichtbare Rundum-Beschallung im Dachgeschoss - News, Bild 4

Kinosound 7.2

Was zunächst unglaublich klingt, ist Realität. Auf den ersten Blick fallen lediglich die beiden Piega-Lautsprecher der Premium-Serie auf, die neben dem Flach-TV platziert wurden und den Eindruck einer „einfachen“ Stereo-kombination erwecken. Dennoch erlebt der Besucher des Loft Cinemas hier knallharten Surroundsound – und zwar in 7.2! Verantwortlich dafür zeichnen die eben erwähnten Schallwandler nebst Center – natürlich ebenfalls Produkt der Schweizer Boxen-Manufaktur –, die eine breit und tief gestaffelte Frontbühne erzeugen. Unterstützt werden sie von den vier silbergrauen, in die Decke eingelassenen Newtec-Inceilings, die sich erst bei genauerem Hinsehen als Lautsprecher entpuppen und für eine faszinierende Effektkulisse und ein umschließendes, homogenes Surroundfeld sorgen.

Fazit Der Auftrag war klar umrissen. So musste diese Installation auf den Punkt den individuellen Bedürfnissen angepasst werden, wobei in Sachen Komfort, Bild- und Tonqualität keine Kompromisse eingegangen werden durften. Das Ergebnis kann sich sehen lassen und übertrifft die Erwartungen des Auftraggebers, der sich über ein Heimkino freuen darf, das tagsüber unsichtbar ist und auf Knopfdruck riesige Filmbilder und satten Surroundsound liefert.

Ausstattung

  • Projektor: JVC S-ILA-HD
  • Leinwand: 16:9-Rolloleinwand
  • AV-Vorverstärker: Rotel RB-1572
  • Endstufe: Rotel RMB-1565 (5-Kanal)
  • Frontlautsprecher: Piega Premium-Serie
  • Deckenlautsprecher: New Tec Conno alto S (4x)
  • Subwoofer: 2 x Piega PSs

Neu im Shop

ePaper Jahres-Archive, z.B. Car & Hifi

ePaper Jahres-Archive, z.B. Car & Hifi
>> mehr erfahren
379_21926_2
Topthema: Die ewige Legende
Die_ewige_Legende_1667396535.jpg
Harwood Acoustics LS3/5A

Es gibt Lautsprecher und dann gibt es noch die LS3/5A. Sie spaltet sowohl ihre Hörer, als auch die, die sie gar nicht kennen. Warum das so ist? Nun, dafür muss man sich vor allem anschauen und natürlich hören, was sie kann und nicht, was sie nicht kann.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 13.99 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (, PDF, 21.23 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (, PDF, 7.2 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (deutsch, PDF, 7 MB)
Interessante Links:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • hifitest.de/shop/
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

HiFi Forum GmbH
Autor Redaktion hifitest
Kontakt E-Mail
Datum 01.02.2023, 10:05 Uhr