Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen

Bildergalerie: Wisi OR188 - Bild 2


/test/bildergalerie/hdtv-settop-box/wisi-or188_7349/1#b/test/bildergalerie/hdtv-settop-box/wisi-or188_7349/3#b

Neben einem Sat-Tuner hat der Wisi einen DVB-T/C-Empfänger eingebaut und lässt sich somit mit allen Empfangsarten betreiben. An den heimischen Router kann er via Ethernetkabel angeschlossen werden. Die USB-Buchse nimmt einen WLAN-Stick, eine externe Festplatte und Speichersticks entgegen. Um HD-Signale zu empfangen, muss man den Receiver via HDMI an den TV anschließen