Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
Kategorie: Blu-ray Film

Filmrezension: Rogue One: A Star Wars Story (Walt Disney)


Rogue One: A Star Wars Story

14372

Nachdem George Lucas sein Unternehmen an Walt Disney verkauft hat, entstehen nun auch Star Wars Story-Filme mit abgeschlossenen Handlungen, die das Universum mit neuen Charakteren erweitern. Zu eben jener Reihe gehört „Rogue One: A Star Wars Story“, in dem eine junge Heldin dem Imperium die Stirn bietet: Einst lebte Jyn Erso auf einem steinigen und weit abgelegenen Planeten, bis die Familie eines Tages von Imperialen Truppen aufgespürt wurde. Nachdem ihre Mutter ermordet und ihr Vater Galen (Mads Mikkelsen) in Haft genommen wurde, wuchs Jyn (Felicity Jones) beim abtrünnigen Widerstandskämpfer Saw Gerrera (Forest Whitaker) auf. Jahre später plant das Imperium die Konstruktion des Todessterns, an der Jyns Vater unfreiwillig beteiligt sein soll. Captain Cassian Andor (Diego Luna) und sein umprogrammierter imperialer Sicherheitsdroide K-2SO (Alan Tudyk) machen sich auf die Suche nach Jyn. Gemeinsam mit ihr wollen sie Galen aufspüren und die Konstruktion des Todessterns verhindern. Der blinde Krieger Chirrut Îmwe (Donnie Yen) und dessen Kompagnon Baze Malbus (Jiang Wen) schließen sich den Widerstandskämpfer, um das Unmögliche zu schaffen. Gareth Edwards versucht, sich mit seinem Film von den vorigen Werken des Franchise abzuheben und Randthemen in den Fokus der Handlung zu rücken. Die Geschichte ist vor den Ereignissen des ersten „Krieg der Sterne“-Film von 1977 angesiedelt und zeigt, wie die Rebellen die Konstruktion des Todessterns verhindern wollen. Die recht dünne Handlung wird durch zahlreiche neue und unbekannte Figuren ausgeschmückt, von denen besonders Jyn Erso, Chirrut Îmwe und Baze Malbus positiv hervorstechen. Neben den schlichtweg genialen Look, setzt der Regisseur auf den Humor, der zweifelsfrei gelingt. Aber auch die Actionfreunde kommen bei der gigantischen Kriegsschlacht zum Ende hin keineswegs zu kurz. Trotz zahlreicher Schlachtszenen geht es aber bei „Rogue One“ um die Figuren und deren Schicksale, die miteinander verflochten sind.

Bild und Ton


Der Film beginnt mit einem glasklaren Blick auf das Universum, das naturalistisch animiert ist. Die Realszenen sind zum Großteil wesentlich düsterer, aber ebenso scharf und brillant wie die am Computer realisierten Bilder. Die Detailwiedergabe ist atemberaubend und gibt sowohl kleinste Partikel in der Luft, Strukturen der Uniformen, sowie technische Gimmicks der Raumschiffe gleichermaßen hochwertig wieder. Selbst die flackernden Hologramme präsentieren sich auf hohem Niveau. Auch der Ton lässt kaum Wünsche offen. Die sagenhaft lauten Fluggeräusche nehmen mit der dts-HD-Master-Spur das gesamte Heimkino ein. Die Raumschiffe donnern nahezu spürbar durch den Raum, während Explosionen den Hintergrund einnehmen und Schüsse an einen vorbei zischen. Mit ebenso viel Klanggefühl werden aber auch Regentropfen oder das charakteristische Schnaufen von Darth Vader eingefangen.

Ganze Bewertung anzeigen
Rogue One: A Star Wars Story (Walt Disney)

4.0 von 5 Sternen

-

Frage des Tages:
Haben Sie einen Plattenspieler?
Ja
Nein
Ja
61%
Nein
39%
Dipl.-Ing.
Michael Voigt
Chefredakteur
hifitest.de
Kopfhörer liegen im Trend!

