Kategorie: Blu-Ray-Anlagen

Einzeltest: LG HX906PX


Rundum glücklich

Blu-ray-Anlagen LG HX906PX im Test, Bild 1
5689

Blu-ray-Anlagen bieten viele  Vorteile, wenn man sich ein  kompaktes Heimkino einrichten  möchte. Die brandneue Anlage  HX906PX aus dem Hause LG  wartet mit einigen besonderen  Finessen auf.

Sie sind kompakt, topmodern ausgestattet und absolut wohnzimmertauglich: Blu-ray-Komplettanlagen. Sie können ihre Besitzer  sowohl als 2.1-Systeme als auch als 5.1- oder 7.1-Systeme mit spektakulären Bildern und recht beeindruckendem Surroundsound begeistern. Bei den neuesten Varianten ist natürlich 3D angesagt, so dass die  Filmbilder zum Greifen nah im Wohnraum schweben. Dabei darf der  Filmton den Filmbildern natürlich in nichts nachstehen, sondern muss  sie spektakulär in Szene setzen. Die Entwickler bei LG haben sich dazu  Gedanken gemacht und spezielle Front- und Rearlautsprecher entwickelt, die das ermöglichen. Oben in den rechteckigen Säulen platzierten  sie dazu jeweils einen Breitbandlautsprecher, der durch vertikale und  horizontale Abstrahlung für zusätzliche Surroundeffekte sorgt.

Blu-ray-Anlagen LG HX906PX im Test, Bild 2Blu-ray-Anlagen LG HX906PX im Test, Bild 3Blu-ray-Anlagen LG HX906PX im Test, Bild 4
Spezielle, zuschaltbare 3D-Soundprogramme aus dem Blu-ray-Receiver leiten diesen Effektlautsprechern separate Signale zu, die das Filmgeschehen im Front- und Rearbereich noch detailreicher klingen lassen. Das  Ergebnis: Der Zuschauer wird am Hörplatz vom Filmton umhüllt und  wähnt sich mitten in der Filmhandlung. Die „normalen“  Tonsignale werden bei der HX906PX über Zweiwegesysteme mit zwei beziehungsweise drei Lautsprechern wiedergegeben. Die identische Chassisbestückung sorgt für  homogenen Filmton, bei dem auch ein umherwanderndes  Tonsignal absolut identisch bleibt. Der kompakte Bassreflex-Subwoofer  mit 16er-Chassis ist als Frontfire-System ausgelegt und lässt sich dadurch auch wandnah bestens platzieren.

69
Anzeige
Your Style, Your Speaker, Your Music…Solano! 
qc_Solano_LS60_Alchemy_Miracord_Logo_gold_dust_tv_1654176749.jpg
qc_Solano_52_Freisteller_2_1654176749.png
qc_Solano_52_Freisteller_2_1654176749.png

>> Mehr erfahren

Der Blu-ray-Receiver



Für jeden Lautsprecher stellen die Digitalendstufen im Blu-ray-Receiver  eine Leistung von 135 Watt an 4 Ohm zur Verfügung; für den Subwoofer  sind es sogar 180 Watt an 3 Ohm. Die Lautsprecherkabel sind beidseitig mit farbigen Spezialsteckverbindern ausgeführt, so dass eine Falschverkabelung nahezu ausgeschlossen ist. Der flache Blu-ray-Receiver ist  ebenso wie die Lautsprecher in schwarzem Hochglanz-Finish ausgeführt  und verfügt über zwei HDMI-Eingänge sowie über jeweils einen analogen und digitalen Audioeingang. Somit lassen sich HDTV-Settop-Box  oder Spielekonsolen und weitere Zuspieler anschließen. Zum Lieferumfang der Anlage gehört außerdem eine iPhone/iPod-Dockingstation, die  ebenfalls an der Geräterückseite angeschlossen werden kann.Für die rasche Verbandelung mit einem USB-Stick, einer entsprechenden Festplatte oder einem tragbaren Musikplayer finden sich auf  der Gerätefront des Blu-ray-Receivers passende Anschlüsse.

Multimedia



Über den LAN-Anschluss oder per WLAN lässt sich die HX906PX  ans Heimnetzwerk und an das Internet anbinden. Ein Druck auf die  „Home“-Taste mit dem Häuschen blendet das Hauptmenü auf dem  Bildschirm ein. Über entsprechende Symbole lässt sich die gewünschte  Funktion auswählen. Videos, Musik und Fotos lassen sich darüber aus  dem Heimnetzwerk streamen, über das Symbol „LG-Apps“ bzw. „Premium“ können Medien aus dem Internet übertragen werden. So zum  Beispiel Filme von Video-on-Demand-Services, Internetradiostationen  oder Portalinformationen zu diversen Hobbys oder speziellen Themen.  Einige davon sind natürlich anmelde- beziehungsweise kostenpflichtig. Da angeschlossene USB-Speicher NTFS-formatiert sein dürfen, lassen  sich auch große Videodateien über die Anlage abspielen. Akzeptiert werden dazu die Videoformate AVI, DivX, MPEG, MP4, MKV, ASF und M4V.

Bild und Ton



Messerscharf und kontrastreich bereit die Anlage die Filmbilder von  Blu-ray auf. Im 3D-Betrieb überzeugt sie durch geringe Artefaktbildung und sehr plastische Bildwiedergabe. Mit zugeschaltetem 3D-Soundeffekt „3D-Spielfilm“ lässt sich  das „Wow-Erlebnis“ noch weiter steigern. Da fliegen  dann plötzlich Sachen förmlich durch den Raum oder  es sind deutlich Szenengeräusche zwischen Front- und  Surroundlautsprechern zu vernehmen. Der Klang im  Filmbetrieb ist insgesamt sehr dynamisch und detailreich. Mit leichter Anhebung seines Pegels kann der  Subwoofer auch in etwas größeren Räumen überzeugen. Für die zweikanalige Musikwiedergabe bietet  sich die Einstellung „Bypass“ an. Wer den Sound noch  etwas aufpeppen möchte, kann dies über den siebenfachen Equalizer in der Einstellung „Benutz.-EQ“ realisieren.

Fazit

Die HX906PX ist eine topmoderne Anlage, die sowohl „Multimedia  total“ als auch spektakulären Surroundsound bietet. Das Gesamtpaket ist zudem absolut familientauglich bedienbar ausgeführt. Dank  integriertem WLAN ist für die Netzwerk- und Internetanbindung kein  Netzwerkkabel erforderlich.

Preis: um 770 Euro

Ganze Bewertung anzeigen

Blu-Ray-Anlagen

LG HX906PX

Oberklasse

4.0 von 5 Sternen

04/2012 - Heinz Köhler

 
Bewertung 
Bild 20% :
Schärfe 10%

Brillanz 5%

Farben 5%

Ton 20% :
Surround 15%

Stereo 5%

Labor 10% :
Video 5%

Audio 5%

Praxis 50% :
Ausstattung 20%

Bedienung 10%

Verarbeitung 20%

Ausstattung & technische Daten 
Laborbericht LG HX906PX 
Vertrieb LG, Ratingen 
Telefon 01803-115411 
Internet www.lg.com/de 
Ausstattung
Dekoder
Audioeingänge 1 x analog, 1 x digital (optisch) 
Videoeingänge 2 x HDMI 
Videoausgänge je 1 x FBAS, YUV und HDMI 
Außerdem: LAN, WLAN, USB 
Abmessungen:
BD-Receiver (B x H x T) in mm 434/57/320 
Lautsprecher (mit Fuß) (B x H x T) in mm 280/1330/280 
Subwoofer (B x H x T) in mm 196/390/360 
Leistung 5 x 135W 
Preis/Leistung sehr gut 
+ + sehr gutes Bild 
+ + viele Multimediamöglichkeiten 
+ + beeindruckender Surroundklang 
Klasse: Oberklasse 
Preis/Leistung sehr gut 
Testurteil: ausgezeichnet 
Neu im Shop

ePaper Jahres-Archive, z.B. Hifi Test

>> mehr erfahren
Heinz Köhler
Autor Heinz Köhler
Kontakt E-Mail
Datum 05.04.2012, 09:23 Uhr
324_21181_2
Topthema: Philips 65OLED936
Philips_65OLED936_1640176466.jpg
Preisgekrönte OLED-TVs

Der Philips OLED936 gehört zweifelsohne zu den besten Fernsehern überhaupt.

>> Lesen Sie hier den gesamten Test!
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 16.67 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 9.46 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (deutsch, PDF, 1.99 MB)
Interessante Links:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • hifitest.de/shop/
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

HiFi Center Liedmann