Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
Kategorie: Car-HiFi Endstufe 2-Kanal, Car-HiFi Endstufe 4-Kanal

Serientest: Digital Designs S2b, Digital Designs S4b - Seite 2 / 2


Auch die S2b kommt mit gleichen Hoch-/Tief-/Bandpasseinstellungen, weiterhin ist bei beiden Verstärkern eine Clip-LED vorhanden, so dass der Anwender unsauberes Signal erkennen kann, bevor die Schutzschaltung zuschlägt. Vom Innenaufbau unterscheiden sich die beiden grundsätzlich, hier ist keinerlei Verwandtschaft erkennbar. Die S2b bietet auf 85 Zentimeter Länge eine nicht enden wollende Bank von 18(!) Leistungstransistoren pro Kanal! Dazu sind insgesamt 6(!) fette Netztrafos angetreten, um ein bisschen Strom zu schieben. Die eigentliche Endstufenschaltung verliert sich irgendwo auf der Platine, die in diesen modernen Zeiten im ersten Moment unnötig groß wirkt. Bei der Zweikanal lässt sich die Filtersektion am Eingang schön betrachten. Hier fällt auf, dass sehr hochwertige Bauteile zum Einsatz kommen und dass die Schaltung mit Multiplikator und Bypass durchaus highendig gemacht ist. Bei der S4b reichen zwei Trafos, um die Betriebsspannungen bereitzustellen. Bei genauerem Hinsehen entpuppen sich die Verstärkerzüge doch als ganz ähnlich denen der S2b. Die Transistorenbestückung ist bei der S4b asymmetrisch, wobei die Kanäle 3 und 4 um die Hälfte mehr (6 statt 4) Leistungstransistoren spendiert bekamen. Im Labor zeigt sich dann, warum die S2b derart groß geworden ist. Volle 2,5 Kilowatt Nutzleistung haut sie raus, wenn die beiden Kanäle an 1 Ohm schuften müssen.

Mit dem typischen Wirkungsgrad einer Class-A/B steht dann Abwärme in gleicher Größenordnung auf der Uhr, so dass es die S2b mit einer großen Herdplatte aufnehmen kann. Da kann ein wenig Kühlfläche nicht schaden. Die S4b gibt sich ziviler. „Nur“ 100 W sind es an 4 Ohm bei den vorderen Kanälen, die hinteren drücken glatt doppelt so viel ab. An 2 Ohm zeigt sich das gleiche Bild, so dass die S4b zu den äußerst kräftigen Vierkanälern am Markt gehört. Neben den ganzen Watt bringt sie gleichzeitig das Kunststück fertig, der Konkurrenz in Sachen Verzerrungsarmut und Dämpfungsfaktoren zu zeigen, wo der Hammer hängt.

Sound


Im Klangduell kann die wunderbare S4b sich sogar gegen ihre lange Schwester durchsetzen. Gerade bei der räumlichen Abbildung zeigt sie die natürlichere Wiedergabe mit klarer umrissenen Akteuren. Zwar schlägt die brachiale Leistung der S2b bei extremer Grobdynamik und an leistungsfressenden Bassabteilungen durch, die Vierkanälerin spielt aber einen Tick luftiger und unbeschwerter. Das Ganze findet auf unverschämt hohem Niveau statt, so dass beiden Endstufen beim besten Willen kein Fehler nachzuweisen ist. Dafür gibt es Musikalität an jeder Ecke, seien es die wunderschönen Klangfarben bei Frauenstimmen oder die authentisch-knackige Attacke bei einem Schlagzeugsolo. Bis zu tiefsten Frequenzen bleibt die Wiedergabe immer perfekt kontrolliert und athletisch, so wie es sein soll. Der Gesamtsound ist dabei ein ganz eigener mit nicht zu wenig Bass, der aber glücklicherweise meilenweit von dem „amerikanischen“ Loundnessklang entfernt ist. Bei DD gibt es nicht nur bei Bedarf staubtrockene Bässe, sondern eine ohne Zweifel gelungene Abstimmung, die auch bei anspruchsvollsten Klangfreunden auf Beifall hoffen darf.

Fazit

Die Top-Serie von Digital Designs ist nicht nur gut geworden, sondern gehört zum Feinsten, was sich auf dem Verstärkermarkt tummelt. Gerade die S4b ist ein Sahneteil, das ab sofort zu den Lieblingsendstufen des Autors zählt. Klar ist der Spaß nicht billig, aber für echte Liebhaber jeden Cent wert.