Die Corona-Krise hält die Gesellschaft alle trotz leichter Lockerungen weiterhin gewaltig auf Trab. Eine Produktkategorie aus der Unterhaltungselektronk erfreut sich trotz – oder sogar gerade wegen – der besonderen Umstände wachsender Beliebtheit: Praktische Funkkopfhörer liegen laut einer aktuellen Studie der gfu gerade voll im Trend!
>> Alles lesen

Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
No-Name vs. Marke

Preisgünstige Produkte müssen nicht zwingend schlecht sein. In der Lebensmittelbranche beispielsweise kommt es vor, dass ein und dasselbe Produkt unter einem teuren Markenlabel sowie deutlich günstiger als No-Name im gleichen Supermarkt-Regal stehen. Doch wie verhält es sich bei Elektronik-Geräten?
>> Alles lesen

Dirk Weyel
DAB+, Digitales Fernsehen
Mehr Vielfalt

Kennen Sie schon DAB+? Der digitale Nachfolger des UKW-Radios bietet eine größere Programmvielfalt, rauschfreien Empfang und attraktive Zusatzdienste. DAB+ ist vollkommen kostenlos, benötigt keinen Internetzugang und wird deutschlandweit ausgestrahlt. In Norwegen ist DAB+ seit Ende 2017 sogar der einzige terrestrische Übertragungsweg für Radio.
>> Alles lesen

Philipp Schneckenburger
Ressort Hifi und digitales Hifi
Kabellos guter Klang

Die Einschränkungen des öffentlichen Lebens werden langsam aber sicher wieder zurückgefahren und das schöne Wetter zieht die Menschen nach draußen. Ob im Garten, beim Joggen, oder im Park darf bei vielen Leuten die Musik per Bluetooth-Kopfhörer oder Lautsprecher nicht fehlen. Auf einige Dinge sollte man aber achten.
>> Alles lesen

Neu im Shop:

Schallabsorber "Art Edition" mit 15% Rabatt

>> Mehr erfahren
177_19483_2
Topthema: Kino im Wohnzimmer
Kino_im_Wohnzimmer_1587459751.jpg
BenQ TK850

Der neue TK850 verfügt über den beliebten Bildmodus „Sport“, soll darüberhinaus aber auch dem Spielfilm nach der Sportschau gerecht werden, in 4k und mit ordentlicher HDR-Performance, versteht sich. Nehmen wir die Spielfilm-Qualitäten des TK850 unter die Lupe.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (PDF, 7.36 MB)
JETZT ONLINE GEÖFFNET

Liebe hifitest.de User,

auf Grund der aktuellen Lage veröffentlichen wir hier eine Liste mit Händlern und Herstellern die ONLINE für Sie GEÖFFNET haben.

Diese Unternehmen stehen für eine HiFi, High End, Heimkino oder Car&Hifi Beratung zur Verfügung.

Weitere Händler und Hersteller können sich bei uns melden für einen kostenlosen Eintrag unter
online-geoeffnet@brieden.de


Die komplette Liste in alphabetischer Reihenfolge finden Sie hier


Audio Creativ
www.audio-creativ.de
Beratungshotline:
Mo-Fr: 10-18 Uhr
Tel.: 09442 90 50 80


AUDITORIUM Hamburg
www.auditorium.de/
Beratungshotline:
Mo-Fr: 11-19 Uhr
Sa: 11-18 Uhr
Tel.: 040 300 923 18 0


Autobass Carhifi
autobass.de
Beratungshotline:
Tel.: 0170 43 98 581


expert Bening Aurich
www.expertbening.de
Beratungshotline:
Mo-Sa: 10-18 Uhr
Tel.: 04941 9811 220


Hirsch + Ille Ludwigshafen
www.hirsch-ille.de
Beratungshotline:
Mo-Fr: 10-18 Uhr
Sa: 10-16 Uhr
Tel.: 0621 6700 40

zur kompletten Liste

Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Sandy Kolbuch
Autor Sandy Kolbuch
Kontakt E-Mail
Datum 29.08.2017, 11:55 Uhr