Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen

Kategorie: Profi- / Musiker-Equipment


Ausstattungsliste: Teac LA-80MKII/LA-81MKII


Ausstattung & technische Daten
Technische Daten
Typ Line-Konverter (unsymmetrisch/symmetrisch)
Eingänge und Ausgänge (LA-80MKII, unsymm. – symm.)
Eingänge 8 Cinch-Buchsen (unsymmetrisch)
Eingangsimpedanz 23 kΩ (alle INPUT LINK-Schalter in Stellung OFF)
5,7 kΩ (alle INPUT LINK-Schalter in Stellung ON)
Nominaler Eingangspegel –10 dBV ±1 dB
Maximaler Eingangspegel +4,8 dBV
Ansprechpegel der SIGNAL-Lämpchen –36 dBV oder höher (OUTPUT LEVEL-Schalter in Stellung +4 dB oder –20 dB)
Ausgänge 8 XLR-Anschlüsse (symmetrisch) (Anschlussbelegung: 1 = Masse, 2 = Heiß (+), 3 = Kalt (–))
Ausgangsimpedanz 94 Ω
Nominale Lastimpedanz 10 kΩ
Minimale Lastimpedanz 600 Ω
Nominaler Ausgangspegel +4 dBu ±1 dB (OUTPUT LEVEL-Schalter in Stellung +4 dB)
–20 dBu ±1 dB (OUTPUT LEVEL-Schalter in Stellung –20 dB)
Maximaler Ausgangspegel +23 dBu
Eingänge und Ausgänge (LA-81MKII, symm. – unsymm.)
Eingänge 8 XLR-Anschlüsse (symmetrisch) (Anschlussbelegung: 1 = Masse, 2 = Heiß (+), 3 = Kalt (–))
Eingangsimpedanz 54 kΩ (alle INPUT LINK-Schalter in Stellung OFF)
6,7 kΩ (alle INPUT LINK-Schalter in Stellung ON)
Nominaler Eingangspegel +4 dBu ±1 dB (INPUT LEVEL-Schalter in Stellung +4 dB)
–20 dBu ±1 dB (INPUT LEVEL-Schalter in Stellung –20 dB)
Maximaler Eingangspegel +30 dBu (INPUT LEVEL-Schalter in Stellung +4 dB)
+8 dBu (INPUT LEVEL-Schalter in Stellung –20 dB)
Ansprechpegel der SIGNAL-Lämpchen (symmetrische Eingänge) –22 dBV oder höher (INPUT LEVEL-Schalter in Stellung +4 dB)
–46 dBV oder höher (INPUT LEVEL-Schalter in Stellung –20 dB)
Ausgänge 8 Cinch-Buchsen (unsymmetrisch)
Ausgangsimpedanz 200 Ω
Nominale Lastimpedanz 10 kΩ
Minimale Lastimpedanz 1 kΩ
Nominaler Ausgangspegel –10 dBV ±1 dB
Maximaler Ausgangspegel +18 dBV
Leistungsdaten Audio
Max. Verstärkung/Dämpfung mittels TRIM-Reglern ±12 dB
Fremdspannungsabstand (Nominalpegel, OUTPUT LEVEL-Schalter in Stellung +4 dB) 90 dB(A) (Tiefpassfilter 20 kHz)
87 dB (Hochpassfilter 20 Hz, Tiefpassfilter 20 kHz)
Verzerrung (THD) (1 kHz, Nominalpegel) < 0,005 %
Frequenzbereich (Nominalpegel) 20 Hz – 100 kHz, ±3 dB
Übersprechdämpfung (1 kHz, Nominalpegel, 600 Ω Abschluss) 90 dB
Stromversorgung und sonstige Daten
Stromversorgung 100–240 V AC, 50/60 Hz
Leistungsaufnahme 6 W
Abmessungen (H x B x T) 44 mm x 483 mm x 280 mm
Gewicht 3 kg
Dipl.-Ing.
Michael Voigt
Chefredakteur
hifitest.de
Der Sound der Profis

Packenden Filmsound kann man mit geeigneten Lautsprechern, AV-Receiver oder auch Soundbars in erstklassiger Qualität zu Hause im Heimkino geniessen. Noch beeindruckender ist allerdings der Sound im Mastering-Studio der Film-Produzenten. Wie Filmsound im Original klingt, hat mir Oscar-Preisträger Glenn Freemantle persönlich demonstriert.
>> Alles lesen

Neu im Shop:

Schallabsorber "Art Edition"

>> Mehr erfahren
163_18984_2
Topthema: Think different
Think_different_1579769545.jpg
Block Stockholm

Große HiFi-Anlagen und selbst kleine Musiksysteme brauchen Platz. Wie wäre es denn, wenn ein echtes Möbelstück gleichzeitig als Musikanlage fungieren würde? Diese pfiffige Kombination hat die deutsche Marke Audioblock aufgegriffen und präsentiert mit dem Stockholm ein Musiksystem der ganz anderen Art.

>> Mehr erfahren
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land