Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
Kategorie: Freisprechanlagen

Serientest: Seecode Wheel V3, Seecode Vossor V3


Freispruch

2621

Der Kölner Bluetooth-Spezialist Seecode ist bekannt für seine durchdachten Freisprechanlagen. Jetzt gibt es die Lenkrad- und Innenspiegellösungen mit erweiterten Funktionen.

Vossor V3 und Wheel V3 von Seecode glänzen zunächst durch ihre durchdachte Installation im Fahrzeug. Während der Vossor mit wenigen Handgriffen am vorhandenen Innenspiegel montiert wird und dessen Aufgaben übernimmt, wird das Wheel einfach am Lenkrad montiert. So ist in beiden Fällen beste Erreichbarkeit und Ablesbarkeit gewährleistet. Die Sprachwiedergabe erfolgt bei beiden Geräten über die rückwärtigen Lautsprecher in hoher Qualität und ausreichender Lautstärke. Das Mikrofon ist in der Front integriert. Die Geräte verfügen über Akkus, deren Kapazität auch für lange Urlaubsfahrten ausreicht. Geladen wird über Zigarettenanzünder und ein Mini-USB-Kabel. Zum Lieferumfang des Wheels gehört sinnigerweise ein Zweitakku, da das Laden während der Fahrt im Lenkrad natürlich nicht möglich ist. So kann ein Akku geladen werden, während der andere in der Freisprechanlage sitzt. Beide Lösungen bieten ein Telefonbuch für 600 Nummern, Sprachwahl (falls das Handy sie unterstützt), Headset- und Handsfree-Bluetooth-Profil. Der integrierte DSP sorgt für gute Verständlichkeit ohne Echo- und Halleffekte.

Version 3


Mit diesen Fähigkeiten überzeugten uns die in Deutschland designten Seecode-Freisprechanlagen bereits in der Vorgängerversion V2. Doch was ist nun neu bei den V3-Geräten? Zunächst unterstützen die nach dem Bluetooth- 2.0-Standard funkenden Geräte jetzt A2DP, das Advanced Audio Distribution Profile. Sie können also die auf Ihrem Mobiltelefon gespeicherten MP3-Dateien drahtlos an Vossor oder Wheel übertragen und so die Musik über deren Lautsprecher genießen. Ebenfalls neu ist die jetzt mehrsprachige Menüführung. Der Nutzer hat die Wahl zwischen Deutsch, Englisch, Italienisch, Französisch und Spanisch. Die wichtigste Neuerung ist sicherlich das Multiconnecting. Dadurch können bis zu drei Mobiltelefone gleichzeitig gekoppelt werden. Dies können zum Beispiel Privat- und Diensthandy oder die Telefone der Mitfahrer sein. Beim Vossor V3 wurde zudem der Ein- Aus-Schalter optimiert.

Fazit

Sowohl Wheel V3 als auch Vossor V3 sind in wenigen Sekunden montiert, sitzen optimal im Blickfeld und sind gut zu erreichen. Auch im Falle eines Unfalls werden sie nicht zur Gefahrenquelle. Die Sprach- und Übertragungsqualität ist ebenso wie die Ausstattung auf sehr hohem Niveau. Seecode bietet damit sehr gute Bluetooth- Freisprechanlagen, die sich in Qualität, Ausstattung und Installation positiv aus der Masse hervorheben. Hier haben die Entwickler ihr Produkt zuende gedacht.

Preis: um 130 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Seecode Wheel V3

4.0 von 5 Sternen

-

Preis: um 140 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Seecode Vossor V3

4.0 von 5 Sternen

10/2010 - Guido Randerath

Bewertung: Seecode Wheel V3
Sprachqualität 30%

Bedienung 30%

Installation 20%

Ausstattung 20%

Ausstattung & technische Daten: Seecode Wheel V3
Preis/Leistung: sehr gut 
Bewertung: Seecode Vossor V3
Sprachqualität 30%

Bedienung 30%

Installation 20%

Ausstattung 20%

Ausstattung & technische Daten: Seecode Vossor V3
Preis/Leistung: sehr gut 
Frage des Tages:
Nutzen Sie TV Streaming Dienste wie Netflix?
Ja
Nein
Ja
47%
Nein
53%
Dipl.-Ing.
Michael Voigt
Chefredakteur
hifitest.de
Kopfhörer liegen im Trend!

