Kategorie: Fernseher Ultra HD und 8K

Einzeltest: Philips 65PUS7601


Lichtgestalt mit Pep

Fernseher Philips 65PUS7601 im Test, Bild 1
13457

Sie suchen einen richtig großen Fernseher, vielseitig, zukunftssicher und vergleichsweise günstig? Dann könnte der Philips 65PUS7601 genau der richtige für Sie sein. Lesen Sie hier, was unser Test ergeben hat.

Das Philips-UHD-TV-Modell „PUS7601“ ist nur mit 164cm (65 Zoll) Bilddiagonale erhältlich. Das Design wirkt mit seinem Rahmen aus gebürstetem Metall und den V-förmigen Standfüßen ausgesprochen hochwertig. Typisch für Philips-Fernseher, die einen gehobenen Qualitätsanspruch haben, ist das dreiseitige Ambilight, das als farbiger Lichtschein hinter dem Fernseher an die Wand geworfen wird.  Es lohnt sich meiner Meinung nach, einmal die Möglichkeiten der Ambilight-Einstellungen zu erkunden. Der Klassiker ist, dass das Ambilight sich sich automatisch dem Bildinhalt anpasst, wodurch sich der Bildeindruck über Grenzen des Bildschirms hinaus erweitert.

Fernseher Philips 65PUS7601 im Test, Bild 2Fernseher Philips 65PUS7601 im Test, Bild 3Fernseher Philips 65PUS7601 im Test, Bild 4Fernseher Philips 65PUS7601 im Test, Bild 5
Hierfür gibt es schon eine gute Auswahl an Presets, die die Dynamik der farbigen Lichtspiele von sanft bis stark bewegt dosieren. Wer einfach nur ein einfarbiges, zur Stimmung passendes Umgebungslicht wünscht, kann das Ambilight im Lounge-Modus darauf einstellen, bis hin zum einfachen Neutralweiß. Außerdem interessant: Das neue Ambilight kann als „Lichtorgel“ zum Musikhören eingesetzt werden. Es sehen auch hier verschiedene Modi zur Auswahl, die festlegen, wie das bunte Licht auf Beats, Tonhöhe und Rhythmus reagiert – passt perfekt zu Musikvideos und Streaming! 

69
Anzeige
Your Style, Your Speaker, Your Music…Solano! 
qc_Solano_LS60_Alchemy_Miracord_Logo_gold_dust_tv_1654176749.jpg
qc_Solano_52_Freisteller_2_1654176749.png
qc_Solano_52_Freisteller_2_1654176749.png

>> Mehr erfahren

Ausstattung 


Die TV-Ausstattung des Philips ist grundsolide: Es gibt einen HDTV-fähigen Multituner für Kabel-, Satelliten- und Antennenempfang, nebst CI-Plus-Schacht für Entschlüsselungsmodule, wie sie z.B. von Kabelgesellschaften und Sky angeboten werden. Dank Unterstützung von HEVC klappt die Wiedergabe der UHD-Sender per Satellit und des neuen DVB-T2HD problemlos.  Über drei USB-Schnittstellen lassen sich externe Datenspeicher (Festplatten) andocken, um USB-Recording zu nutzen, den internen Smart-TV-Speicher von 16 GB zu erweitern, oder ganz einfach Videos, Fotos oder Musik wiederzugeben. Von den insgesamt vier HDMI-Schnittstellen sind zwei (HDMI 1und 2) für den Anschluss eines UHD-Blu-ray-Players mit dem Kopierschutz HDCP 2.2 geeignet. Wer Ultra-HD mit HDR hierüber abspielen will, sollte auf alle Fälle die HDMI-Einstellungen im Menü überprüfen, um sicherzustellen, dass die HDR-Wiedergabe funktioniert. Neben den zahlreichen Digitalschnittstellen gibt es noch Cinch-AV und Scart als Analog-Eingänge. Vieles erledigt der moderne Smart-TV online, über kabelgebundenes LAN oder drahtloses WLAN. So werden auch die Daten des neu und übersichtlich gestalteten Programmführers (EPG) oder persönliche Programmempfehlungen per Internetverbindung geladen. Steht keine Internetverbindung zur Verfügung, lassen sich die gesendeten Programminformationen der Sender für die EPG-Tabelle auswerten. Für Video-Streaming, wie es unter anderem  von Netflix oder Amazon angeboten wird, unterstützt der Philips 4K- bzw. UHD-Auflösung. Für Streaming innerhalb des Heimnetzwerkes kann der 65PUS7601 als Client oder Server genutzt werden. 