Preis: um 985 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Digital Designs S2b

Spitzenklasse

4.0 von 5 Sternen

11/2013 - Elmar Michels

Preis: um 730 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Digital Designs S4b

Spitzenklasse

4.5 von 5 Sternen

-

Bewertung: Digital Designs S2b
Klang 40% :
Bassfundament 8%

Neutralität 8%

Transparenz 8%

Räumlichkeit 8%

Dynamik 8%

Labor 35% :
Leistung 20%

Dämpfungsfaktor 5%

Rauschabstand 5%

Klirrfaktor 5%

Praxis 25% :
Ausstattung 15%

Verarb. Elektronik 5%

Verarb. Mechanik 5%

Klang 40%

Labor 35%

Praxis 25%

Ausstattung & technische Daten: Digital Designs S2b
Vertrieb First Class Audio Service Goch 
Kontakt 02823 9285106 
Internet ddaudio.eu 
Technische Daten
Kanäle
Leistung 4 Ohm (x2) 376 
Leistung 2 Ohm (x2) 691 
Leistung 1 Ohm (x2) 1259 
Brückenleistung 4 Ohm (x1) 1382 
Brückenleistung 2 Ohm (x1) 2518 
Empfindlichkeit max. mV 240 
Empfindlichkeit min. V 8.2 
THD+N (<22 kHz) 5 W 0.109 
THD+N (<22 kHz) Halblast 0.01 
Rauschabstand dB(A) 78 
Dämpfungsfaktor 20 Hz 1099 
Dämpfungsfaktor 80 Hz 1119 
Dämpfungsfaktor 400 Hz 1122 
Dämpfungsfaktor 1 kHz 1121 
Dämpfungsfaktor 8 kHz 456 
Dämpfungsfaktor 16 kHz 323 
Ausstattung
Tiefpass in Hz 50 - 500/450 - 4,5k Hz 
Hochpass in Hz 25 - 450/250 - 4,5k Hz 
Bandpass in Hz 25 - 4,5k Hz 
Bassanhebung Nein 
Subsonicfilter via HP 
Phaseshift Nein 
High-Level-Eingänge Nein 
Getrennte Pegelsteller Nein 
Cinchausgänge Nein 
Abmessung (L x B x H in mm) 895/231/64 
Sonstiges Nein 
Klasse Absolute Spitzenklasse 
Preis/Leistung sehr gut 
Car&Hifi „Die Top-Serie von DD bietet exzellent klingende Endstufen vom Feinsten“ 
Bewertung: Digital Designs S4b
Klang 40% :
Bassfundament 8%

Neutralität 8%

Transparenz 8%

Räumlichkeit 8%

Dynamik 8%

Labor 35% :
Leistung 20%

Dämpfungsfaktor 5%

Rauschabstand 5%

Klirrfaktor 5%

Praxis 25% :
Ausstattung 15%

Ver. Elektronik 5%

Ver. Mechanik 5%

Klang 40%

Labor 35%

Praxis 25%

Ausstattung & technische Daten: Digital Designs S4b
Vertrieb First Class Audio Service Goch 
Hotline 02823 9285106 
Internet ddaudio.eu 
Technische Daten
Kanäle
Leistung 4 Ohm 2 x 100 + 2 x 198 
Leistung 2 Ohm 2 x 157 + 2 x 290 
Leistung 1 Ohm Nein 
Brückenleistung 4 Ohm 314 + 580 
Brückenleistung 2 Ohm 2 x 157 + 2 x 290 
Empfindlichkeit max. mV 280 
Empfindlichkeit min. V 8,2 
THD+N (<22 kHz) 5 W 0,009/0,020 
THD+N (<22 kHz) Halblast 0,005/0,007 
Rauschabstand dB(A) 89/87 
Dämpfungsfaktor 20 Hz 2195/1462 
Dämpfungsfaktor 80 Hz 2233/1488 
Dämpfungsfaktor 400 Hz 2238/1492 
Dämpfungsfaktor 1 kHz 2239/1119 
Dämpfungsfaktor 8 kHz 1115/743 
Dämpfungsfaktor 16 kHz 1062/530 
Ausstattung
Tiefpass 50 - 500/500 - 5k Hz (nur Rear) 
Hochpass 25 - 250/250 - 4,3k Hz 
Bandpass 25 - 5k Hz 
Bassanhebung Nein 
Subsonicfilter via HP 
Phasesshift Nein 
High-Level-Eingänge Nein 
Getrennte Pegelsteller Nein 
Cinchausgänge Nein 
Abmess. (L x B x H in mm) 467/231/64 
Sonstiges Nein 
Klasse Absolute Spitzenklasse 
Preis/Leistung sehr gut 
Car&Hifi „Die Top-Serie von DD bietet exzellent klingende Endstufen vom Feinsten“ 
Frage des Tages:
Nutzen Sie TV Streaming Dienste wie Netflix?
Ja
Nein
Ja
45%
Nein
55%
Dipl.-Ing.
Michael Voigt
Chefredakteur
hifitest.de
Kopfhörer liegen im Trend!

