Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
239_20160_2
Block_SR-200_MKII_1614759853.jpg
Topthema: Block SR-200 MKII Streaming-Radio mit CD und DAB+

Das neue Smartradio Block SR-200 MKII verfügt über eingebaute Lautsprecher und einen Subwoofer, bietet zudem Musikstreaming und klingt überraschend erwachsen.

>> Mehr erfahren
252_20475_2
Streamingverstaerker_mit_Retro-Charme_1618228948.jpg
Topthema: Streamingverstärker mit Retro-Charme Advance Paris PlayStream A5

Aktuelle Streaminggeräte sind wegen ihrer Fähigkeiten beliebt, doch beim Design kommt man eher selten ins Schwärmen. Advance Paris will mit dem PlayStream A5 Moderne und Vergangenheit verschmelzen lassen.

>> Mehr erfahren
Kategorie: Hifi sonstiges

Einzeltest: Musical Fidelity Merlin - Seite 2 / 4


Im Kleinen und Ganzen

33
Anzeige
Mission LX-2 MKII: Hohe Klangansprüche für den kleinen Geldbeutel
qc_hifitest_banner-01-links_1616674467.jpg
qc_hifitest_banner-02-mitte_2_1616674467.jpg
qc_hifitest_banner-02-mitte_2_1616674467.jpg

>> Mehr erfahren

Wer statt des auffälligen Rots lieber ein farblich zum Verstärker passendes Schwarz als Finish haben möchte, kann auch dieses bekommen. Während ich das Set gerade im Hörraum aufbaute, kam zufällig einer der Kollegen ins Zimmer und meinte kurz: „Irgendwie sehen die hier ein wenig verloren aus.“ Nach kurzem Stutzen musste ich ihm in dem Punkt tatsächlich recht geben, denn zu den gigantischen Standlautsprechern und tonnenschweren Endstufen, die sich im Rack hinter dem Merlin stapelten, wollte das Set nicht so recht gehören. In der heimischen Wohnung gebührt dem System tatsächlich ein etwas prominenterer Platz, denn es ist wirklich hübsch anzuschauen, und setzt sich deutlich von den klassischen HiFi- Ungetümen ab. Ein modernes, kompaktes System für die designbewusste Zielgruppe eben. Dies soll jedoch nicht heißen, dass nicht auch auf Musikalisches geachtet wird, denn schließlich steht hier ein Musical-Fidelity-Gerät. Beim Merlin wurden die verschiedensten möglichen Quellen einbezogen. Wichtig, um das wertvolle Smartphone anzuschließen, ist natürlich die kabellose Bluetooth- Verbindung, für die eine externe Antenne angeschlossen wird. Die kann entweder direkt am Verstärker befestigt werden oder über eine Verlängerung an einem Standfuß.

22
Anzeige
ELAC Solano Serie: Höchstes Klang- und Verarbeitungsniveau
qc_stereo-schraeg_1610370357.jpg
qc_Solano_Claim_Text_2_1610370357.jpg
qc_Solano_Claim_Text_2_1610370357.jpg

>> Mehr erfahren

Auf diese Art kann man die mögliche Entfernung, die man beim Übertragen zum Merlin hat, noch einmal vergrößern und so sein Smartphone in der Tasche behalten, während man sich im Raum bewegt. Selbstverständlich ist auch der Anschluss über einen Klinkeneingang möglich, der gleichzeitig als optischer Eingang für S/PDIF-Signale von Streamern oder andern Quellgeräten dient. Direkt daneben befindet sich ein USB-Micro-B-Anschluss, der heutzutage das Standardkabel für den Smartphone-Anschluss ist. Gedacht ist er hier aber eigentlich für einen Computer, so dass der Merlin als externer D/A-Wandler eingesetzt werden kann. Anstelle des zwar platzsparenden Micro-Anschlusses hätte ich hier aber tatsächlich lieber eine richtige USB-B- Buchse für Computer-Audio gehabt, denn während die beiden internen DACs optisch bis zu 96 kHz bei 24 Bit verarbeiten, sind so über USB nur maximal 48 kHz bei 16 Bit möglich. Das bedeutet aber auf der anderen Seite, dass jeder Computer, egal ob Mac oder Windows, vollkommen ohne die Installation eines Treibers mit dem Merlin arbeiten kann. Hier wurde also eher im Sinne der Bedienbarkeit gehandelt. Abgerundet wird die digitale Anschlusspalette noch mit einenm RCA-Eingang für CD-Spieler oder andere analoge Quellen.

Preis: um 1100 Euro

Musical Fidelity Merlin


-

Neu im Shop

Hifi Tassen, 4 neue Designs

>> Mehr erfahren
Philipp Schneckenburger
Autor Philipp Schneckenburger
Kontakt E-Mail
Datum 14.11.2015, 14:54 Uhr
243_20305_2
Topthema: Sound unterm Sitz
Sound_unterm_Sitz_1615815214.jpg
Audio System US 08 Active 24V

Audio System erweitert seine Palette an Untersitzwoofern. Neben dem bekannten Aktivwoofer US 08 Active gibt es jetzt auch eine passive und eine 24-Volt-Variante.

>> Mehr erfahren
Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
No-Name vs. Marke

Preisgünstige Produkte müssen nicht zwingend schlecht sein. In der Lebensmittelbranche beispielsweise kommt es vor, dass ein und dasselbe Produkt unter einem teuren Markenlabel sowie deutlich günstiger als No-Name im gleichen Supermarkt-Regal stehen. Doch wie verhält es sich bei Elektronik-Geräten?
>> Alles lesen

Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Wohnmobil-Entertainment

Wohnmobile sind schwer angesagt und auch das Thema Entertainment wird bei Campern immer wichtiger. Daher ist die Nachrüstung von Campern auch hier bei uns ein Thema.
>> Alles lesen

Thomas Schmidt
Chefredakteur Hifi-Lautsprecher Testjahrbuch
Klang + Ton 2021

Man muss sich immer mal wieder neu erfinden. Und so haben wir unser "altes Schlachtross" Klang+Ton im Jahr 2021 thematisch deutlich breiter aufgestellt, um Ihnen, liebe Leser, die Lektüre noch spannender und abwechslungsreicher zu gestalten.
>> Alles lesen

Interessante Testportale:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • www.smarthometest.info
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land