Bedienung 


Gefallen hat uns, dass der Philips-TV sehr zügig auf seine Funkfernbedienung reagiert und im Test zuverlässig funktionierte. Seine hochwertig verarbeitete Fernbedienung verfügt auf der Vorderseite über ein Sensorfeld für Wischgesten, das gleichzeitig als Steuerkreuz funktioniert. Eine Lösung, die flottes Zappen und Navigieren fördert, wenn man sich erst einmal mit der ungewohnten Technik  angefreundet hat. Wer die Sensorfläche beispielsweise innerhalb eines On-Sreen-Menüs unabsichtlich streift, landet rasch bei einer anderen Funktion als der gewünschten. Gut ist, dass sehr viele Funktionen eigene Tasten auf der Fernbedienung haben; darunter „Einstellungen“. Wer in die Tiefen der Bildeinstellungen abtauchen will, muss freilich erst über „alle Einstellungen“ zum ausführlichen Bildmenü und dort zu den erweiterten Einstellungen. Für Texteingaben hat die Philips-Fernbedienung eine alphanummerische Tastatur auf ihrer Rückseite. 

HDR Upscaling


Der 65PUS7601 spielt HDR-Videos über HDMI und USB-Mediaplayer in ordentlicher Qualität ab, mit Spitzenhelligkeiten um 500 cd/qm. Um Standard-Bilder einen dynamischeren, kontrastreichen HDR-Look zu verleihen, gibt es das „HDR-Upscaling“ unter dem Menüpunkt „Kontrast“ in den erweiterten Bildeinstellungen. In den „normalen“ Bildeinstellungen des Philips stellt „Kontrast“ die  Backlight-Helligkeit ein, während in den erweiterten Einstellungen unter „Kontrast“ die Steuerung des Backlight-Dimming (Standard, optimale Leistung, optimales Bild) und das HDR-Upscaling zu finden sind. HDR-Upscaling erhöht den Dynamikumfang der TV-Bilder sichtbar, ohne die Farben grob zu verfälschen. Der Bildeindruck wird lebendiger und bleibt dennoch natürlich.  

Bild und Ton 


Als einziger Fernseher aus der aktuellen PUS7000er Produktfamilie hat der 65PUS7601 ein Direct-LED-Backlight mit „echtem“ Local Dimming: Der Bildschirm wird von 128 einzeln gesteuerten LED-Gruppen ausgeleuchtet. Er erreicht ein beeindruckend tiefes Schwarz, eine hohe Spitzenhelligkeit und erstklassige Kontrastwerte. Außerdem überzeugte der Philips durch eine überdurchschnittlich gleichmäßige Ausleuchtung, die keine störenden Clouding-Effekte zeigte. Dass in sehr dunklen Bildpartien unter Umständen die letzten feinen Schattierungen verloren gehen, ist angesichts der insgesamt hohen Farbbrillanz gut zu verschmerzen. Die besten Kontraste und Farben gibt es übrigens bei frontaler Ansicht. Für ambitionierte Heimkino-Fans kann es lohnen, die Farbwiedergabe durch eine messtechnisch gestützte Kalibrierung zu optimieren. Von den voreingestellten Bildmodi ist „Film“ am ausgewogensten, während „Standard“ und „Natürlich“ Konturen überzeichnen und feine Details einem knalligeren Bildeindruck opfern.  Für HD-Quellen empfiehlt es sich, die Schärfe möglichst niedrig (höchstens auf 2) einzustellen und in den Bildformateinstellungen „original“ zu wählen, um ein blitzsauberes Hochrechnen auf die UHD-Auflösung zu erzielen.   Der 100-Hertz-Bildschirm schafft mit Hilfe von Backlight-Scanning und „Perfect Natural Motion“ eine gute, flüssige Bewegungsdarstellung von hoher Bewegungsschärfe mit minimalen Nachzieh-Effekten. Unserer Meinung nach reicht die Einstellung „Perfect natural Motion: Mininum“ zusammen mit „Clear LCD: ein“ völlig aus, um Film und Fernsehen entspannt zu genießen.  Obwohl die eingebauten Lautsprecher den Sound nach hinten abstrahlen, klingt Sprache sehr verständlich und Musik relativ unverzerrt. Auch bei höherer Lautstärke blieb der Klang insgesamt sauber. Wer allerdings auf HiFi-Qualität oder Surroundsond Wert legt, sollte eine entsprechende Anlage anschließen.

