Kategorie: In-Car Subwoofer Gehäuse

Vergleichstest: Mohawk SUB-MG-124 BR


Mohawk SUB-MG-124 BR

Car-Hifi Subwoofer Gehäuse Mohawk SUB-MG-124 BR im Test, Bild 1
2157

Der vorliegende Woofer von Mohawk ist der Preisbrecher im Test, was man ihm überhaupt nicht ansieht. Das Gehäuse besteht aus solidem 18er-MDF mit einer 22er- Frontwand. Woofer und Reflexrohr(!) sind sauber eingefräst und das Ganze ist sauber verarbeitet. Gespart wurde am nicht vorhandenen Membranschutz, dafür befindet sich sogar Noppenschaumstoff im Gehäuse, damit es nicht hohl klingt oder höherfrequenter Schall aus dem Reflexrohr dringt. Das 30er-Chassis ist zwar nicht edel, aber grundsolide geraten. Auf Hinterlüftungsöffnungen unter der Zentrierung wird verzichtet, dafür finden sich kleine Löchlein in der Membran unter der Dustcap. Die breite Spinne selbst macht einen guten Eindruck. Bei der Membran wird nicht mit schierem Materialeinsatz gearbeitet, doch der Öffnungswinkel des Polypropylen-Konus ist sehr steil gewählt – das bringt Stabilität und spart Gewicht.

Car-Hifi Subwoofer Gehäuse Mohawk SUB-MG-124 BR im Test, Bild 2Car-Hifi Subwoofer Gehäuse Mohawk SUB-MG-124 BR im Test, Bild 3
Die Schwingspule mit 38 mm Durchmesser gehört zwar nicht zu den Größten, der Antrieb ist aber mit der geplanten Polplatte sauber gefertigt. Die Gehäuseabstimmung ist mit 34 Hz gut, nur erzeugt der Woofer mit seiner hohen Güte einen Buckel im Frequenzgang. Insgesamt gibt es angesichts des günstigen Preises überhaupt nichts zu meckern.

Klang


Gar nicht billig ist der Sound, den der Mohawk ins Auto bläst. Es klingt durchaus kräftig und auch untenrum lässt der Sub die tiefbasshungrigen Hörer nicht im Stich. Noch besser geht‘s allerdings bei Rock- und Chartsprogramm – hier fühlt sich der Subwoofer hörbar wohl. Der Bass kommt immer schön dynamisch ans Ohr mit nur wenigen Unsauberkeiten. Insgesamt lässt es sich mit dem Mohawk sehr gut Musik hören.

Fazit

Der günstigste Mohawk-Sub ist ein Spaßmacher für kleines Geld, der garantiert nicht enttäuscht

Preis: um 130 Euro

Ganze Bewertung anzeigen

In-Car Subwoofer Gehäuse

Mohawk SUB-MG-124 BR

Oberklasse

3.0 von 5 Sternen

07/2010 - Elmar Michels

Bewertung 
Klang 50% :
Tiefgang 12.50%

Druck 12.50%

Sauberkeit 12.50%

Dynamik 12.50%

Labor 30% :
Frequenzgang 10%

Wirkungsgrad 10%

Maximalpegel 10%

Verarbeitung 20% :
Klang 50%

Labor 30%

Verarbeitung 20%

Ausstattung & technische Daten 
Vertrieb MCE, Olpe 
Hotline 02761 539472 
Internet www.mohawk-audio.de 
Technische Daten
Korbdurchmesser (in cm) 31.1 
Einbaudurchmesser (in cm) 27.8 
Einbautiefe (in cm) 12.9 
Magnetdurchmesser (in cm) 14.2 
Gehäusebreite (in cm) 52 
Gehäusehöhe (in cm) 38.5 
Gehäusetiefe (in cm) 27/38,5 
Gewicht (in Kg) 14.3 
Nennimpedanz Box (in Ohm)
Gleichstromwiderstand Rdc (in Ohm) 3.36 
Schwingspuleninduktivität Le (in mH) 1.55 
Schwingspulendurchmesser (in mm) 38 
Membranfläche (in cm²) 494.8 
Resonanzfrequenz fs (in Hz) 31.6 
mechanische Güte Qms 4.61 
elektrische Güte Qes 0.68 
Gesamtgüte Qts 0.59 
Äquivalentvolumen Vas (in l) 74.4 
Bewegte Masse Mms (in g) 117.5 
Rms (in Kg/s) 5.49 
Cms (in mm/N) 0.22 
B x l (in Tm) 10.29 
Schalldruck 1 W, 1 m (in dB) 89 
Leistungsempfehlung 100-300 W 
Testgehäuse BR 48,5 l 
Reflexkanal (d x l) 10 x 26 cm 
Preis/Leistung hervorragend 
Klasse Oberklasse 
Klasse Oberklasse 
Preis/Leistung hervorragend 
Car&Hifi Der günstige Mohawk-Sub ist ein Spaßmacher für kleines Geld, der garantiert nicht enttäuscht 
Neu im Shop

ePaper Jahres-Archive, z.B. LP

>>als Download hier
Elmar Michels
Autor Elmar Michels
Kontakt E-Mail
Datum 28.07.2010, 12:36 Uhr
340_0_3
Topthema: Kinofeeling für Zuhause
Kinofeeling_fuer_Zuhause_1651658882.jpg
Anzeige
Genießen Sie höchsten Komfort mit Kinosofas von Sofanella

Die hochwertigen Sessel und Sofas von Sofanella sind modern, bezahlbar und schaffen ein gemütliches sowie ein bequemes Heimkinoerlebnis.

>> Mehr erfahren
Dipl.-Phys. Guido Randerath - Ressort Heimkino und Car Hifi
Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
Heimkino 4/2022

In der neuen HEIMKINO haben wir die Freude, Ihnen einige der besten Fernseher präsentieren zu dürfen, die derzeit erhältlich sind.
>> Alles lesen

Elmar Michels - Ressort Car Hifi
Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Car&Hifi 4/2022

Beim Durchblättern dieser Ausgabe ist nicht zu übersehen, dass nach wie vor Wohnmobil und fahrzeugspezifische Komponenten ein großes Thema am Markt sind. Natürlich reagiert die Industrie auf die Nachfrage nach diesen zunehmend smarter werdenenden Lösungen.
>> Alles lesen

Holger Barske - Ressort<br>High-End
Holger Barske
Ressort
High-End
LP 3/2022

Jetzt on- und offline über alle bekannten Kanäle verfügbar: Die Ausgabe 03/22 der LP, unserem Magazin für die analogen Belange des Musikhörens.
>> Alles lesen

Thomas Schmidt - Ressort Hifi
Thomas Schmidt
Ressort Hifi
Klang + Ton 4/2022

Mit großen Schritten geht es voran: Die erste High End seit drei Jahren hat eben erst ihre Pforten geschlossen. Wir konnten aber schon auf dieser ersten großen Branchenmesse sehen, dass sich seit 2019 nicht nur im Fertig-Hifi-Segment vieles getan hat, sondern auch beim Selbstbau.
>> Alles lesen

kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 16.67 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 9.46 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (deutsch, PDF, 1.99 MB)
Interessante Links:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • hifitest.de/shop/
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages