Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
52_14916_2
Soundpakete_fuer_alle_BMW_1512033888.jpg
Topthema: Gladen Boxmore Soundpakete für alle BMW

Der Car-HiFi-Spezialist Gladen hat drei Soundpakete geschnürt, die den Klang in jedem BMW bei überschaubarem Installationsaufwand dramatisch verbessern. Soundlösungen für weitere Marken werden in Kürze folgen.

>> Mehr erfahren
Kategorie: Fernseher

Einzeltest: Sony KD-55XE7005


HDR-Einstieg

14809

Unser Testgerät, der KD-55XE7005 von Sony, verspricht HDTV, Ultra-HD und HDR mit rund 140 cm Bilddiagonale. Das alles plus Smart-TV-Funktionen für vergleichsweise bezahlbares Geld. Wir haben ihn in unserem TV-Labor unter die Lupe genommen.

Die XE-70-Baureihe von Sony umfasst 25 Ausführungen in Bildschirmdiagonalen von 108 bis 164 cm; mit dem KD-55XE7005 haben wir die zweitgrößte Version im Test. Das Design ist schick, schlank und schnörkellos. Bei der Montage des Tischfußes hat man den Eindruck, dass Sony auf eine besonders kostengünstige Lösung setzt, die trotzdem ihren Zweck erfüllt und gut ausschaut. 

Ausstattung


Der Sony bringt eine solide Ultra-HD- und HDTV-Ausstattung mit: Es gibt einen HDTV-fähigen Multituner für Kabel, Satellit und Antenne (für DVB-T2 HD) und drei HDMI-Schnittstellen für Zuspielgeräte wie ein DVD- oder Blu-ray-Player, oder auch eine Playstation. Drei USB-Schnittstellen bieten sich für die Wiedergabe von digitalen Medien wie Fotos, Videos oder Musik an, außerdem wird USB-Recording unterstützt. 

Smart-TV


Die Bedienung des XE70-Modells ist übersichtlich gestaltet und insgesamt anwenderfreundlich. Als Smart-TV, dessen Betriebssystem auf Linux basiert, ermöglicht der Sony die Bildschirm-Spiegelung von einem Handy oder Tablet und die Nutzung von einigen Internet- Streamingdiensten sowie den Zugriff auf das Heimnetzwerk. Selbstverständlich wird auch HbbTV unterstützt. Da es sich beim XE7005 um einen Smart-TV ohne Android-TV-System handelt, fällt das Angebot an Internet-Apps relativ klein aus. 

Bildqualität


Die Grundeinstellung „Anwender“ bringt eine sehr gute neutrale Bildqualität für alle, die auf möglichst originalgetreue Farben Wert legen. Ab Werk ist die Farbtemperatur – also der Weißton, der auch den Charakter aller Mischfarben bestimmt – mit „Experte 1“ auf etwa 6500 Kelvin abgestimmt und garantiert damit Filmgenuss im Heimkino mit einem harmonisch abgestimmten Look bei sehr guter Bildschärfe. Sony setzt bei seinem KD-55XE7005 auf ein sehr gutes LC-Display mit hohem nativen Kontrast, LED-Randbeleuchtung und allgemeines Backlight-Dimming. Unser Testmuster zeigte erfreulich wenig Clouding- Effekte und einen sehr hohen Kontrast, was der Wiedergabe von HDR-Bildern zugutekommt. Die Bilddynamik zwischen dunklen und hellen Szenen wird bei HDR durch die Regelung der Backlight-Helligkeit gesteuert. Dies funktioniert gut, in einem abgedunkelten Raum wie unserem TV-Labor werden freilich auch Nebeneffekte sichtbar, wenn beispielsweise die 21:9-Schwarzbalken dunkelgrau erscheinen. Unter dem Strich können wir dem Sony KD-55XE7005 eine sehr gute Bildqualität bescheinigen, die auch für die gelegentliche HDR-Wiedergabe zu gebrauchen ist.

Fazit

Sowohl für HDTV (nebst UHD-TV per Satellit) als auch für den Einsatz an einem UHD-Blu-ray-Player ist der Sony-Fernseher KD-55XE7005 bestens geeignet. Er überzeugt mit seiner sauberen Wiedergabe von Filmen und kann HDR in guter Qualität mit hohem Kontrast wiedergeben.

Preis: um 1100 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Sony KD-55XE7005

Oberklasse

4.0 von 5 Sternen

-

Bewertung 
Bild 40% :
Ausleuchtung 4%

Farbtreue (HDMI) 8%

Kontrastumfang (HDMI) 8%

Bewegtes Bild (HDMI) 7%

Gesamteindruck 8%

Bild DVB-Tuner 5%

Ton 5% :
Ton 5%

Ausstattung 30% :
Hardware 15%

Software 15%

Verarbeitung 5% :
Verarbeitung 5%

Bedienung 20% :
Fernbedienung 5%

Recording 5%

Menü Smart TV 5%

Menü Fernsehen 5%

Ausstattung & technische Daten 
Kategorie UHD-TV (LED) 
Vertrieb Sony Deutschland, GmbH 
Telefon 069 95086319 
Internet www.sony.de 
Messergebnisse
Maße mit Fuß (BxHxT, in mm) 1238/775/252 
Gewicht in kg 18.6 
Schwarzwert (cd/m2) 0.06 
ANSI-Kontrast 2650:1 
Farbtemperatur in Kelvin (Filmmodus) 6500 
Stromverbrauch Betrieb/Standby 69,5/0,2 
EU Energielabel A+ 
Ausstattung
Bilddiagonale in Zoll / cm / Auflösung 55/139/3840 x 2160 
Bildfrequenz 50 Hz nativ 
Dimming: Global / Zonen / Pixel Ja / Nein / Nein 
Tuner: DVB-T / -C / -S / -IP / HDTV 1/1/1/0/ Ja 
Bild im Bild / mit Twin-Tunern Nein / Nein 
HDMI / VGA /Cinch-AV 3/0/1 
HDMI: CEC / ARC / 3-D / UHD (4K) Ja /1/ Nein /0 
Scart (in /out) 0/ Nein / Nein 
Audio-out: analog / opt. /koax /ARC Nein /1/0/1 
Kopfhörer/separat einstellbar 1/ Ja 
Display-Port: 3D / UHD (4K) Nein / Nein 
Cardreader / LAN / WLAN Nein / Ja / Ja 
USB: 2.0 / 3.0 / Player / Recorder 3/0/ Ja / Ja 
EPG / Senderliste / Favoritenlisten Ja / Ja / Ja 
Online EPG / Multiroom: Server / Client Nein / Nein / Ja 
Internet: Portal / Browser / HbbTV Ja / Ja / Ja 
Einstellung pro Eingang / pro Bildsignal Ja / Nein 
Weißabgleich / Farbkalibierung Ja / Ja 
Raumlichtsensor Nein 
Fernbedienung beleuchtet / Funk / NFC Nein / Nein / Nein 
Sprach- / Gestensteuerung Nein / Nein 
Sonstiges HDR 
Preis/Leistung sehr gut 
+ kontrastreiche Bildqualität 
+ gute Bedienung 
+/- Nein 
Klasse Oberklasse 
Testurteil ausgezeichnet 
Interessante Testportale:
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
Herbert Bisges
Autor Herbert Bisges
Kontakt E-Mail
Datum 07.12.2017, 10:02 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • twitter - follow us
  • google - follow us
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Musik&Akustik