Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
Kategorie: Car-Hifi-Klangprozessoren

Einzeltest: Mosconi Gladen DSP 6to8


Universalgenie

5957

Vor genau einem Jahr kamen wir erstmals mit einem Soundprozessor aus dem Hause Mosconi Gladen in Berührung, als er seine Premiere in der Endstufe ONE 120.4 DSP feierte. Jetzt gibt es den eigenständigen DSP 6to8 mit größerem Funktionsumfang.

So ein DSP ist eine feine Sache. Für Klangfreaks ist er unentbehrlich, da seine Laufzeitkorrektur erst eine perfekte Bühnenabbildung der Musik ermöglicht. Wenn man beliebige Lautsprecher kombinieren will, liefert der DSP immer die optimale Trennung, und auch, um auf die verschiedensten Lautsprecher-Einbausituationen im Fahrzeug zu reagieren, ist der DSP ein sehr nützliches Werkzeug. Unser DSP 6to8 will sowohl den Klangfreaks kompromisslose Funktionalität bieten als auch mit allen denkbaren Zuspielern zusammenarbeiten, und das Ganze bei intuitiver Bedienung. Dazu setzt Gladen Audio, auf deren Konto das fertige Produkt letztlich geht („DSP-Technologie von Gladen Audio, Germany; Made by Mosconi, Italy“), keineswegs auf eine gedruckte Bedienungsanleitung, vielmehr soll die Software sich dem Nutzer selbst beibringen. Dazu gibt es Video-Tutorials und Beispielanwendungen, die sich direkt neben den Einstellungen der Funktionen anklicken lassen. Wer‘s braucht – nach wie vor muss der Benutzer wissen, was er mit den ganzen DSP-Werkzeugen tut, sonst ist für den Anlagensound Hopfen und Malz verloren. Was wir sicher bekräftigen können, ist die intuitive Bedienung, da ist nichts an der falschen Stelle versteckt oder so kryptisch beschrieben, dass keiner weiß, wozu es gut ist. Mit der Maus schiebt man sich alles einfach zurecht; dazu lässt sich der 6to8 auch nur mit Tasten bedienen, was im Auto ganz praktisch sein kann. Alle Einstellungen erfolgen in Echtzeit, das Resultat ist also direkt anhörbar. Dazu muss man in Kauf nehmen, dass der 6to8 die Hochpassfrequenzen bei jeder Filteränderung eigenmächtig auf 6,3 kHz ändert. Wenn ein Hochtöner dranhängt, freut man sich, dass der noch lebt, wenn man aus Versehen eine viel zu niedrige Frequenz eingeben wollte. Wenn irgendetwas anderes gemacht werden sollte, ärgert man sich. Ok: Safety first. Doch bevor es an die Einstellmöglichkeiten geht, werfen wir einen kurzen Blick auf die Hardware. Seinen Namen hat der 6to8 wegen der sechs Eingänge, die sich paarweise von Hi- auf Lowin umschalten und per Gainregler einpegeln lassen, und wegen der acht Ausgänge. Eine Einschaltautomatik ist an Bord, und die kann per Schalter von sense auf „BTL“ (Autoradios!) umgestellt werden. Das Herzstück des DSP ist die Platine in der 1. Etage, auf der die „Macher“ der Maschine sich versammeln. Der größte Chip stammt von Burr-Brown und beinhaltet sowohl A/D- als auch D/A-Wandlung. Er kann bis zu 96 kHz Samplingrate aus dem Analogeingang erzeugen und verarbeitet bis 192 kHz im DAC. Gleich daneben sitzt der schmalere DSP, der ebenfalls aus dem Hause Texas Instruments stammt. Der mächtige Chip beherrscht alle Schikanen der Audiosignalverarbeitung mit enormer Geschwindigkeit. Er arbeitet mit einem 48-Bit-Datenpfad; die 24 Bit, die vom A/D-Wandler kommen, werden also zwecks Erhöhung der Genauigkeit aufgeblasen. Die Samplingrate ist auf 48 kHz festgelegt, das ist für CD-Qualität vollkommen ausreichend. Der Dritte im Bunde der Vielfüßer ist der Controller, der den anderen sagt, was sie zu tun haben. Verdächtig sind die zahlreich vorhandenen Steckplätze, hier passt noch eine 2. Etage rein, die bereits in Planung ist und die weiter unten noch behandelt wird. 

