Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: 2-DIN-Autoradios

Einzeltest: JVC KW-X830BT


Eyecatcher

2-DIN-Autoradios JVC KW-X830BT im Test, Bild 1
15441

Das KW-X830BT lässt das CD-Laufwerk weg und setzt stattdessen auf zeitgemäße Smartphone-Anbindung.

Zunächst zur Optik des neuen Doppel-DIN-Radios: Diese kann ganz dem Geschmack und Armaturenbrett-Design angepasst werden. Denn die Beleuchtung der Tasten und des umgebenden LED-Rahmens kann in zwei Zonen frei gewählt werden. Hierzu können in jeder Zone die roten, grünen und blauen Farbanteile in jeweils 32 Stufen eingestellt werden. So ergeben sich je 32 x 32 x 32 = 32768 Farbtöne. Im Übergang der beiden Zonen rechts und links des Drehreglers ergeben sich die Mischfarben, so dass dort ein kontinuierlicher Farbverlauf erscheint. 

Konnektivität


Mit Silberscheiben im Auto zu jonglieren, muss heute wirklich nicht mehr sein. Auf einen USB-Stick passen ganze Musiksammlungen und die meisten Menschen tragen ihre Lieblingssongs ohnehin im Smartphone mit sich oder streamen direkt per Internetradio oder Spotify und Co. Und genau hierfür ist das KW-X830BT perfekt vorbereitet. So lassen sich zum drahtlosen Audiostreaming via Bluetooth bis zu fünf Handys gleichzeitig koppeln, so dass die Musiksammlungen der Smartphones aller Pkw-Insassen auf der Anlage zur Verfügung stehen. Zum Freisprechen kann das JVC mit zwei Telefonen gleichzeitig gekoppelt werden, praktisch zum Beispiel für Privat- und Firmenhandy. Kabelgebunden kann über die USB-Buchse in der Front komfortabel auf die Musik auf Sticks, Android-Handys oder iPhones zugegriffen werden. Spotify kann vom Radio aus bedient werden. Abgespielt werden MP3, WMA, WAV und sogar FLAC-Dateien mit bis zu 24 bit/96 kHz. Ebenso unterstützt das KWX830BT die JVC Remote Control App. Damit kann die Bedienung des Radios über Android- oder iOS-Phones erfolgen. Dies ist insbesondere zur Einstellung der Audiofunktionen praktisch. Die dreizehn Equalizer-Bänder, Frequenzweichen, Laufzeitkorrektur und alle anderen Soundparameter lassen sich so bequem einstellen.

Fazit

Das JVC KW-X830BT ist ein Hingucker im 2-DIN-Format mit guter Smartphone-Anbindung über Bluetooth und USB zum günstigen Preis.

Preis: um 140 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
JVC KW-X830BT

Oberklasse

4.0 von 5 Sternen

-

Bewertung 
Klang 35% :
Bassfundament 7%

Neutralität 7%

Transparenz 7%

Räumlichkeit 7%

Dynamik 7%

Labor 20% :
CD / USB 10%

Verzerrung 5%

Rauschabstand 5%

Tuner 10%

Frequenzgang 2.50%

Übersprechen 2.50%

Verzerrung 2.50%

Rauschabstand 2.50%

Praxis 45% :
Bedienung 10%

Ausstattung 20%

Empfangstest 10%

Verarbeitung 5%

Ausstattung & technische Daten 
Vertrieb JVCKenwood, Bad Vilbel 
Hotline 06101 4988100 
Internet www.jvc.de 
Technische Daten
Verstärkerleistung 15 
Ausgangsspannung (in V) 2.4 
Ausgangsimpedanz (in Ohm) 520 
CD / iPod
THD+N (%) 0.01 
SNR (A) 100 
Tuner
THD+N (%) 0.05 
SNR (A) 62 
Übersprechen (dB) 40 
RDS Ja 
Senderspeicher 24 
MP3 / WMA / AAC Ja / Ja / Ja 
Mute / GAL Ja 
Loudness Ja 
Klangregeler Ja 
param. / graf. EQ Bänder Nein /13 
Pre-outs
Frequenzweichen HP / TP 
Laufzeitkorrektur Ja 
Abnehmbare Front Nein 
Fernbedienung Nein 
Aux-in-vorne / hinten Ja / Nein 
USB vorne / hinten Ja / Nein 
iPod-Steuerung Ja 
Bluetooth HFP / A2DP • / • 
Sonstiges FLAC 
Preis/Leistung sehr gut 
Klasse Oberklasse 

