Kategorie: In-Car Subwoofer Gehäuse

Vergleichstest: Hifonics HFI 400


hifonics HFI 400

Car-Hifi Subwoofer Gehäuse Hifonics HFI 400 im Test, Bild 1
2155

Die HFI-Serie von Hifonics ist ein großer Erfolg, und das zu Recht. Die Woofer heben sich mit ihrem Design klar von der Einheitskiste ab und sind piekfein verarbeitet. Ein hochwertiger Filzbezug und die Acrylplatte in der Front lassen das Gehäuse edel anmuten. Die extrabreiten Fasen und die geneigte Front bedeuten hohen Fertigungsaufwand. Zumal die Innenkanten der Box mit Dreiecksleisten verstärkt sind und die Front gedoppelt ausgeführt ist, damit der Woofer bündig eingelassen werden kann. Sogar ein wenig Dämpfungsmaterial findet sich innen; einzig die etwas mickrige Innenverkabelung stört. Der verbaute Woofer überzeugt auf ganzer Linie. Zwar setzt er „nur“ auf den klassenüblichen Stahlblechkorb, doch verfügt er über eine Hightech- Membran aus Carbonfaserlaminat. Den Antrieb übernimmt ein Doppelmagnetsystem, das auf eine extragroße Zweieinhalbzoll-Schwingspule wirkt.

Car-Hifi Subwoofer Gehäuse Hifonics HFI 400 im Test, Bild 2Car-Hifi Subwoofer Gehäuse Hifonics HFI 400 im Test, Bild 3
Das verschafft dem HFI die nötigen Reserven, um laut und sauber aufzuspielen. Auch an der Belüftung wurde nicht gespart: Von der Polkernbohrung bis zu den Hinterlüftungsöffnungen für die Zentrierung ist alles vorhanden. Das Bassreflexsystem arbeitet mit einem ausreichend dicken Rohr und ist sauber auf 33 Hz abgestimmt – vollkommen praxistauglich mit Erwartungen auf eine vollwertige Basswiedergabe.

Klang


Vollwertig klingt der HFI dann auch im Auto. Er lässt nichts an Tiefgang vermissen, alle Herausforderungen von Hip-Hop-Dunkelbässen bis zu Orgelpfeifen kommen akkurat zur Geltung. Auch geht es immer druckvoll zur Sache, so dass auch bei Lauthörern Freude aufkommt. Das soll jedoch nicht darüber hinwegtäuschen, dass der Hifonics auch für hoch anspruchsvolles Musikhören zur ersten Wahl gehört. Er kann alles ohne Ausfälle und erspielt sich so einen Platz ganz vorn.

Fazit

Der HFI400 vereinigt Macht, Klang und eine prima Wertigkeit. Da stimmt auch der Preis.

Preis: um 200 Euro

Ganze Bewertung anzeigen

In-Car Subwoofer Gehäuse

Hifonics HFI 400

Oberklasse

4.0 von 5 Sternen

07/2010 - Elmar Michels

 
Bewertung 
Klang 50% :
Tiefgang 12.50%

Druck 12.50%

Sauberkeit 12.50%

Dynamik 12.50%

Labor 30% :
Frequenzgang 10%

Wirkungsgrad 10%

Maximalpegel 10%

Verarbeitung 20% :
Klang 50%

Labor 30%

Verarbeitung 20%

Ausstattung & technische Daten 
Vertrieb Audio Design, Kronau 
Hotline 07253 9465-0 
Internet www.audiodesign.de 
Technische Daten
Korbdurchmesser (in cm) 31.8 
Einbaudurchmesser (in cm) 28 
Einbautiefe (in cm) 14.4 
Magnetdurchmesser (in cm) 13.9 
Gehäusebreite (in cm) 56 
Gehäusehöhe (in cm) 40 
Gehäusetiefe (in cm) 26/42 
Gewicht (in Kg) 17.6 
Nennimpedanz Box (in Ohm)
Gleichstromwiderstand Rdc (in Ohm) 2.9 
Schwingspuleninduktivität Le (in mH) 1.75 
Schwingspulendurchmesser (in mm) 64 
Membranfläche (in cm²) 518.7 
Resonanzfrequenz fs (in Hz) 28.2 
mechanische Güte Qms 2.58 
elektrische Güte Qes 0.4 
Gesamtgüte Qts 0.35 
Äquivalentvolumen Vas (in l) 86.1 
Bewegte Masse Mms (in g) 139.7 
Rms (in Kg/s) 10.43 
Cms (in mm/N) 0.23 
B x l (in Tm) 12.85 
Schalldruck 1 W, 1 m (in dB) 88 
Leistungsempfehlung 100-400 W 
Testgehäuse BR 55.5 l 
Reflexkanal (d x l) 9,5 x 20 cm 
Preis/Leistung sehr gut 
Klasse Oberklasse 
Klasse Oberklasse 
Preis/Leistung sehr gut 
Car&Hifi Der HFI 400 vereinigt Macht, Klang und eine prima Wertigkeit. Da stimmt auch der Preis 
Neu im Shop

ePaper Jahres-Archive, z.B. Hifi Test

>> mehr erfahren
Elmar Michels
Autor Elmar Michels
Kontakt E-Mail
Datum 28.07.2010, 12:36 Uhr
340_0_3
Topthema: Kinofeeling für Zuhause
Kinofeeling_fuer_Zuhause_1651658882.jpg
Anzeige
Genießen Sie höchsten Komfort mit Kinosofas von Sofanella

Die hochwertigen Sessel und Sofas von Sofanella sind modern, bezahlbar und schaffen ein gemütliches sowie ein bequemes Heimkinoerlebnis.

>> Mehr erfahren
Dipl.-Phys. Guido Randerath - Ressort Heimkino und Car Hifi
Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
Heimkino 4/2022

In der neuen HEIMKINO haben wir die Freude, Ihnen einige der besten Fernseher präsentieren zu dürfen, die derzeit erhältlich sind.
>> Alles lesen

Elmar Michels - Ressort Car Hifi
Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Car&Hifi 4/2022

Beim Durchblättern dieser Ausgabe ist nicht zu übersehen, dass nach wie vor Wohnmobil und fahrzeugspezifische Komponenten ein großes Thema am Markt sind. Natürlich reagiert die Industrie auf die Nachfrage nach diesen zunehmend smarter werdenenden Lösungen.
>> Alles lesen

Holger Barske - Ressort<br>High-End
Holger Barske
Ressort
High-End
LP 3/2022

Jetzt on- und offline über alle bekannten Kanäle verfügbar: Die Ausgabe 03/22 der LP, unserem Magazin für die analogen Belange des Musikhörens.
>> Alles lesen

Thomas Schmidt - Ressort Hifi
Thomas Schmidt
Ressort Hifi
Klang + Ton 4/2022

Mit großen Schritten geht es voran: Die erste High End seit drei Jahren hat eben erst ihre Pforten geschlossen. Wir konnten aber schon auf dieser ersten großen Branchenmesse sehen, dass sich seit 2019 nicht nur im Fertig-Hifi-Segment vieles getan hat, sondern auch beim Selbstbau.
>> Alles lesen

kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 16.67 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 9.46 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (deutsch, PDF, 1.99 MB)
Interessante Links:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • hifitest.de/shop/
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Musik&Akustik