Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: Bluetooth-Lautsprecher

Einzeltest: Xoro HXS 900 NFC


Schokoladenseite

10550

Bluetooth-Lautsprecher sind sehr beliebt. Sie ermöglichen die schnelle Wiedergabe der eigenen Musik von dem Smartphone oder das Anhören von Internetradio via Tablet-PC. Wir haben uns den neuen HXS 900 NFC von Xoro zum Test eingeladen. Lesen Sie hier, wie sich das Modell im Praxistest geschlagen hat.

Der HXS 900 NFC geht in Sachen Optik ganz eigene Wege und zeigt sich von seiner Schokoaldenseite. Auf der Oberseite des Lautsprechers sind nämlich optische Kacheln angeordnet, die wie eine Schokoladentafel aussehen. Darunter verbirgt sich unter anderem der NFC-Chip, der kompatible Smartphones noch schneller mit dem Lautsprecher verbinden kann, sowie diverse Bedientasten.

Ausstattung


Schauen wir uns zunächst die Rückseite des Bluetooth-Lautsprechers an. Hier finden wir neben dem Ein/Ausschalter einen Miniklinkeneingang und zwei USB-Buchsen. Damit wird schnell klar, dass man auch Zuspielgeräte ohne Bluetooth oder NFC mit dem HXS 900 NFC verbinden kann. Im Inneren des neuen Xoro-Lautsprechers ist ein Lithium-Ionen- Akku verbaut, der, sofern er voll geladen ist, bis zu 10 Stunden Musikgenuss verspricht. Das Aufladen geschieht entweder über das mitgelieferte Micro-USB-Kabel oder über den DC-Anschluss, für welchen ein 9,5-Volt-Ladekabel beiliegt. Eine zusätzliche USB-Buchse kann die Zuspielgeräte mit Energie versorgen.

Kräftiger Sound


Die Akkulaufzeit ist von dem eingestellten Lautstärkepegel abhängig, den man neben den Smartphone-Tasten auch am Gerät einstellen kann. Wer den Xoro gekauft hat, dreht gerne auch mal etwas lauter auf. Grund hierfür sind drei hochwertige Aktiv Lautsprecher, die absolut brillanten und kräftigen Sound bieten und viele andere Bluetooth-Probanden in dieser Preisklasse ins Abseits stellen. Im Alltagsbetrieb leistet der Xoro hervorragende Dienste. Innerhalb weniger Sekunden ist das Smartphone mit dem Bluetooth-Lautsprecher verbunden. Dies wird durch einen kurzen Signalton und eine LED am Lautsprecher signalisiert. Geht während des Abspielens von Musik ein Anruf ein, ist auch dies für den Xoro HXS 900 BT dank eingebauter Freisprecheinrichtung absolut kein Problem.

Fazit

Der Xoro HXS 900 BT sorgt für ungetrübten Musikgenuss vom Smartphone und Tablet-PC. Der schicke Lautsprecher macht auf Wunsch ordentlich Krach, ohne dabei aufdringlich zu wirken. Neben der drahtlosen Verbindung via Bluetooth und NFC empfängt der Lautsprecher ferner Audiosignale von Zuspielern, die direkt angeschlossen werden. Der integrierte Akku mit bis zu 10 Stunden Laufzeit sorgt dafür, dass man den Xoro auch mobil nutzen kann.

Preis: um 80 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Xoro HXS 900 NFC

Einstiegsklasse

4.0 von 5 Sternen

-

Bewertung 
Klang 40%

Bedienung 30%

Ausstattung 30%

Ausstattung & technische Daten 
Vertrieb MAS Elektronik,Buxtehude 
Telefon 04161 800240 
Internet www.xoro.de 
Ausstattung
- Drei Aktivlautsprecher (RMS: 2,5 W+2,5 W+5 W) 
- Bluetooth (4.0) 
- Miniklinkeneingang 
- NFC, Mikrofon, USB (Aufladefunktion) 
- Netzschalter, Bedientasten am Gerät 
Messwerte
Abmessungen (B x H x T in mm) 260/100/80 
Gewicht (in g) 1.3 
+ Bluetooth und NFC 
+ + lange Akkulaufzeit 
Klasse Einstiegsklasse 
Preis/Leistung sehr gut 
Neu im Shop

Akustikelemente für Wandmontage

>> Mehr erfahren
Dirk Weyel
Autor Dirk Weyel
Kontakt E-Mail
Datum 01.03.2015, 14:59 Uhr
216_20145_2
Topthema: Die neue Android-Klasse
Die_neue_Android-Klasse_1606811525.jpg
BenQ W2700i

Der BenQ W2700i ist ein guter Bekannter, er überraschte vor etwa einem Jahr mit einer hervorragenden Bildqualität. Damals hatte er noch kein „i“ im Namen und es steckte auch noch kein HDMI-Stick mit kompletter Android-Installation im Karton.

>> Mehr erfahren
Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
No-Name vs. Marke

Preisgünstige Produkte müssen nicht zwingend schlecht sein. In der Lebensmittelbranche beispielsweise kommt es vor, dass ein und dasselbe Produkt unter einem teuren Markenlabel sowie deutlich günstiger als No-Name im gleichen Supermarkt-Regal stehen. Doch wie verhält es sich bei Elektronik-Geräten?
>> Alles lesen

Dirk Weyel
DAB+, Digitales Fernsehen
DAB+ Ausbau geht weiter

Das Digitalradio DAB+ ist weiter auf der Erfolgsspur und nimmt kurz vor dem Jahreswechsel nochmal richtig an Fahrt auf.
>> Alles lesen

Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Wohnmobil-Entertainment

Wohnmobile sind schwer angesagt und auch das Thema Entertainment wird bei Campern immer wichtiger. Daher ist die Nachrüstung von Campern auch hier bei uns ein Thema.
>> Alles lesen

Thomas Schmidt
Chefredakteur Hifi-Lautsprecher Testjahrbuch
Lautsprecher-Selbstbau 2020

In meinen Jugendzeiten war das Hauptargument für den Lautsprecher-Selbstbau der Kostenfaktor: Ausgewachsene Hifi-Boxen konnten wir uns nicht leisten, also schraubten wir billige Chassis von der Resterampe in irgendwelche Spanplattenkisten und nannten ein paar zufällig zusammengewürfelte Bauteile Frequenzweiche. Die Endergebnisse von damals möchte ich heute nicht vor dem Messmikrofon haben - Spaß gemacht hat es trotzdem.
>> Alles lesen

Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Radio Radtke GmbH