Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
31_9220_1
Multiroom_1491909556.png
Topthema: Multiroom Ein Ursprung mit vielen Facetten

Erleben Sie mit dem Block Multiroom-System eine neue Dimension von Musik. Ob in einzelnen Wohnräumen mit getrennten Quellen oder in allen Räumen die gleiche Musik – Sie steuern alles bequem per App!

>> Mehr erfahren
Kategorie: D/A-Wandler

Einzeltest: Audreal DAC-9


Sanfter Angriff

3433

D/A-Wandlung bewegt sich preislich derzeit in zwei starken Lagern: Zum einen tummeln sich ganz viele Produkte in der Klasse um 500 Euro, einige andere schweben in ganz hohen Preissphären. Dazwischen gibt es gar nicht mal so viel, da passt dieser Wandler von Audreal hervorragend rein.

Peripherie:



Digitale Quellen:


Notebook Toshiba Satellite M30X,
Windows XP Home,
foobar2000,
ASIO4All
Logitech Squeezebox Touch,
RipNAS Z500


Vorstufe:


MalValve preamp 3
Burmester 099


Verstärker:


Audionet SAM-2
AVM


Lautsprecher:


German Physiks HRS120
KEF XQ40

Preis: um 990 Euro

Audreal DAC-9


-

Christian Rechenbach
Autor Christian Rechenbach
Kontakt E-Mail
Datum 09.03.2011, 12:15 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • twitter - follow us
  • google - follow us
Interessante Testportale:
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Akustik Studio Herrmann