HD Lifestyle Gallery

/test/2-din-autoradios/jvc-kw-x830bt_15441
Revox- Revox im Wohnraum - Bildergalerie , Bild 1
Revox im Wohnraum
>> zur Galerieübersicht
105_1
Neu im Shop

Testen Sie Ihre Hifi Anlage

>>Mehr erfahren
Dipl.-Phys. Guido Randerath
Autor Dipl.-Phys. Guido Randerath
Kontakt E-Mail
Datum 10.04.2018, 10:35 Uhr
281_20624_2
Topthema: Dreiwege-System der Spitzenklasse
Dreiwege-System_der_Spitzenklasse_1630916015.jpg
Audio System X 165/3 Evo2

Die X-Systeme aus dem Hause Audio System sind seit jeher eine etablierte Größe am Markt. Jetzt kommt zu den Zweiwegesystemen ein neues Dreiwege-Kompo hinzu, das wir gerne näher untersuchen.

>> Mehr erfahren
Dipl.-Phys. Guido Randerath - Ressort Heimkino und Car Hifi
Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
Heimkino 6/2021

Es ist uns eine große Freude, Ihnen die EISA AWARDS 2021-2022 präsentieren zu dürfen. Zusammen mit den Kollegen von 60 Testmagazinen und -Websites aus Europa, Amerika, Asien und Australien kürt unsere Redaktion als exklusives deutsches Mitglied in der Home Theatre Audio Expert Group jedes Jahr die besten Geräte der Welt.
>> Alles lesen

Elmar Michels - Ressort Car Hifi
Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Car Hifi 6/2021

Ich freue mich, Ihnen ein ganz sicheres Jahreshighlight zu präsentieren. Voll im Wohnmobiltrend und frisch vom Caravan Salon erreichte und Pioneers neues Camper-Navi AVIC-Z1000DAB zum Test. Zugegeben nicht ganz billig, dafür aber voll ausgestattet mit allem, was den Urlaub im eigenen Wohnmobil vom ersten Meter an entspannt und stressfrei macht. Darüber hinaus haben wir natürlich noch über zwei Dutzend weitere Geräte im Test. Da ist alles dabei, günstige Verstärker und Lautsprecher, bezahlbares High-End, die perfekte Mini-Steuerzentrale mit 9 DSP-Kanälen und natürlich jede Menge Subwoofer. Ich wünsche viel Spaß beim Lesen!
>> Alles lesen

Holger Barske - Ressort<br>High-End
Holger Barske
Ressort
High-End
LP 6/2021

Die neue "LP" ist da!
Und wie üblich haben wir einen genauen Blick auf neue Dinge geworfen, mit denen der Analogfan das Erlebnis Schallplatte zu etwas Besonderem machen kann. Wir hätten unter Anderem drei potente Phonovorstufen in verschiedenen Preisklassen im Angebot, zwei sehr besondere Lautsprecher und einen feinen, erfreulich bezahlbaren Plattenspieler aus Italien. Wir wünschen viel Spaß bei der Lektüre!
>> Alles lesen

Thomas Schmidt - Ressort Hifi
Thomas Schmidt
Ressort Hifi
Hifi Test TV HiFi 6/2021

Es geht wieder in Richtung Herbst und Winter - wegen der doch eingeschränkten Möglichkeiten, sich draußen zu betätigen, die Hauptsaison der gemütlichen Musik- und Filmabende in den eigenen vier Wänden.
A propos Wände: In dieser Ausgabe finden Sie eine Reportage über die Zukunft des Lautsprechers als Begleiter des täglichen Lebens, nämlich unsichtbar in der Wand eingelassen, versteckt hinter der Tapete oder sogar Putz!
Aber auch die klassischen Hifi-Themen kommen nicht zu kurz: So haben wir die PS-Audio-Stellar M1200 Endstufen getestet, mit deren Leistung von über 1000 Watt pro Kanal dynamisch keine Wünsche mehr offen bleiben.
Viel Spaß beim Lesen!
>> Alles lesen

kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (englisch, PDF, 13.2 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (englisch, PDF, 10.17 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (englisch, PDF, 11.35 MB)
Interessante Links:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • hifitest.de/shop/
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

hidden audio e.K.