Die Corona-Krise hält die Gesellschaft alle trotz leichter Lockerungen weiterhin gewaltig auf Trab. Eine Produktkategorie aus der Unterhaltungselektronk erfreut sich trotz – oder sogar gerade wegen – der besonderen Umstände wachsender Beliebtheit: Praktische Funkkopfhörer liegen laut einer aktuellen Studie der gfu gerade voll im Trend!
>> Alles lesen

Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
No-Name vs. Marke

Preisgünstige Produkte müssen nicht zwingend schlecht sein. In der Lebensmittelbranche beispielsweise kommt es vor, dass ein und dasselbe Produkt unter einem teuren Markenlabel sowie deutlich günstiger als No-Name im gleichen Supermarkt-Regal stehen. Doch wie verhält es sich bei Elektronik-Geräten?
>> Alles lesen

Dirk Weyel
DAB+, Digitales Fernsehen
Mehr Vielfalt

Kennen Sie schon DAB+? Der digitale Nachfolger des UKW-Radios bietet eine größere Programmvielfalt, rauschfreien Empfang und attraktive Zusatzdienste. DAB+ ist vollkommen kostenlos, benötigt keinen Internetzugang und wird deutschlandweit ausgestrahlt. In Norwegen ist DAB+ seit Ende 2017 sogar der einzige terrestrische Übertragungsweg für Radio.
>> Alles lesen

Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Wohnmobil-Entertainment

Wohnmobile sind schwer angesagt und auch das Thema Entertainment wird bei Campern immer wichtiger. Daher ist die Nachrüstung von Campern auch hier bei uns ein Thema.
>> Alles lesen

Philipp Schneckenburger
Ressort Hifi und digitales Hifi
Kabellos guter Klang

Die Einschränkungen des öffentlichen Lebens werden langsam aber sicher wieder zurückgefahren und das schöne Wetter zieht die Menschen nach draußen. Ob im Garten, beim Joggen, oder im Park darf bei vielen Leuten die Musik per Bluetooth-Kopfhörer oder Lautsprecher nicht fehlen. Auf einige Dinge sollte man aber achten.
>> Alles lesen

Neu im Shop:

Hifi Tassen, 4 neue Designs

>> Mehr erfahren
173_19182_2
Topthema: Eine glatte Eins
Eine_glatte_Eins_1585740698.jpg
Philips 55OLED804

Vor einem Jahr glänzte der Philips 55OLED803 mit hervorragender Bildqualität in unserem Test. Der Nachfolger 804 soll nun noch eine Schippe drauf legen. Wir haben nachgeschaut.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (PDF, 7.36 MB)
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

hidden audio e.K.
Elmar Michels
Autor Elmar Michels
Kontakt E-Mail
Datum 05.11.2013, 09:06 Uhr
JETZT ONLINE GEÖFFNET

Liebe hifitest.de User,

auf Grund der aktuellen Lage veröffentlichen wir hier eine Liste mit Händlern und Herstellern die ONLINE für Sie GEÖFFNET haben.

Diese Unternehmen stehen für eine HiFi, High End, Heimkino oder Car&Hifi Beratung zur Verfügung.

Weitere Händler und Hersteller können sich bei uns melden für einen kostenlosen Eintrag unter
online-geoeffnet@brieden.de


Die komplette Liste in alphabetischer Reihenfolge finden Sie hier


expert Bening Bremerhaven
www.expertbening.de
Beratungshotline:
Mo-Sa: 10-18 Uhr
Tel.: 0471 94733 203


expert Rinteln
Beratungshotline:
Mo-Sa: 10-18 Uhr
Tel.: 05751 9231 0


HiFi Gärber
www.hifi-gaerber.de
Beratungshotline:
Tel.: 0661 72 422


Hifi Wohnstudio Haselsteiner
www.hifi-haselsteiner.de/
Beratungshotline:
Mo,Di,Do,Fr: 9-18 Uhr
Mi,Sa: 10-13 Uhr
Tel.: 06134 75 75 10


JK & Hawerkamp GmbH
euronics-jk-hawerkamp.de
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9-18 Uhr
Sa: 9-13 Uhr
Tel.: 05481 326 910

zur kompletten Liste