Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
115_17450_2
Topthema: Pure Eleganz
Kategorie: Car-Hifi Subwoofer Gehäuse

Einzeltest: Audio System Subframe R 08 Flat


Praktisch und preiswert

14046

Der Subframe von Audio System ist besonders klein und flach und bietet sich damit auch für beengte Reserveradmulden an. Wir schauen, was er kann.

Guten Bass ohne ein richtiges Subwoofergehäuse zu realisieren, das kann schwierig werden. Darum ist es geschickt, ein richtiges Gehäuse so zu installieren, dass es nicht stört. Dazu bietet sich die Reserveradwanne an. Doch die ist in vielen Fahrzeugen nur noch groß genug für ein Notrad. Genau für solche Fälle gibt es den Subframe R 08 Flat von Audio System, ein achteckiges Holzgehäuse mit einem praktischen Loch in der Mitte für einen Reserveraddorn. Bestückt ist das Gehäuse mit einem 20-cm-Woofer der R-Serie, der speziell für Flachwoofer konstruiert ist. Weiterhin ist ein zweiter Einbauplatz vorhanden, falls es ein wenig lauter werden soll. Das geschlossene Gehäuse fasst ca. 15 Liter und entpuppt sich im Messlabor nicht gerade als Tiefbasswunder. Doch als geschlossenes Gehäuse spielt es dafür sehr sauber und knackig. Schnelle Bassläufe oder Technobässe gibt der Audio System dann auch viel lieber wieder als bleischwere und langgezogene Dunkelbässe. Bei Rockmusik passt´s auch prima, so dass die akustische Zielgruppe insgesamt breit gestreut ist. 

Fazit

Der Subframe R 08 Flat ist eine Bassunterstützung, die preiswert und versteckt zu installieren ist.

Preis: um 180 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Audio System Subframe R 08 Flat

Oberklasse

3.0 von 5 Sternen

-

Bewertung 
Klang 50% :
Tiefgang 12.50%

Druck 12.50%

Sauberkeit 12.50%

Dynamik 12.50%

Labor 30% :
Frequenzgang 10%

Wirkungsgrad 10%

Maximalpegel 10%

Verarbeitung 20% :
Verarbeitung 20%

Ausstattung & technische Daten 
Vertrieb Audio System, Hambrücken 
Hotline 07255 7190795 
Internet www.audio-system.de 
Technische Daten
Korbdurchmesser (in cm) 21 
Einbaudurchmesser (in cm) 18.8 
Einbautiefe (in cm) 8.3 
Magnetdurchmesser (in cm) 10,5 
Gehäusebreite (in cm) 50 
Gehäusehöhe (in cm) 48 
Gehäusetiefe (in cm) 13,5 
Gewicht (in Kg) 8.1 
Nennimpedanz Box (in Ohm)
Gleichstromwiderstand Rdc (in Ohm) 3.25 
Schwingspuleninduktivität Le (in mH) 1.19 
Schwingspulendurchmesser (in mm) 38 
Membranfläche (in cm²) 196 
Resonanzfrequenz fs (in Hz) 66.8 
mechanische Güte Qms 2.23 
elektrische Güte Qes 1.48 
Gesamtgüte Qts 0.89 
Äquivalentvolumen Vas (in l) 5.9 
Bewegte Masse Mms (in g) 51.9 
Rms (in Kg/s) 9.78 
Cms (in mm/N) 0.11 
B x l (in Tm) 6.91 
Schalldruck 1 W, 1 m (in dB) 81 
Leistungsempfehlung 150 - 350 W 
Testgehäuse g 15 l 
Reflexkanal (d x l) Nein 
Preis/Leistung sehr gut 
Klasse Oberklasse