Fazit

Mit seinem Local-Dimming-Backlight bringt der Philips 65PUS7601 hervorragendes Schwarz und erstklassige Kontraste. Das HDR-fähige 164-cm-Gesamtpaket aus UHD-TV, Smart-TV, Bildqualität und Ambilight kann sich wirklich sehen lassen und ist mit einer Preisempfehlung von rund 3.000 Euro sogar vergleichsweise günstig.

Preis: um 3000 Euro

Ganze Bewertung anzeigen

Fernseher Ultra HD und 8K

Philips 65PUS7601

Oberklasse

4.0 von 5 Sternen

03/2017 - Herbert Bisges

Bewertung 
Bild 40% :
Ausleuchtung 4%

Farbtreue (HDMI) 8%

Kontrastumfang (HDMI) 8%

Bewegtes Bild (HDMI) 7%

Gesamteindruck 8%

Bild DVB-Tuner 5%

Ton 5% :
Ton 5%

Ausstattung 30% :
Hardware 15%

Software 15%

Verarbeitung 5% :
Verarbeitung 5%

Bedienung 20% :
Fernbedienung 5%

Recording 5%

Menü Smart TV 5%

Menü Fernsehen 5%

Ausstattung & technische Daten 
Kategorie UHD-TV (LED) 
Vertrieb TP Vision, Hamburg 
Telefon 0180 5010469 
Internet www.philips.de 
Messergebnisse
Maße mit Fuß (BxHxT, in mm) 1449/905/261 
Gewicht in kg 27.5 
Schwarzwert (cd/m2) 0.03 
ANSI-Kontrast 7963:1 
Farbtemperatur in Kelvin (Filmmodus) um 6600 
Stromverbrauch Betrieb/Standby 115/0,2 
EU Energielabel A+ 
Ausstattung
Bilddiagonale in Zoll / cm / Auflösung 65/189/3840 x 2160 
Bildfrequenz 100 
Dimming: Global / Zonen / Pixel Nein / Ja / Nein 
Tuner: DVB-T / -C / -S / -IP / HDTV 1/1/1/0/ Ja 
Bild im Bild / mit Twin-Tunern Nein / Nein 
HDMI / VGA /Cinch-AV 4/0/1 
HDMI: CEC / ARC / 3-D / UHD (4K) Ja /1/ Nein /4 
Scart (in /out) 1/ Ja / Nein 
Audio-out: analog / opt. /koax /ARC 0/1/0/1 
Kopfhörer/separat einstellbar 1/ Ja 
Display-Port: 3D / UHD (4K) Nein / Nein 
Cardreader / LAN / WLAN Nein / Ja / Ja 
USB: 2.0 / 3.0 / Player / Recorder 2/1/ Ja / Ja 
EPG / Senderliste / Favoritenlisten Ja / Ja / Ja 
Online EPG / Multiroom: Server / Client Ja / Ja / Ja 
Internet: Portal / Browser / HbbTV Ja / Ja / Ja 
Einstellung pro Eingang / pro Bildsignal Ja / Ja 
Weißabgleich / Farbkalibierung Ja / Ja 
Raumlichtsensor Ja 
Fernbedienung beleuchtet / Funk / NFC Nein / Ja / Nein 
Sprach- / Gestensteuerung Ja / Nein 
Sonstiges Dreiseitiges Ambilight 
Preis/Leistung sehr gut 
+ HDR-fähig, HDR-Upscaling 
+ brillantes Bild 
+/- - kein 3D 
Klasse Oberklasse 
Testurteil ausgezeichnet 
Neu im Shop

ePaper Jahres-Archive, z.B. Heimkino

>> mehr erfahren
Herbert Bisges
Autor Herbert Bisges
Kontakt E-Mail
Datum 08.03.2017, 09:58 Uhr
347_21535_2
Topthema: Meters Level Up
Meters_Level_Up_1656322820.jpg
7.1-Gaming-Kopfhörer von Meters im Test

Filme, Musik, Gaming, Videokonferenzen – das Headset Meters Level Up mit virtuellem 7.1-Sound ist ein stylischer Allround-Kopfhörer für alle Anwendungen.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 16.67 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 9.46 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (deutsch, PDF, 1.99 MB)
Interessante Links:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • hifitest.de/shop/
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

hidden audio e.K.