Kategorie: Car Hifi Subwoofer Aktiv

M12 BR Active 220 Evo2 – aktiver Subwoofer von Audio System


Fullsize Aktivsubwoofer

Car Hifi Subwoofer Aktiv Audio System M12 BR Active 220 Evo2 im Test, Bild 1
22878

Der neue Aktivsubwoofer von Audio System hört auf den Namen M12 BR Active 220 Evo2. Wir klären, was es damit auf sich hat.

Es gibt sie noch, die richtig großen Basskisten alter Schule. Mit dem M12 BR Active 220 Evo2 haben wir ein ausgewachsenes Exemplar vor uns, das mit dem 30 Zentimeter Woofer M12 Evo bestückt ist. Neu bei Audio System ist die Bezeichnung Active 220, die auf die Bestückung mit der Endstufe CO-220.1 hindeutet. Die CO ist einer der neuen Terminal-Verstärker, die an Stelle einer handelsüblichen 7 Zentimeter Anschlussdose montiert werden kann. Bei Audio System geht man im Moment dazu über, die Aktivsubwoofer mit den Terminal-Endstufen auszurüsten statt mit den älteren flachen Modulen. Der Clou dabei ist, dass der Kunde zwei Leistungsstufen zur Auswahl hat, denn neben der CO-220.1 mit 220 Watt gibt es die M-400.1 MD mit 400 Watt, die genauso in die Terminalöffnung passt.

Car Hifi Subwoofer Aktiv Audio System M12 BR Active 220 Evo2 im Test, Bild 2Car Hifi Subwoofer Aktiv Audio System M12 BR Active 220 Evo2 im Test, Bild 3Car Hifi Subwoofer Aktiv Audio System M12 BR Active 220 Evo2 im Test, Bild 4Car Hifi Subwoofer Aktiv Audio System M12 BR Active 220 Evo2 im Test, Bild 5Car Hifi Subwoofer Aktiv Audio System M12 BR Active 220 Evo2 im Test, Bild 6
Schön ist, dass beide Endstufen über eine Einschaltautomatik nach DC Offset und Signalerkennung bieten. Das Gehäuse besteht aus solidem MDF, der Woofer ist durch ein Blechgitter geschützt. Der Bassreflexkanal aus Holz mündet vorne in der Schallwand. Der verbaute M12 Woofer ist ein solider Geselle mit Blechkorb und gepresster Papiermembran samt einer Zentrierung aus Connex, einem Mischgewebe aus Baumwolle und Nomex. Der Antrieb arbeitet mit einem Ferritring und die Schwingspule ist mit einem Durchmesser von 50 Millimetern nicht zu klein ausgefallen.  

Messungen und Sound


Außer einem Phasenregler ist der M12 BR Active 220 Evo2 mit einem Tiefpassregler ausgestattet.

Car Hifi Subwoofer Aktiv Audio System M12 BR Active 220 Evo2 im Test, Bild 4
Strom und Signal werden per Molex Stecker in die Endstufe geführt
Das Reflexgehäuse arbeitet ab 35 Hz und der Woofer zeigt einen nahezu idealen Frequenzgang bis 100 Hz. Die CO Endstufe gibt an 4 Ohm 98 und an 2 Ohm 156 Watt, wir messen beim Audio System 3 Ohm, an denen es immerhin 125 Watt sind. Im Hörtest überzeugt der M12 durch satte Zwölfzoll-Power, hier macht sich die Membranfläche positiv bemerkbar. Es drückt schon sehr schön und auch die Tiefbassfrequenzen werden mit Pegel wiedergegeben. Obenrum spielt der Woofer recht sauber, so dass es wenig zu beanstanden gibt.

Fazit

Audio System hat mit dem M12 BR Active 220 Evo2 ein stimmiges Paket geschnürt, das bei den Freunden von Füllsize-Subwoofern sicher gut ankommen wird. Wer mehr braucht, ordert den Sub mit einer größeren Endstufe und wird auch glücklich.

Kategorie: Car Hifi Subwoofer Aktiv

Produkt: Audio System M12 BR Active 220 Evo2

Preis: um 425 Euro

Ganze Bewertung anzeigen


12/2023
4.5 von 5 Sternen

Spitzenklasse
Audio System M12 BR Active 220 Evo2

Werbung*
Aktuelle Angebote von Audio System bei:
Weitere Informationen Audio System
* Für Links in diesem Block erhält hifitest.de evtl. eine Provision vom Shop
Bewertung 
Klang 30% :
Tiefgang 7.50%

Druck 7.50%

Sauberkeit 7.50%

Dynamik 7.50%

Labor 40% :
Frequenzgang 10%

Maximalpegel 10%

Endstufenleistung 20%

Praxis 30% :
Ausstattung 10%

Verarbeitung Elektronik 10%

Verarbeitung Mechanik 10%

Ausstattung & technische Daten 
Vertrieb Audio System, Hambrücken 
Hotline 07255 7190795 
Internet www.audio-system.de 
Technische Daten
Gehäusebreite (in cm) 62 
Gehäusehöhe (in cm) 38 
Gehäusetiefe (in cm) 25/38 cm 
Bauart/Volumen BR 52 l 
Reflexkanal (d x l) 105 cm2 x 20 cm 
Gewicht (in kg) 18.6 
Chassisdurchmesser (in cm) 30 
Nennimpedanz (in Ohm)
Schwingspulendurchmesser (in mm) 50 
Leistung an Nennimp. (in W) 125 
Empfindlichkeit Cinch max. (in mV) 310 
Empfindlichkeit Cinch min. (in V) 5,6 
THD +N (<22 kHz) 5W (in %) 0.01 
THD +N (<22 kHz) Halblast (in %) 0.02 
Rauschabstand (A bew.) (in dB) 93 
Ausstattung
Tiefpass 50 – 150 Hz 
Bassanhebung Nein 
Subsonicfilter fi x 25 Hz 
Phaseshift 0-180° 
Low-Level-Eingänge Ja 
High-Level-Eingänge Ja 
Einschaltautomatik •, DC 
Start-Stopp-Fähigkeit • (6,4 V) 
Fernbedienung •, Gain 
Sonstiges Nein 
Klasse Spitzenklasse 
Preis/Leistung sehr gut 
Car&Hifi „Solides Reflexgehäuse mit Power.“ 
Neu im Shop

ePaper Jahres-Archive, z.B. Car & Hifi

ePaper Jahres-Archive, z.B. Car & Hifi
>> mehr erfahren
Elmar Michels
Autor Elmar Michels
Kontakt E-Mail
Datum 16.12.2023, 10:03 Uhr
379_21926_2
Topthema: Die ewige Legende
Die_ewige_Legende_1667396535.jpg
Harwood Acoustics LS3/5A

Es gibt Lautsprecher und dann gibt es noch die LS3/5A. Sie spaltet sowohl ihre Hörer, als auch die, die sie gar nicht kennen. Warum das so ist? Nun, dafür muss man sich vor allem anschauen und natürlich hören, was sie kann und nicht, was sie nicht kann.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 13.99 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (, PDF, 21.23 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (, PDF, 7.2 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (deutsch, PDF, 7 MB)
Interessante Links:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • hifitest.de/shop/
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Hoer an Michael Imhof