Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: Blu-ray-Anlagen

Einzeltest: LG BH7220C


Vollausstattung

Blu-ray-Anlagen LG BH7220C im Test, Bild 1
7338

Zur Ausstattung des Kinderzimmers oder der Zweit- bzw. Ferienwohnung reicht heutzutage keine Mikroanlage mit integriertem DVD-Spieler mehr aus. Schon gar nicht, wenn LG mit einem derart verlockenden Angebot wie der 2.1-Blu-ray-Anlage BH7220 winkt.

Ein Fernseher sowie Sat- oder DVB-T-Receiver sollten schon zur Grundausstattung gehören, wenn der Nachwuchs die ersten eigenen vier Wände bezieht. Ein Blu-ray-Player gehört ebenfalls in einen modernen Haushalt; bei einer ausgewachsenen Heimkino-Anlage stößt dagegen man schnell an die Grenzen der kleinen Mietwohnung oder auch an die der Nachbarn. Da kommt eine 2.1-Anlage wie die LG BH7220C gerade recht: Der Blu-ray-Player ist schon inklusive, weitere Zuspieler können angeschlossen werden und für angemessenen Sound ist ebenfalls gesorgt. Die Anlage ist schnell aufgebaut, die notwendige Verkabelung beschränkt sich im Grunde auf das 2.1-Lautsprechersystem, für das entsprechend drei Kabel beiliegen. Damit die Verdrahtung problemlos von der Hand geht, sind die Kabel und die dazugehörigen Klemmen am Gerät und den Boxen eindeutig farblich gekennzeichnet. Die Satelliten können sowohl aufgestellt als auch an der Wand befestigt werden.

46
Anzeige
Sofanella einmal live erleben. Besuchen Sie eine unserer zahlreichen Roadshows !
qc_SOF_Roadtruck_Insta_MG_0171_1631540326.jpg
qc_SOF_Roadtruck_Insta_MG_9895_2_1631540326.jpg
qc_SOF_Roadtruck_Insta_MG_9895_2_1631540326.jpg

>> Hier mehr erfahren


Ausstattung und Bedienung



Mit den beiden HDMI-Eingängen bietet die LG-Anlage zwei zusätzlichen Quellen, wie beispielsweise dem Sat-Empfänger oder einem anderen Zuspieler, Zugang zum Fernseher. Damit bietet sie echte Receiver-Qualitäten und ist die ideale Erstausstattung. Da die Lautsprecher passiv ausgeführt sind, befindet sich neben drei Endstufen auch ein kräftiges Netzteil im Inneren der Anlage. Bei so viel kompakt verpackter Leistungselektronik muss zwingend ein Lüfter her, um die Baugruppen selbst im Lastbetrieb auf akzeptable Betriebstemperaturen zu begrenzen, zumal das Slim-Gehäuse nur wenig Raum für passive Wärmeableitung zur Verfügung stellt.

Blu-ray-Anlagen LG BH7220C im Test, Bild 1Blu-ray-Anlagen LG BH7220C im Test, Bild 2Blu-ray-Anlagen LG BH7220C im Test, Bild 3
Der Lüfter ist etwas größer als in den meisten reinen Blu-ray-Playern, dreht deshalb vergleichsweise langsam und erfreut mit angenehm geringem Störpegel. Außerdem ist er temperaturgeregelt und kommt erst unter Volllast so richtig auf Touren. Dann ist allerdings der Ton entsprechend laut, so dass er den Propeller mühelos übertönt. Aus dem Standby ist der Player nach kurzen 15 Sekunden einsatzbereit, fürs Einlesen einer Blu-ray benötigt er lediglich weitere 13 Sekunden. Menü und Fernbedienung sind schön aufgeräumt gehalten, was aufgrund der Funktionsvielfalt schon erstaunlich ist. Die Anlage ist nämlich, wie die meisten Blu-ray-Player, auch eine veritable Multimediazentrale; per LAN oder integriertem WLAN haben Sie Zugriff auf Ihr heimisches Netzwerk sowie auf das Internet. An die Front-USB-Buchse kann ein Stick oder eine externe Festplatte angeschlossen werden, außerdem gibt es an der Front einen Aux-Eingang zum Anschluss eines mobilen Abspielers. Ein integriertes UKW-Radio mit entsprechender Antennenbuchse rundet das Paket ab.

50
Anzeige
VORTEIL-AKTION: Das Revox STUDIOART 5.1 Kinoerlebnis!
qc_01-01_1631787635.jpg
qc_Neu_2_1631860280.jpg
qc_Neu_2_1631860280.jpg

>> Hier mehr erfahren

Bild- und Tonqualität



Die meisten Video- und Tonformate spielt die LG-Anlage klaglos ab, Standbilder in Form von JPEG-, GIF- und PNG-Dateien werden ebenfalls an den Bildschirm weitergereicht. Seitens der Bildqualität gibt es erwartungsgemäß keine Überraschungen, jedenfalls keine negativen. Der Player leistet sich kaum Patzer, brilliert mit hervorragender Blu-ray-Wiedergabe und lässt auch beim Abspielen von Standard-DVDs keinen Zweifel daran, dass der Prozessor ganze Arbeit leistet. Erfreulich ist, dass sich die drei mitgelieferten Boxen sehr gut an die Raumsituation und die entsprechenden Wiedergabemedien anpassen lassen. Neben einer Pegelanpassung gibt es einen 5-Band-Equalizer sowie einige Presets, die für ein eindrucksvolles Klangerlebnis sorgen.

Fazit

LG ist es mit der Anlage BH7220C gelungen, einen sehr guten Blu-ray-Player mit praktischen Zusatzfeatures anzubieten – bei dem aufgerufenen Preis schlicht ein Hammer.

Preis: um 330 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
LG BH7220C

Mittelklasse

4.0 von 5 Sternen

-

 
Bewertung 
Bild 20%

Ton 20%

Labor 10%

Praxis 50%

Ausstattung & technische Daten 
Vertrieb LG, Ratingen 
Telefon 02102 70080 
Internet www.lg.com 
Ausstattung
Abmessungen (B x H x T in mm):
Abmessungen BD-Receiver 440/64/298 
Abmessungen Satelliten 88/64/298 
Abmessungen Subwoofer 251/336/347 
Leistung Satelliten/ Subwoofer 2 x 180W/200W 
Anschlüsse 2 x HDMI in, LAN, AUX,/2 x HDMI/1 x optisch, 1 x analog/USB- und Portable-Eingang 
Sonstiges Smart-TV, UKW, Mediaplayer 
Kurz und knapp
+ + sehr kompakte Komplettanlage 
+ + WLAN-fähig 
+ + Zugänge zu Video- und Musikportalen 
Klasse Mittelklasse 
Preis/Leistung hervorragend 

HD Lifestyle Gallery

/test/blu-ray-anlagen/lg-bh7220c_7338
Revox- Revox im Wohnraum - Bildergalerie , Bild 1
Revox im Wohnraum
>> zur Galerieübersicht
105_1
Neu im Shop

Raumakustik verbessern durch Schallabsorber

>> Mehr erfahren
Thomas Johannsen
Autor Thomas Johannsen
Kontakt E-Mail
Datum 15.04.2013, 12:11 Uhr
289_0_3
Topthema: Für den optimalen Sitz- und Liegekomfort
Fuer_den_optimalen_Sitzund_Liegekomfort_1630487909.jpg
Anzeige
Moderne Kinosofas

Sofanella bietet bequeme Sitzmöglichkeiten für echtes Kino-Feeling Vollelektrische Verstellfunktionen für maximalen Komfort sorgen unvergessliche Filmerlebnisse.

>> Mehr erfahren
Dipl.-Phys. Guido Randerath - Ressort Heimkino und Car Hifi
Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
Heimkino 6/2021

Es ist uns eine große Freude, Ihnen die EISA AWARDS 2021-2022 präsentieren zu dürfen. Zusammen mit den Kollegen von 60 Testmagazinen und -Websites aus Europa, Amerika, Asien und Australien kürt unsere Redaktion als exklusives deutsches Mitglied in der Home Theatre Audio Expert Group jedes Jahr die besten Geräte der Welt.
>> Alles lesen

Elmar Michels - Ressort Car Hifi
Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Car Hifi 6/2021

Ich freue mich, Ihnen ein ganz sicheres Jahreshighlight zu präsentieren. Voll im Wohnmobiltrend und frisch vom Caravan Salon erreichte und Pioneers neues Camper-Navi AVIC-Z1000DAB zum Test. Zugegeben nicht ganz billig, dafür aber voll ausgestattet mit allem, was den Urlaub im eigenen Wohnmobil vom ersten Meter an entspannt und stressfrei macht. Darüber hinaus haben wir natürlich noch über zwei Dutzend weitere Geräte im Test. Da ist alles dabei, günstige Verstärker und Lautsprecher, bezahlbares High-End, die perfekte Mini-Steuerzentrale mit 9 DSP-Kanälen und natürlich jede Menge Subwoofer. Ich wünsche viel Spaß beim Lesen!
>> Alles lesen

Holger Barske - Ressort<br>High-End
Holger Barske
Ressort
High-End
LP 6/2021

Die neue "LP" ist da!
Und wie üblich haben wir einen genauen Blick auf neue Dinge geworfen, mit denen der Analogfan das Erlebnis Schallplatte zu etwas Besonderem machen kann. Wir hätten unter Anderem drei potente Phonovorstufen in verschiedenen Preisklassen im Angebot, zwei sehr besondere Lautsprecher und einen feinen, erfreulich bezahlbaren Plattenspieler aus Italien. Wir wünschen viel Spaß bei der Lektüre!
>> Alles lesen

Thomas Schmidt - Ressort Hifi
Thomas Schmidt
Ressort Hifi
Hifi Test TV HiFi 6/2021

Es geht wieder in Richtung Herbst und Winter - wegen der doch eingeschränkten Möglichkeiten, sich draußen zu betätigen, die Hauptsaison der gemütlichen Musik- und Filmabende in den eigenen vier Wänden.
A propos Wände: In dieser Ausgabe finden Sie eine Reportage über die Zukunft des Lautsprechers als Begleiter des täglichen Lebens, nämlich unsichtbar in der Wand eingelassen, versteckt hinter der Tapete oder sogar Putz!
Aber auch die klassischen Hifi-Themen kommen nicht zu kurz: So haben wir die PS-Audio-Stellar M1200 Endstufen getestet, mit deren Leistung von über 1000 Watt pro Kanal dynamisch keine Wünsche mehr offen bleiben.
Viel Spaß beim Lesen!
>> Alles lesen

kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (englisch, PDF, 13.2 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (englisch, PDF, 10.17 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (englisch, PDF, 11.35 MB)
Interessante Links:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • hifitest.de/shop/
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

hidden audio e.K.