Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
31_9220_1
Multiroom_1491909556.png
Topthema: Multiroom Ein Ursprung mit vielen Facetten

Erleben Sie mit dem Block Multiroom-System eine neue Dimension von Musik. Ob in einzelnen Wohnräumen mit getrennten Quellen oder in allen Räumen die gleiche Musik – Sie steuern alles bequem per App!

>> Mehr erfahren
Kategorie: Car HiFi Endstufe Multikanal

Einzeltest: Mosconi Gladen DSP 8to12 Aerospace


Integrations- Maschine

13612

Mosconi ist mit dem DSP 6to8, der sich auch in diversen DSP-Endstufen von Mosconi findet, seit vier Jahren eine feste Größe im Markt. Jetzt tritt die nächste Generation DSPs mit komplett neuer Plattform an.

Der neue Star im DSP-Programm von Mosconi hört auf den Namen Gladen DSP  8to12 Aerospace, was ihn erst einmal als ein Gerät mit 8 Eingangs- und 12 Ausgangskanälen ausweist. Der Zusatz „Aerospace“ ist der Schwestermarke Gladen entliehen und deutet die oberste Top-Range an. Vergleicht man den neuen 8to12 mit dem mittlerweile vier Jahre alten 6to8, wird sofort klar, dass der 8to12 weit mehr ist als nur ein 6to8 mit mehr Kanälen. Zwar ist die typische Mosconi-Optik nach wie vor eher schlicht und eckig, doch spätestens beim Blick auf die Innereien gehen einem die Augen über. Alles ist säuberlich und logisch angeordnet und fast schon verschwenderisch gelayoutet – das hätte man fast noch kleiner hingekriegt. Als DSP-Chip kommt der 1452 von Analog Devices zum Einsatz, der uns in den besten und aktuellsten Designs am Markt schon über den Weg gelaufen ist. Er ist das Mittel der Wahl und mit seinem 32-Bit-Festkommarechner samt 295-MHz-Taktung zurzeit sehr gut aufgestellt. Das Gleiche gilt für den A/D-Wandler,  der in Form des ADAU1962 ebenfalls von Analog Devices stammt. Der Dritte im Bunde ist  ein kleiner Käfer von Cirrus, der 5368, der für die abschließende D/A-Wandlung zuständig  ist. Damit ist der DSP 8to12 hardwaremäßig auf der Höhe der Zeit, zudem ist er der  einzige Soundprozessor, der intern komplett mit 192 kHz/24 bit läuft. Dies ermöglicht  dem 8to12 theoretisch eine Audiobandbreite von 96 kHz, also HiRes-Audio vom Feinsten.  Die Ingenieure machen den 8to12 jedoch bei knapp 60 kHz zu – womit er derzeit die Spitzenmarke im Car-Audio-Bereich setzt. Der ADAU1452 führt die Berechnungen dabei mit 64 bit durch, was viel Rechenleistung in Beschlag nimmt, aber für den DSP- Chip eine leichte Übung ist, da er ja „nur“ 12 Kanäle prozessieren muss und von seiner  Archiktektur auf 48 Kanäle ausgelegt ist. Da bleibt noch genug Kapazität übrig, um den  12 Kanälen das volle Programm an Features zu gönnen. Denn generell gilt, dass die Rechenleistung aufgeteilt werden muss: Entweder man hat viele Kanäle oder z.B. viele  Features pro Kanal wie EQ-Bänder oder Filter, oder man beschränkt sich bei der Ausstattung und verwendet die Prozessorpower für mehr Rechentiefe. Gerade Letzteres kommt dem Klang zugute, hier gilt tatsächlich: Viel hilft viel! Viele Bits Wortbreite erhöhen die Genauigkeit der Rechnungen, viele Kilohertz Bandbreite helfen die unvermeidlichen Tiefpassfilter der digitalen Signalverarbeitung auf Distanz zum Hörbereich zu halten – und  viele Megahertz Taktung helfen, die benötigte oder gewollte Ausstattung an Kanälen  und Filtern zu realisieren. Die Kernkomponenten des DSP 8to12 sind also absolut auf  dem Stand der Technik, doch was Messwerte und Klang(treue) eines DSP noch ausmacht, sind Layout und Bauteile. Hier gibt es noch Schmankerl, die uns aufs Aerospace-Thema bringen. Wie bereits erwähnt geht es hier um High End; so hätte man das Gerät sicher um einiges einfacher bauen können und genau die gleiche Funktionalität erhalten. Doch wo Aerospace draufsteht, muss es mehr sein, daher durften sich die Entwickler ohne Wenn und Aber austoben. Beim 8to12 Aerospace gibt es hier noch ein paar feine Bauteile wie die Wandler und da ein paar Nettigkeiten wie ein zusätzlicher, rauscharmer Op-Amp, der nur zum perfekten Anfahren der eigentlichen Ausgangsverst&a

Mosconi Gladen DSP 8to12 Aerospace


-

 
Elmar Michels
Autor Elmar Michels
Kontakt E-Mail
Datum 21.04.2017, 10:03 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • twitter - follow us
  • google - follow us
Interessante Testportale:
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

HiFi Müller GmbH