Kategorie: DLNA- / Netzwerk- Clients / Server / Player

Vergleichstest: Egreat R200S


eGreat R200S

DLNA- / Netzwerk- Clients / Server / Player Egreat R200S im Test, Bild 1
5736

Der schicke eGreat ist das einzige Gerät im Test, welches mit einem alphanumerischen Display daherkommt. Auch dieser Mediaplayer ist mit und ohne Festplatte zu bekommen. In der Grundausstattung gibt es den R200S für 189 Euro.

69
Anzeige
Your Style, Your Speaker, Your Music…Solano! 
qc_Solano_LS60_Alchemy_Miracord_Logo_gold_dust_tv_1654176749.jpg
qc_Solano_52_Freisteller_2_1654176749.png
qc_Solano_52_Freisteller_2_1654176749.png

>> Mehr erfahren

Ausstattung + Bedienung


Der Egreat trumpft mit bombastischer Anschlussvielfalt auf. So gibt es bereits frontseitig zwei USB-Schnittstellen. Trotz seiner kompakten Abmessungen ist die Rückseite vollgepackt. Hier finden wir neben einem Netzschalter einen SD-Kartenschacht, optischen und koaxialen Digitalausgang, Komponenten, analoge Audio- und Videoausgänge, Ethernet, HDMI, eSATA und drei weitere USB-Schnittstellen. Zwei hiervon sind speziell auf USB-3.0-Geschwindigkeit ausgelegt. Nicht vergessen möchten wir den an der Außenseite untergebrachten Festplattenschacht, in den sich bequem externe Harddisks einlegen lassen. Einfacher geht’s nicht. Auch wir haben den Egreat mit einer Festplatte bestückt. Nach einer etwas längeren Bootzeit begrüßt uns ein übersichtliches Bildschirmmenü. Durch Drücken von links und rechts werden die verfügbaren Funktionen angezeigt. Schnell wird klar, dass mit diesem Mediaplayer umfangreiche internetbasierende Inhalte auf den TV-Bildschirm geholt werden können. So bietet der Egreat nicht nur einen Internetbrowser, sondern auch zahlreiche „Apps“ und „Android“. Der R200S kann auch Inhalte aus dem Heimnetzwerk auf den TV-Bildschirm bringen.

DLNA- / Netzwerk- Clients / Server / Player Egreat R200S im Test, Bild 2
Unser Testmuster überzeugte hier durch sehr große Formatunterstützung und konnte sogar 3D-Blu-rays ISO in voller Auflösung abspielen. 

Bild und Ton


Klein und oho, so kann man den Egreat R200S durchaus bezeichnen, denn trotz seiner kompakten Abmessungen brachte er gestochen scharfe Bilder auf unseren Referenzfernseher. Neben MP3 und WMA konnten wir dem Mediaplayer auch hochaufgelöste Musik entlocken. Durch seine beiden digitalen Ausgänge können sämtliche HiFi-Anlagen Tonsignale empfangen. Besonders praktisch ist das Auffinden von Musik- und Filmdateien. Durch das automatische Scannen der Festplatteninhalte und Dateien auf eingelegten Speichern lässt sich die gesuchte Datei dank Stichwortsuche innerhalb von Sekunden finden.

Fazit

Der Egreat R200S bietet eine satte Ausstattung und ist für die jenigen geeignet, die jede Menge digitale Daten zu Fernseher und HiFi-Anlage bringen wollen. Durch Internetanbindung, Wechselfestplattenrahmen und viele Anschlussmöglichkeiten sind keine Kompatibilitätsgrenzen gesetzt.

Preis: um 190 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Egreat R200S
3.5 von 5 Sternen

04/2012 - Dirk Weyel

Bewertung 
Wiedergabe 30%

Praxis 30%

Ausstattung 30%

Verarbeitung 10%

Wiedergabequalität 30% :
Bildqualität 15%

Tonqualität 15%

Praxis 30% :
Installation 5%

täglicher Gebrauch 20%

Fernbedienung 5%

Ausstattung 30% :
Hardware 10%

Software 20%

Verarbeitung 10% :
Wiedergabequalität 30%

Praxis 30%

Ausstattung 30%

Verarbeitung 10%

Ausstattung & technische Daten 
Vertrieb Dealcat, Bergisch-Gladbach 
Telefon 02202 2934800 
Internet www.dealcat.de 
+ zahlreiche Anschlüsse 
+ Wechselfestplattenrahmen 
+/-
Klasse Oberklasse 
Preis/Leistung sehr gut 
Kommentar
Laborbericht
Technische Daten
Stromverbrauch (Betrieb / Standby in Watt) 19.1/0.4 
Abmessung (B x H x T in mm) 197/50/180 
aktuelle Software-Version beim Test 1.0.9.2 
Ausstattung
Video-Formate / Codecs
avi, mov, wmv, vob, ts Ja / Ja / Ja / Ja / Ja 
mkv, asf, ifo,iso,rm Ja / Ja / Ja / Ja / Ja 
MPEG 1/2/4, DivX, AVCHD Ja / Ja / Nein 
XVID, WMV9, H.264 Ja / Ja / Ja 
Audio-Formate / Codecs
mp2/3, wma, ogg, aac, Ja / Ja / Ja / Ja 
flac, wav, pcm, ac3, dd+, dts Ja / Ja / Ja / Ja / Ja / Ja 
Foto-Formate
jpg, bmp, tif, png, gif, hd-jpeg Ja / Ja / Nein / Ja / Nein / Nein 
Untertitelformate
SRT, SMI, SSA, IDX/SUB Ja / Ja / Ja / Ja 
Anschlüsse
HDMI / Komponentenausgang Ja / Ja 
Digital-Ausgänge (opt./elektr.) Nein / Ja 
S-Videoausgang / Videoausgang Cinch Nein / Ja 
Scart-Ein/Ausgang Nein / Nein 
Analog-Stereo-Ein/Ausgang Nein / Ja 
USB / eSATA 5/1 
VGA-Ausgang / Kopfhörer Nein / Nein 
LAN / WLAN Ja /via Dongle 
Kartenslot / IR-Maus Ja / Nein 
A/V-in Nein 
TV-Tuner Nein 
Festplatte/austauschbar Nein / Ja 
Internetradio / sonstige Web 2.0-Dienste Ja / Ja 
Preis/Leistung sehr gut 
Klasse Oberklasse 
Neu im Shop

ePaper Jahres-Archive, z.B. LP

>>als Download hier
Dirk Weyel
Autor Dirk Weyel
Kontakt E-Mail
Datum 10.04.2012, 12:36 Uhr
324_21181_2
Topthema: Philips 65OLED936
Philips_65OLED936_1640176466.jpg
Preisgekrönte OLED-TVs

Der Philips OLED936 gehört zweifelsohne zu den besten Fernsehern überhaupt.

>> Lesen Sie hier den gesamten Test!
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 16.67 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 9.46 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (deutsch, PDF, 1.99 MB)
Interessante Links:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • hifitest.de/shop/
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages