Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
173_19182_2
Eine_glatte_Eins_1585740698.jpg
Topthema: Eine glatte Eins Philips 55OLED804

Vor einem Jahr glänzte der Philips 55OLED803 mit hervorragender Bildqualität in unserem Test. Der Nachfolger 804 soll nun noch eine Schippe drauf legen. Wir haben nachgeschaut.

>> Mehr erfahren
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
Kategorie: Endstufen

Einzeltest: Crown XLS-1500


Königsklasse

10198

Es gibt eine Faustregel: Leistung kann nur verbessert werden durch noch mehr Leistung. Dass dies kein dummer Spruch ist und Verstärker aus dem Profi -Lager durchaus im Heimkino ihre Berechtigung haben, will die Crown XLS-1500 beweisen.

Professionelle Musiker, Betreiber von Tonstudios und Beschallungsfirmen kennen die Marke Crown sicher seit Jahrzehnten. Denn wie kaum ein anderer Hersteller von professionellen Leistungsendstufen hat sich Crown den berechtigten Ruf verdient, enorm kräftige und 100 % betriebssichere Endstufen zu bauen, die selbst drei Stunden Livemusik von AC/DC im Müngersdorfer Stadion klaglos überstehen können. Denn im Gegensatz zu Verstärkern für den Einsatz zu Hause hat Profi -Equipment ganz klar den Fokus auf maximale Leistungsausbeute, unbedingte Betriebssicherheit bei Überlastung, Überhitzung und sogar bei Kurzschluss. Die Marke Crown erfüllt mit ihren Produkten diese Anforderungen mit Leichtigkeit und genießt dazu den Ruf, auch klanglich zu überzeugen. Ein Grund mehr, die Einsteigerserie XLS einem Heimkino-Check zu unterziehen, denn genau diese Serie bietet die professionellen Attribute bereits für einen überschaubaren Preis.

Stereo-Endstufe XLS-1500


Um die wichtigste Frage gleich zu Anfang zu beantworten: Ja, es gibt Einsatz-Zwecke für eine reine Endstufe im Heimkino. Denn selbst hochwertige AV-Receiver liefern mit 150 Watt an 8 Ohm dem einen oder anderen Dynamik-Liebhaber nicht genügend Power. Auch stellt sich manchmal die Frage, wie ein passiver (selbst gebauter?) Subwoofer mit einem 15"- oder gar 18"-Treiber angemessen betrieben werden soll. Für leistungsfähige Frontlautsprecher ist eine Leistungsreserve von 2 x 500 Watt sicher gar nicht mal so utopisch – in aufwendigen und großen Heimkino-Setups sind solche Anforderungen nicht selten. Daher erscheint uns die XLS-1500 von Crown mit von uns im Labor unter strengen Bedingungen (30 Minuten Volllast) gemessenen 2 x 486 Watt an 4 Ohm genau richtig. Selbst an 8-Ohm-Lautsprechern liefert das Kraftpaket immerhin noch satte 284 Watt pro Kanal. Wie bei Profi -Endstufen üblich, lässt sich die XLS-1500 auch im Brückenbetrieb betreiben, das heißt beide Verstärkerkanäle arbeiten im Duett für eine maximale Mono-Ausgangsleistung – und die beträgt bei der XLS-1500 unglaubliche 1.560 Watt! Das sollte selbst für den größten Subwoofer in einem 100-qm-Raum reichen. Das Erstaunliche an der nur rund 520 Euro teuren Endstufe sind ihre recht kompakten Abmessungen und ein Gewicht von knapp 4 Kilogramm. Möglich ist dies durch Class-D-Endstufen- Technik, die dank Schaltnetzteil und mit Pulsweitenmodulation geschalteten Transistoren einen enormen Wirkungsgrad erzielen kann. Im Gegensatz zu üblichen Class-AB Endstufen benötigt eine digitale Endstufe kein großes Netzteil mit Riesen-Trafo und keine gigantischen Kühlkörper für die Abführung der Verlustleistung. Im Profi -Sektor hat sich die Class-D Technik schon seit Jahren etabliert, besonders Crown ist als Vorreiter dieser Technologie bekannt. Klanglich gibt es keine Kritik an dieser Technik – wir haben bei der XLS-1500 mit 0,006 % Verzerrungen und einem Rauschabstand von 90 dB sogar extrem gute messtechnische Werte ermittelt. 

Preis: um 520 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Crown XLS-1500

Oberklasse

5.0 von 5 Sternen

-

JETZT ONLINE GEÖFFNET

Liebe hifitest.de User,

auf Grund der aktuellen Lage veröffentlichen wir hier eine Liste mit Händlern und Herstellern die ONLINE für Sie GEÖFFNET haben.

Diese Unternehmen stehen für eine HiFi, High End, Heimkino oder Car&Hifi Beratung zur Verfügung.

Weitere Händler und Hersteller können sich bei uns melden für einen kostenlosen Eintrag unter
online-geoeffnet@brieden.de


Die komplette Liste in alphabetischer Reihenfolge finden Sie hier


B&T hifi vertrieb GmbH
bt-hifi.com/
Beratungshotline:
Tel.: 02104 17 55 60


Elektro Bersch
www.elektrobersch.de
Beratungshotline:
Tel.: 02461 9376 78 0


EP: Electro Hofer
www.ep.de/hofer
Beratungshotline:
Mo-Fr: 8-18:00 Uhr
Tel.: 07073 62 14


EP: Kniebel
www.ep.de/kniebel
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9-18:30 Uhr
Sa: 9-12 Uhr
Tel.: 03661 673020


expert Bening Norden
www.expertbening.de
Beratungshotline:
Mo-Sa: 10-18 Uhr
Tel.: 04931 9300 203


expert Bening Osterholz-Scharmbeck
www.expertbening.de
Beratungshotline:
Mo-Sa: 10-18 Uhr
Tel.: 04971 9653 203


expert Weißenfels
Beratungshotline:
Mo-Sa: 10-18 Uhr
Tel.: 03443 33336 0


Fair-kaeuflich.DE
www.fair-kaeuflich.de
Beratungshotline:
Tel.: 0611 4 50 32 62


Fernseh Ebert
iq-fernseh-ebert-stuttgart.de/
Beratungshotline:
Tel.: 0711 731 710


hidden audio e.K.
hidden-audio.de/
Beratungshotline:
Mo-Fr: 10:30-15:30 Uhr
Tel.: 03925 98 85 980


Hifi Profis
www.hifi-profis-da.de/
Beratungshotline:
Mo-Sa: 10-16 Uhr
Tel.: 06151 17 10 0


Hififorum Michael Preul
www.hififorumpreul.de
Beratungshotline:
Mo-Fr: 10-18 Uhr
Sa: 10-14 Uhr
Tel.: 0681 390 85 11


MD Sound GmbH & Co. KG
www.md-sound.de/
Beratungshotline:
Tel.: 09358 9700 110


Media Seller OHG
www.media-seller.de/
Beratungshotline:
Mo-Fr: 14:30-18 Uhr
Sa: 10-13 Uhr
Tel.: 02942 974 98 10


PimpMySound
www.pimpmysound.com/
Beratungshotline:
Tel.: 06556 901 88 77


Radio Meller GmbH
www.radiomeller.de
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9-18 Uhr
Sa: 10-12 Uhr
Tel.: 0221 830 28 90


Sound & Vision
www.soundvisionfidelity.de
Beratungshotline:
Mo: 14-19 Uhr
Di,Mi,Do: 11-19 Uhr
Fr: 11-18 Uhr
Sa: 11-16 Uhr
Tel.: 040 480 16 60


SP: Fernsehmeister Volkmer
www.fernsehtechnik-volkmer.de/
Beratungshotline:
Tel.: 0340 216 00 76


SVSound GmbH
www.sv-sound.de/
Beratungshotline:
Tel.: 06122 72 760 20


WSS Kabelshop
www.wss-kabelshop.de/
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9-17 Uhr
Tel.: 07022 21 65 891

zur kompletten Liste

Dipl.-Ing.
Michael Voigt
Chefredakteur
hifitest.de
Mitmachen: Gegenmittel für Corona finden!

Der Corona Virus stellt die gesamte Gesellschaft auf die Probe. Kontaktbeschränkungen und effektive Vorsichtsmaßnahmen sorgen für einen nahezu kompletten Stopp im Handel und im Privatleben. Das Wichtigste ist zur Zeit, dass jeder mithilft, die Ausbreitung des Virus zu verhindern. Besitzer eines PCs oder Apple-Computer können sogar noch mehr tun: Helfen Sie mit, einen passenden Impfstoff oder Gegenmittel zu erforschen.
>> Alles lesen

Neu im Shop:

Schallabsorber "Art Edition"

>> Mehr erfahren
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Heimkino Aktuell
Dipl.-Ing. Michael Voigt
Autor Dipl.-Ing. Michael Voigt
Kontakt E-Mail
Datum 02.12.2014, 09:57 Uhr