Kategorie: Download

Musikrezension: Disturbed - Asylum (Warner)


Disturbed - Asylum

Download Disturbed  - Asylum (Warner) im Test, Bild 1
2938

Disturbed wird auch mit diesem Album wieder eine der wenigen Metal-Bands sein, deren Musik sogar recht weit oben in den Mainstream- Charts zu finden ist. Trotzdem werden auch echte Metal-Fans fürstlich bedient. Die durchschnittliche Härte ist sogar noch etwas ausgeprägter als noch auf dem Vorgängeralbum „Indestructable“, die alten Tugenden der wohl erfolgreichsten Metal-Band der letzten Jahre sind zu hundert Prozent vorhanden. Eine Sache muss man bei aller Euphorie trotzdem sagen: Das ist zwar Disturbed durch und durch, aber eben auch nur genau das, ohne Experimente. Die Lieder, ganz besonders „Innocence“, glänzen durch musikalisches Können und Eingängigkeit. Fast möchte man meinen, das Album hätte „Mittanzpotential“. Nach einem fulminanten Opener kann man sich auch gleich an einem der Highlights des Albums, dem Titelsong „Asylum“ ergötzen, dem die Amerikaner ohrenscheinlich die meiste Liebe gewidmet haben. Die Abmischung ist überraschenderweise nicht dem Loudness-Krieg zum Opfer gefallen, sie birgt ein vernünftiges Maß an Dynamik, was heute ja nun gerade in diesem Musikgenere nicht mehr selbstverständlich, sondern eher selten ist. Schlicht und ergreifend ist das nicht mehr und nicht weniger als ein gutes Disturbed-Album. Wer etwas anderes erwartet hat, wird sich entweder freuen oder enttäuscht sein, da etwas mehr Abwechslung ja auch mal nicht schlecht sein kann.

www.distuched1.com 



Verfügbar als:


 Compact Disc
 MP3 192 kbps, 44,1 kHz, 16 Bit

Disturbed - Asylum (Warner)

12/2010 - Christian Rechenbach

Neu im Shop

ePaper Jahres-Archive, z.B. Heimkino

>> mehr erfahren
Christian Rechenbach
Autor Christian Rechenbach
Kontakt E-Mail
Datum 17.12.2010, 12:10 Uhr
350_15366_1
Topthema: Norddeutsche HiFi–Tage 2022
Norddeutsche_HiFi–Tage_2022_1659944007.jpg
Anzeige
Norddeutsche HiFi-Tage am 20. und 21.08.22 im Privathotel Lindtner, Hamburg.

Es wird allerhöchste Zeit! Nach dem pandemiebedingten Ausfall im letzten Jahr und Anfang diesen Jahres starten die Norddeutschen HiFi-Tage 2022 mit sommerlichem Elan im August durch.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 16.67 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 9.46 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (deutsch, PDF, 1.99 MB)
Interessante Links:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • hifitest.de/shop/
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages