Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: Blu-ray Film

Filmrezension: Die Tribute von Panem – Mockingjay Teil 2 (Studiocanal)


Die Tribute von Panem – Mockingjay Teil 2

12569

Nach dem bereits 2015 das Finale des Franchise mit „Mockingjay Teil 1“ eingeläutet wurde, bringt Regisseur Francis Lawrence die Geschichte von Katniss Everdeen nun zum Ende: Nachdem alle Sieger der vergangenen Hungerspiele durch die Rebellen aus dem Kapitol befreit wurden, herrscht in ganz Panem Bürgerkrieg. Alma Coin (Julianne Moore), Anführerin der Rebellen, will die militärische Kommandozentrale übernehmen und Präsident Snow (Donald Sutherland) stürzen. Während Peeta sich von der Gehirnwäsche des Kapitols erholt, versucht Katniss (Jennifer Lawrence) gemeinsam mit Gale (Liam Hemsworth), Finnick (Sam Claflin) und Cressidas (Natalie Dormer) TV-Crew durch die mit tödlichen Fallen übersäten Straßen zum Kapitol zu gelangen. Der Zuschauer findet sich mitten im Geschehen wieder. Gewaltbereit versuchen die Rebellen das faschistische Kapitol zu vernichten. Der Bürgerkrieg eskaliert und fordert seine Opfer, was erschreckend bebildert ist. Zusehends schwindet die Hoffnung auf ein friedliches Ende. Katniss und ihre Verbündeten müssen die lebensgefährlichen Fallen des Kapitols überwinden, um ihren Zielen näher zu kommen. Actiontechnisch steht das Finale den Vorfilmen in nichts nach. Die Situationen spitzen sich zu, werden aber schnell abgewiegelt, wodurch lohnenswerte Nebenhandlungsstränge zu schnell im Sand verlaufen.

Bild und Ton


Die ausweglose Situation Panems wird durch blass kolorierte Bilder hervorgehoben. Ein leichter Grünschimmer legt sich auf einige Szenen. Nachtszenen sind gut erkenntlich. Die Detailschärfe ist lobenswert, vor allem bei Close Ups. In schnellen Szenen kommt es zu leichten Nachzieheffekten. Kampfszenen sind dank Dolby Atmos sehr laut und lebendig vertont. In größeren Räumen lässt sich ein natürlicher Hall erahnen. Die Dialoge sind szenenunabhängig gut zu verstehen.

Extras


Das Making of ist in acht Kapitel unterteilt, in denen unter anderem  Bezug auf die Stunts, die Effekte und die Postproduktion genommen wird. Ein Blick in Cinnars Skizzenbuch erläutert das Kostümdesign, während ein kurzes Feature die verschiedenen Drehorte zeigt.

Fazit

Das Franchise wird actionreich zu Ende geführt. Der finale Kampf der Rebellen gipfelt sich in spannenden Sequenzen, die effektreich untermalt sind.
Ganze Bewertung anzeigen
Die Tribute von Panem – Mockingjay Teil 2 (Studiocanal)

4.0 von 5 Sternen

-

Neu im Shop

Art Edition Schallabsorber

>>mehr erfahren
Sandy Kolbuch
Autor Sandy Kolbuch
Kontakt E-Mail
Datum 13.09.2016, 12:00 Uhr
224_20180_2
Topthema: Modernes HiFi - kompakt und klangstark
Modernes_HiFi_kompakt_und_klangstark_1608210145.jpg
Dynaudio Evoke 10

Für zeitgemäße Wohnraumsysteme sind große Geräte heute keine Option mehr. Dynaudio setzt darum auf innovative Lösungen, um auch im Kompaktbereich für jede Menge Hörvergnügen zu sorgen.

>> Mehr erfahren
Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
No-Name vs. Marke

Preisgünstige Produkte müssen nicht zwingend schlecht sein. In der Lebensmittelbranche beispielsweise kommt es vor, dass ein und dasselbe Produkt unter einem teuren Markenlabel sowie deutlich günstiger als No-Name im gleichen Supermarkt-Regal stehen. Doch wie verhält es sich bei Elektronik-Geräten?
>> Alles lesen

Dirk Weyel
DAB+, Digitales Fernsehen
DAB+ Ausbau geht weiter

Das Digitalradio DAB+ ist weiter auf der Erfolgsspur und nimmt kurz vor dem Jahreswechsel nochmal richtig an Fahrt auf.
>> Alles lesen

Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Wohnmobil-Entertainment

Wohnmobile sind schwer angesagt und auch das Thema Entertainment wird bei Campern immer wichtiger. Daher ist die Nachrüstung von Campern auch hier bei uns ein Thema.
>> Alles lesen

Thomas Schmidt
Chefredakteur Hifi-Lautsprecher Testjahrbuch
Lautsprecher-Selbstbau 2020

In meinen Jugendzeiten war das Hauptargument für den Lautsprecher-Selbstbau der Kostenfaktor: Ausgewachsene Hifi-Boxen konnten wir uns nicht leisten, also schraubten wir billige Chassis von der Resterampe in irgendwelche Spanplattenkisten und nannten ein paar zufällig zusammengewürfelte Bauteile Frequenzweiche. Die Endergebnisse von damals möchte ich heute nicht vor dem Messmikrofon haben - Spaß gemacht hat es trotzdem.
>> Alles lesen

Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

RAP HIFI auf dem Gutshof (ehem. RAP – Rudolph Audio Parts)