Mosconi Gladen DSP 6to8


-

Frage des Tages:
Nutzen Sie Musikstreamingdienste wie z.B. Spotify?
Ja
Nein
Ja
41%
Nein
59%
Dipl.-Ing.
Michael Voigt
Chefredakteur
hifitest.de
Kopfhörer liegen im Trend!

Die Corona-Krise hält die Gesellschaft alle trotz leichter Lockerungen weiterhin gewaltig auf Trab. Eine Produktkategorie aus der Unterhaltungselektronk erfreut sich trotz – oder sogar gerade wegen – der besonderen Umstände wachsender Beliebtheit: Praktische Funkkopfhörer liegen laut einer aktuellen Studie der gfu gerade voll im Trend!
>> Alles lesen

Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
No-Name vs. Marke

Preisgünstige Produkte müssen nicht zwingend schlecht sein. In der Lebensmittelbranche beispielsweise kommt es vor, dass ein und dasselbe Produkt unter einem teuren Markenlabel sowie deutlich günstiger als No-Name im gleichen Supermarkt-Regal stehen. Doch wie verhält es sich bei Elektronik-Geräten?
>> Alles lesen

Dirk Weyel
DAB+, Digitales Fernsehen
Mehr Vielfalt

Kennen Sie schon DAB+? Der digitale Nachfolger des UKW-Radios bietet eine größere Programmvielfalt, rauschfreien Empfang und attraktive Zusatzdienste. DAB+ ist vollkommen kostenlos, benötigt keinen Internetzugang und wird deutschlandweit ausgestrahlt. In Norwegen ist DAB+ seit Ende 2017 sogar der einzige terrestrische Übertragungsweg für Radio.
>> Alles lesen

Philipp Schneckenburger
Ressort Hifi und digitales Hifi
Kabellos guter Klang

Die Einschränkungen des öffentlichen Lebens werden langsam aber sicher wieder zurückgefahren und das schöne Wetter zieht die Menschen nach draußen. Ob im Garten, beim Joggen, oder im Park darf bei vielen Leuten die Musik per Bluetooth-Kopfhörer oder Lautsprecher nicht fehlen. Auf einige Dinge sollte man aber achten.
>> Alles lesen

Neu im Shop:

Akustikelemente 15% Rabatt

>> Mehr erfahren
178_0_3
Topthema: Kinofeeling für Zuhause
Kinofeeling_fuer_Zuhause_1587975467.jpg
Anzeige
Sofas für das perfekte Heimkino

Die Sessel und Sofas von Sofanella schaffen ein gemütliches und bequemes HEIMKINO-Erlebnis.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (PDF, 7.36 MB)
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Elmar Michels
Autor Elmar Michels
Kontakt E-Mail
Datum 15.05.2012, 12:54 Uhr
JETZT ONLINE GEÖFFNET

Liebe hifitest.de User,

auf Grund der aktuellen Lage veröffentlichen wir hier eine Liste mit Händlern und Herstellern die ONLINE für Sie GEÖFFNET haben.

Diese Unternehmen stehen für eine HiFi, High End, Heimkino oder Car&Hifi Beratung zur Verfügung.

Weitere Händler und Hersteller können sich bei uns melden für einen kostenlosen Eintrag unter
online-geoeffnet@brieden.de


Die komplette Liste in alphabetischer Reihenfolge finden Sie hier


dodenhof TechnikWelt
www.expert.de/dodenhof
Beratungshotline:
Tel.: 04297 32 23


Expert Füssen
www.expert.de/allgaeu
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9-18 Uhr
Sa: 9-16 Uhr
Tel.: 08362 926 890


expert Leipzig
Beratungshotline:
Mo-Sa: 10-18 Uhr
Tel.: 0341 710782 0


Medimax Eberswalde
www.medimax.de/eberswalde
Beratungshotline:
Mo-Fr: 10-18 Uhr
Tel.: 03334 58 93 415


Radio Kox GmbH
www.radiokox.de/
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9-13, 15-19 Uhr
Tel.: 02151 476 373

zur kompletten Liste