Die Corona-Krise hält die Gesellschaft alle trotz leichter Lockerungen weiterhin gewaltig auf Trab. Eine Produktkategorie aus der Unterhaltungselektronk erfreut sich trotz – oder sogar gerade wegen – der besonderen Umstände wachsender Beliebtheit: Praktische Funkkopfhörer liegen laut einer aktuellen Studie der gfu gerade voll im Trend!
>> Alles lesen

Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
No-Name vs. Marke

Preisgünstige Produkte müssen nicht zwingend schlecht sein. In der Lebensmittelbranche beispielsweise kommt es vor, dass ein und dasselbe Produkt unter einem teuren Markenlabel sowie deutlich günstiger als No-Name im gleichen Supermarkt-Regal stehen. Doch wie verhält es sich bei Elektronik-Geräten?
>> Alles lesen

Dirk Weyel
DAB+, Digitales Fernsehen
Mehr Vielfalt

Kennen Sie schon DAB+? Der digitale Nachfolger des UKW-Radios bietet eine größere Programmvielfalt, rauschfreien Empfang und attraktive Zusatzdienste. DAB+ ist vollkommen kostenlos, benötigt keinen Internetzugang und wird deutschlandweit ausgestrahlt. In Norwegen ist DAB+ seit Ende 2017 sogar der einzige terrestrische Übertragungsweg für Radio.
>> Alles lesen

Philipp Schneckenburger
Ressort Hifi und digitales Hifi
Kabellos guter Klang

Die Einschränkungen des öffentlichen Lebens werden langsam aber sicher wieder zurückgefahren und das schöne Wetter zieht die Menschen nach draußen. Ob im Garten, beim Joggen, oder im Park darf bei vielen Leuten die Musik per Bluetooth-Kopfhörer oder Lautsprecher nicht fehlen. Auf einige Dinge sollte man aber achten.
>> Alles lesen

Neu im Shop:

"Vinyl Sounds Better" Basecap. Zwei Farben zur Auswahl.

>> Mehr erfahren
20_7943_1
Topthema: Radio ohne Rauschen
Radio_ohne_Rauschen_1460453076.png
Anzeige
DAB+

2011 startete in Deutschland das neue Digitalradio DAB+ und entwickelte sich zum europäischen Rundfunkstandard. Heute sind bereits zahlreiche digitale Radiosender „on air“. JVC und Kenwood bieten hierzu die fortschrittlichen Empfangsgeräte für störfreien digitalen Radiogenuss im Auto.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (PDF, 7.36 MB)
JETZT ONLINE GEÖFFNET

Liebe hifitest.de User,

auf Grund der aktuellen Lage veröffentlichen wir hier eine Liste mit Händlern und Herstellern die ONLINE für Sie GEÖFFNET haben.

Diese Unternehmen stehen für eine HiFi, High End, Heimkino oder Car&Hifi Beratung zur Verfügung.

Weitere Händler und Hersteller können sich bei uns melden für einen kostenlosen Eintrag unter
online-geoeffnet@brieden.de


Die komplette Liste in alphabetischer Reihenfolge finden Sie hier


Expert Füssen
www.expert.de/allgaeu
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9-18 Uhr
Sa: 9-16 Uhr
Tel.: 08362 926 890


Expert Markoberdorf
www.expert.de/allgaeu
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9-18 Uhr
Sa: 9-16 Uhr
Tel.: 08342 91 800


HiFi Concept
www.hificoncept.de/
Beratungshotline:
Mo-Fr: 12-18 Uhr
Tel.: 089 44 70 774


Hifikaus GmbH
hifikaus.de
Beratungshotline:
Tel.: 06127 37 91


KellerHome - Unerhört sehenswert
www.kellerhome.de/de
Beratungshotline:
Mo,Di,Do,Fr: 14-18:30 Uhr
Sa: 10-14 Uhr
Tel.: 07144 8959 100

zur kompletten Liste

Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Nubert electronic GmbH
Dipl.-Phys. Guido Randerath
Autor Dipl.-Phys. Guido Randerath
Kontakt E-Mail
Datum 11.10.2010, 11:58 Uhr