Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
196_18337_2
Micro-Power_1601623985.jpg
Topthema: Micro-Power Audio System M-100.2 MD,M-50.4 MD, M-300.1 MD

Mit M-100.2 MD, M-50.4 MD und M-300.1 MD kommen ganz frisch drei neue Endstüfchen von Audio System in die Redaktion. Mit aktuellen Features und neuester Technologie scheinen sie perfekt in die Zeit zu passen. Wir machen den Test.

>> Mehr erfahren
224_20180_2
Modernes_HiFi_kompakt_und_klangstark_1608210145.jpg
Topthema: Modernes HiFi - kompakt und klangstark Dynaudio Evoke 10

Für zeitgemäße Wohnraumsysteme sind große Geräte heute keine Option mehr. Dynaudio setzt darum auf innovative Lösungen, um auch im Kompaktbereich für jede Menge Hörvergnügen zu sorgen.

>> Mehr erfahren

Kategorie: Profi- / Musiker-Equipment


Ausstattungsliste: Zoom H4n Pro


Ausstattung & technische Daten
Specification
Type Handy Recorder
GENERAL
Number of simultaneous recording tracks 2 (STEREO mode), 4 (4CH mode), 2 (MTR mode)
Number of simultaneous playback tracks 2 (STEREO mode), 4 (4CH mode), 4 (MTR mode)
Recording time 4 GB (SDHC) Approx. 380 minutes (WAV 44.1 kHz / 16-bit stereo track)
Approx. 68 hours (MP3 44.1 kHz / 128 kbps stereo track)
Maximum file size of simultaneous recording 2 GB
Projects 1000/card
Locate function Hours/Minutes/Seconds/Milliseconds
Other functions Punch-in/out, Bounce, A-B repeat
Effects modules 2
STEREO / 4CH Mode: LO CUT, COMP/LIMITER
MTR Mode: PRE AMP module, EFX module
Types 53
Patches 60
Tuners Chromatic, Guitar, Bass, Open A/D/E/G, DADGAD
Metronome sound sources 5
Variable beat 1/4 - 8/4, 6/8, unaccentuated
Tempo 40.0 - 250.0 BPM
A/D conversion 24-bit × 128 oversampling
D/A conversion 24-bit × 128 oversampling
Recording media SD card (16 MB – 2 GB), SDHC card (4 GB – 32 GB)
Display 128 x 64 dots Full-dot backlit LCD
DATA TYPE - WAV FORMAT (RECORD/PLAY)
Quantization 16- / 24-bit
Sampling frequency 44.1 / 48 / 96 kHz
DATA TYPE - MP3 FORMAT (RECORDING)
Bit rate Bit rate: 48, 56, 64, 80, 96, 112, 128, 160, 192, 224, 256, 320 kbps, VBR
Sampling frequency 44.1 kHz
DATA TYPE - MP3 FORMAT (PLAYBACK)
Bit rate 32, 40, 48, 56, 64, 80, 96, 112, 128, 160, 192, 224, 256, 320 kbps, VBR
Sampling frequency 44.1 / 48 kHz
INPUTS
Input [1] [2] XLR (balanced input) / standard phone (unbalanced input) combo jack
Input impedance (Using balanced input) 3 kΩ or more, pin 2 hot
(Using unbalanced input) 470 kΩ or more
Input gain (Using balanced input) −16 dB to +43 dB
(Using unbalanced input) -30 dB to +32 dB
Built-in stereo mic Unidirectional condenser microphone
Sensitivity: -45 dB/1 Pa at 1 kHz
Input gain: -16 dB to +51 dB
Maximum sound pressure input: 140 dB SPL
External mic Mini stereo phone jack
Input impedance: 2 kΩ or more
Input gain: - 16 dB to +51 dB
OUTPUTS
Line/phone LINE Output load impedance: 10 kΩ or more
LINE rated output level: -10 dBu
PHONE: 20 mW + 20 mW (into 32Ω load)
Monaural speaker 400 mW 8 Ω
Phantom power 48V, 24V, OFF
USB USB 2.0 High Speed Mass Storage Class operation, Audio interface operation (USB functions can be operated by USB bus power)
Power requirements DC 5V 1A AC from AC adapter (ZOOM AD-14), 2 x AA batteries
Batteries IEC R6 (size AA) x 2
Continuous recording time STEREO mode
Using built-in mics at 44.1 kHz/16-bit without headphones connected About 6 hours using alkaline batteries or about 8 hours using NiMH (2450mAh) batteries
STAMINA mode
Using built-in mics at 44.1 kHz/16-bit without headphones connected About 10 hours using alkaline batteries or about 12 hours using NiMH (2450mAh) batteries
Dimensions 73 (W) × 157.2 (D) × 37 (H) mm
Weight 294 g
20
Anzeige
MAGNAT Stereo High End Hybrid Verstärker: Röhrentechnik + Leistung
qc_Magnat_Front_1608285391.jpg
qc_Magnat_Roehren_2_1608285476.jpg
qc_Magnat_Roehren_2_1608285476.jpg

>> Mehr erfahren

Neu im Shop

Schallabsorber "Art Edition" viele Motive

>> Mehr erfahren
231_0_3
Topthema: Heimisches Kinozimmer
Heimisches_Kinozimmer_1612176713.jpg
Anzeige
Bequeme & bezahlbare Kino-Sofas

Die hochwertigen Sessel und Sofas von Sofanella schaffen ein gemütliches und bequemes Heimkinoerlebnis

>> Mehr erfahren
Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
No-Name vs. Marke

Preisgünstige Produkte müssen nicht zwingend schlecht sein. In der Lebensmittelbranche beispielsweise kommt es vor, dass ein und dasselbe Produkt unter einem teuren Markenlabel sowie deutlich günstiger als No-Name im gleichen Supermarkt-Regal stehen. Doch wie verhält es sich bei Elektronik-Geräten?
>> Alles lesen

Dirk Weyel
DAB+, Digitales Fernsehen
DAB+ Ausbau geht weiter

Das Digitalradio DAB+ ist weiter auf der Erfolgsspur und nimmt kurz vor dem Jahreswechsel nochmal richtig an Fahrt auf.
>> Alles lesen

Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Wohnmobil-Entertainment

Wohnmobile sind schwer angesagt und auch das Thema Entertainment wird bei Campern immer wichtiger. Daher ist die Nachrüstung von Campern auch hier bei uns ein Thema.
>> Alles lesen

Thomas Schmidt
Chefredakteur Hifi-Lautsprecher Testjahrbuch
Lautsprecher-Selbstbau 2020

In meinen Jugendzeiten war das Hauptargument für den Lautsprecher-Selbstbau der Kostenfaktor: Ausgewachsene Hifi-Boxen konnten wir uns nicht leisten, also schraubten wir billige Chassis von der Resterampe in irgendwelche Spanplattenkisten und nannten ein paar zufällig zusammengewürfelte Bauteile Frequenzweiche. Die Endergebnisse von damals möchte ich heute nicht vor dem Messmikrofon haben - Spaß gemacht hat es trotzdem.
>> Alles lesen

Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages